Leuchttürme [offener Thread]

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 20106
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von videoL » Donnerstag 15. Februar 2024, 18:08

Ein schönes Leuchtturmfoto. Mit den Wolken hat es mehr Wirkung als pure Sonne.
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 24845
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Guillaume » Donnerstag 15. Februar 2024, 18:40

+ 1 da schließe ich mich an
liebe Grüße.
Peter


GX9 / G3 / GF3 /Olympus OM-D E-M5 III / Fujifilm X100V
LumixG 20mm / LumixG 12-32mm /LumixG 12-60mm / LEICA DG Summilux 9mm / Olympus 12-200mm / Olympus 60mm / Pergear 35mm + betagte Objektive

mein Flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 15. Februar 2024, 20:53

... ich wollte gerade nach einer Variante fragen (daß der Turm nicht vor der vermuteten Bergspitze steht bzw. verdeckt) aber dann sah ich das Auslaufen der kleinen Anhöhe links und rechts, daß das mit der Silhouette des Berges harmoniert- gut gesehen und entschieden, passt !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Niklas50
Beiträge: 1075
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 10:26

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Niklas50 » Samstag 17. Februar 2024, 14:36

Pixelfloh hat geschrieben:
Sonntag 11. Februar 2024, 09:25
Mal einen von der anderen Seite der Kugel... (noch unbearbeitet).
Zunächst fand ich es ein wenig schade, dass der Mount Taranaki eingehüllt war. Das eher dezente Sonnenlicht und die Wolken verleihen der Ansicht aber einen Hauch von Dramatik, die knalliger Sonnenschein und blauer Himmel wohl so nicht hergeben.

BildCape Egmont Lighthouse by Florian A, auf Flickr

Bin begeistert, wieder mal ein Blick in die Ferne! Auf die andere Seite der Erdkugel! Weiter geht's hier nimmer, nehme ich an.
Veli Grüess ,
Niklas

Benutzeravatar
Pixelfloh
Beiträge: 217
Registriert: Sonntag 15. März 2020, 19:30
Wohnort: Berlin

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Pixelfloh » Samstag 17. Februar 2024, 22:50

Danke! Die Bearbeitung mit etwas mehr Kontrast hat nach meinem Geschmack mehr Dramatik erzeugt...😉
Beste Grüße
Florian
G9,FZ2000, Leica 12-60 (2,8-4,0), Leica 100-400 (4,0-6,3), Olympus 60 mm macro (2,8), Marumi-Achromat (+3, +5), DxO Photolab 6, Silkypix Studio Pro 10, Photoshop Elements 2023, Helicon Focus 8

Benutzeravatar
adinia
Beiträge: 3561
Registriert: Montag 5. August 2013, 14:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von adinia » Sonntag 18. Februar 2024, 09:26

Da hätte ich auch gern gestanden und fotografiert :D ! Danke für's Zeigen!
Herzliche Grüße von adinia

https://www.flickr.com/photos/183815295@N06/albums/ ... siehe meine Infos und aktivierte Landkarte.

Immer Freihand + leider meistens Fotos aus Autos, Booten u.a.m..


LF 1 + FZ45 bis 300 + Samsung S7+22

Benutzeravatar
PentaxPit
Beiträge: 122
Registriert: Montag 15. November 2021, 21:03
Wohnort: Eisendorf

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von PentaxPit » Montag 19. Februar 2024, 07:56

Der kleine Leuchtturm in Büsum, mal eine andere Darstellung

BildLigthouse Büsum, Germany by Claus-Peter Weigand, auf Flickr
Schöne Grüße aus der Mitte Schleswig-Holsteins
Claus-Peter

Meine Foto‘s auf Flickr https://www.flickr.com/photos/pentaxpit/

Ausrüstung: Lumix G9, Lumix S1,
Leica 12-60/2.8, Lumix 35-100/2.8 II, Lumix 100-300, Olympus 60/2.8 macro, Lumix 24-105, 20-60

Benutzeravatar
Pixelfloh
Beiträge: 217
Registriert: Sonntag 15. März 2020, 19:30
Wohnort: Berlin

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Pixelfloh » Montag 19. Februar 2024, 17:09

PentaxPit hat geschrieben:
Montag 19. Februar 2024, 07:56
Der kleine Leuchtturm in Büsum, mal eine andere Darstellung
Gefällt mir richtig gut! Sonne, Gegenlicht, langer Schattenwurf und ein paar Menschlein - sehr schöne Aufnahme 👍
Beste Grüße
Florian
G9,FZ2000, Leica 12-60 (2,8-4,0), Leica 100-400 (4,0-6,3), Olympus 60 mm macro (2,8), Marumi-Achromat (+3, +5), DxO Photolab 6, Silkypix Studio Pro 10, Photoshop Elements 2023, Helicon Focus 8

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 20106
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von videoL » Montag 19. Februar 2024, 17:54

Da kann ich Florian zustimmen
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von BerndP » Montag 4. März 2024, 02:30

+ 1!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
adinia
Beiträge: 3561
Registriert: Montag 5. August 2013, 14:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von adinia » Samstag 23. März 2024, 14:58

.
Der Faro de Puno steht am Hafen von Puno, einer Stadt im Nordwesten des Titicacasees.
Am Titicacasee sind 19 Leuchtfeuer bekannt, acht im peruanischen und elf im bolivianischen Teil des Sees. Von diesen Leuchttürmen ist der Faro de Puno der bekannteste. Der etwa 9 m hohe eiserne Rundturm steht auf einem Steinsockel und die Feuerhöhe beträgt etwa 10 m.
Es ist der höchstgelegene Leuchtturm der Welt.

Bild
Peru, Lake Titicaca at 3.800m, Altiplano Plateau, lighthouse by Adinia's photos, auf Flickr
Herzliche Grüße von adinia

https://www.flickr.com/photos/183815295@N06/albums/ ... siehe meine Infos und aktivierte Landkarte.

Immer Freihand + leider meistens Fotos aus Autos, Booten u.a.m..


LF 1 + FZ45 bis 300 + Samsung S7+22

Niklas50
Beiträge: 1075
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 10:26

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Niklas50 » Dienstag 26. März 2024, 18:55

Er wirkt relatv klein Oder täuscht das? Auf jeden Fall leuchtet aber mit seinem Rot besondes intensiv. Vermutlich oft diesig dort?
Wenn man alles zusemmenrechnet, überlege ich, ob seine Spitze noch von einer anderen Leutturmspitze übertroffen werden kann.
Veli Grüess ,
Niklas

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7556
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von j73 » Dienstag 26. März 2024, 20:23

Das Bild aus Büsum gefällt mir ... mal anders!
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“