Leuchttürme [offener Thread]

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 3027
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Hanseat68 » Freitag 24. Februar 2017, 18:45

ob nun Leuchttürme an der See oder im Binnenland / Hafen oder gar als Modell im Garten etc.
alles was mit einem Leuchtturm zu tun hat darf hier gerne den Weg reinfinden ;)
würde mich freuen.

der Leuchtturm in Wittenbergen im frontalem Licht.
sogar ein kleiner Stern im Leuchtturnglas entstand.
ich mag solche frontalen Gegenlichtszenen.
Panoschnitt aus einem 3:2 Format.

-1-
Hamburg_Wittenbergen_Leuchtturm_.jpg
Hamburg_Wittenbergen_Leuchtturm_.jpg (250.62 KiB) 5114 mal betrachtet
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
kam
Beiträge: 2264
Registriert: Sonntag 20. März 2011, 17:09
Wohnort: Oberpfalz

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von kam » Samstag 25. Februar 2017, 09:47

Oliver - das ist voll die gute Idee!!! Bin gespannt, was hier alles so für Leuchttürme eingestellt werden!
Hier ist die "Dicke Berta" in Altenbruch bei Cuxhaven, ein Museumsleuchtturm:
P1020061 (428x640).jpg
P1020061 (428x640).jpg (160.04 KiB) 5070 mal betrachtet
Viele Grüße Kathi!

Chronische Lumixitis mit akuten Schüben ;-)

piet

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von piet » Samstag 25. Februar 2017, 10:33

der darf dann wohl nicht fehlen
Westerhever_01.jpg
Westerhever_01.jpg (423.11 KiB) 5049 mal betrachtet

Benutzeravatar
Easy
Beiträge: 560
Registriert: Samstag 22. Dezember 2012, 15:08

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Easy » Samstag 25. Februar 2017, 10:52

Ich habe auch einen schönen... :D
Faro_del_Toston.jpg
Faro_del_Toston.jpg (196.47 KiB) 5046 mal betrachtet
Zuerst - DMC-LX 2 -> vergessen in einer LH-A380
Danach - DMC-LX 5 -> "versenkt" auf La Graciosa
Jetzt - DMC-LX 7 -> es gibt sie noch = HURRA!!!
..volle Kanne bei https://www.flickr.com/photos/holgileinchen/

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 24858
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Guillaume » Samstag 25. Februar 2017, 11:35

Hier sind ja schon einige schöne Türme zusammengekommen. Wobei ich finde, dass bei der Aufnahme von Piet die Lämmer dem Turm die Show stehlen ;)
liebe Grüße.
Peter


GX9 / G3 / GF3 /Olympus OM-D E-M5 III / Fujifilm X100V
LumixG 20mm / LumixG 12-32mm /LumixG 12-60mm / LEICA DG Summilux 9mm / Olympus 12-200mm / Olympus 60mm / Pergear 35mm + betagte Objektive

mein Flickr

piet

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von piet » Samstag 25. Februar 2017, 11:47

es war Ostern, Peter. Da kannst Du an den Westküstendeichen kein Bild machen, ohne daß dir da Lämmer quer durch´s Motiv laufen. 8-)

Benutzeravatar
breitbildknipser
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 18:08
Wohnort: Bielefeld

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von breitbildknipser » Samstag 25. Februar 2017, 12:06

Arkona / Rügen
Alter und neuer Leuchtturm und rechts der ehemalige Marinepeilturm
Dateianhänge
Kap Arkona.jpg
Kap Arkona.jpg (148.27 KiB) 5017 mal betrachtet
G6, G81, pana 14-140 II, pana 100-300, pana 20 - 1.7, pana 12 - 6o,

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 24858
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Guillaume » Samstag 25. Februar 2017, 12:24

Piet,
das sollte keine negative Bemerkung sein, vielmehr freue ich mich immer wieder über die Schafe auf den Deichen. Aber mein zweiter Blick fiel auf die Schafe und blieb da entzückt hängen :D

piet hat geschrieben:es war Ostern, Peter. Da kannst Du an den Westküstendeichen kein Bild machen, ohne daß dir da Lämmer quer durch´s Motiv laufen. 8-)
liebe Grüße.
Peter


GX9 / G3 / GF3 /Olympus OM-D E-M5 III / Fujifilm X100V
LumixG 20mm / LumixG 12-32mm /LumixG 12-60mm / LEICA DG Summilux 9mm / Olympus 12-200mm / Olympus 60mm / Pergear 35mm + betagte Objektive

mein Flickr

piet

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von piet » Samstag 25. Februar 2017, 12:47

ich verstehe das schon richtig, Peter.
Da ich sehr oft an der Westküste bin hatte ich mit für den Tag eigentlich die Zugvögel vorgenommen und auch spez. die Schwärme fotografiert. Für den Leuchtturm bin ich dann noch etliche Km gelaufen, bis das spätnachmittagliche Licht so war wie fotografiert.

Die Lämmer nebst Mütter habe ich kurz dressiert und dann klappte ihr Auftritt auch. ;)

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 24858
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Guillaume » Samstag 25. Februar 2017, 13:10

:lol:
liebe Grüße.
Peter


GX9 / G3 / GF3 /Olympus OM-D E-M5 III / Fujifilm X100V
LumixG 20mm / LumixG 12-32mm /LumixG 12-60mm / LEICA DG Summilux 9mm / Olympus 12-200mm / Olympus 60mm / Pergear 35mm + betagte Objektive

mein Flickr

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 8819
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Der GImperator » Samstag 25. Februar 2017, 13:47

Super Thread.
Allein durch neue Ergänzungen, die qualitativ das bestehende Niveau halten würden, ergibt sich dadurch viel Potential nach oben... ne Masse an Klasse, sozusagen :idea:

Oli`s Startschuß gefällt mir schon sehr gut. Schicke "Goldtonung".
Bei derlei Schattenbereichsdarstellung grummelt ja schnell der Kontrastdynamik-Qualitätsprüfling in mir :twisted: ...
Daß man die Turmbeine noch in den Schattenbereich hineingehend teilweise erkennen und zumindest erahnen kann (und das in dieser komprimierten Qualität!), ist aber ein echtes Plus.

Kathis Turm, farblich super fresh, diese 2Farb+S/W-Tonung :D .
Schön dynamische Perspektive durch deine Komposition dieses Hangs und seiner Kurven und der motivischen hinteren Tiefenebene.

Piets Westerhever- "simpel klassisch elegant" geframed. Prägender Lichter-Eindruck.
Kenne diese Nord-D Blassblau-Lichterfarbe mit ihrer sehr eigenen Charakteristik vom Vor Ort sein sehr gut. Nach meinem Gefühl ist die aber durchaus was besonderes, da schwer zu schnappen (-> schnell weg, nicht jeden Tag/an jedem Ort an der Küste auftauchend !?!).
Ich find übrigens gar nicht mal "die Schafe" das Highlight. Die sind für sich genommen zwar auch klasse, aber...
Mein Highlight ist "die Tatsache DASS und WIE die Schafe in dem Moment von dir hier hineinkomponiert wurden. Gibt die ultimative Motivdynamik.

Easy:
Ist das HDR ? Oder anderweitig getonemapped ?
Wie auch immer- trifft meinen Geschmack sehr.
Nicht nur Farben und Licht. Auch die Bauwerksinszenierung kommt sehr cool. Und im Kontext der Thread: wieder eine ganz individuelle LT-Optik.

Knipsers find ich EBENFALLS (jaaa, laaaaangweilig :P ) total gelungen :mrgreen: .
Die Mischung aus Motiv, Farbkomposition (u. Lichterfarben/-charakteristik) und Framing spielt super zusammen für mein Auge.
Motivisch auch verdammt viel Glück (Geduld, guten Petrus-Draht) mit den Wolken gehabt.
Dieses Bild würde ich z.B. unbedingt gerne in voller Bildschirmgrößenpracht betrachten wollen.

Was ? :o :? Schon fertig ?? :shock: Schade! :(
Gerade, wo ich so langsam LT-Pic-süchtig werde :) .
Hoffe, da kommt noch einiges mehr. Ich hab sicher auch 2, 3 Türme irgendwo im Archiv; aber ich glaube, da ist nix besonderes dabei; eher die Art "Urlaubs-Quickie im weit entfernten Vorbeigehen schnell mal draufgehalten".
G9_G70_FZ150_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_Oly m.zuiko 12-40mm f2.8_Pana 14-140 f3.5-5.6_Pana 42.5 f1.7_Panaleica 50-200mm f2.8-4
Rollei Fotopro CT-5A, Raynox DCR 150, Lowepro Flipside Trek 350 + Nova 160 + Apex 110, Toblerone 400g-Pack

piet

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von piet » Samstag 25. Februar 2017, 14:13

danke für deine Bildbesprechung, Gimpy!
Die Westküstenregion reitzt mich besonders. Dort kann man an einem Tag das gleiche Motiv grundverschieden aufnehmen und ausentwickeln. Die natürliche Beleuchtung wechselt durch die besonderen Einflüsse des Wetters dort ständig. Ich hatte allerdings (welch Frevel) eine von meinen wettererprobten Dinosaurier (Pentax) im Einsatz. Für´s Grobe sind die einfach klasse.

Benutzeravatar
Easy
Beiträge: 560
Registriert: Samstag 22. Dezember 2012, 15:08

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Easy » Samstag 25. Februar 2017, 15:36

@Gimpi
Jepp, damals schon bewusst im sunset als 3-er Bracket mit Entwicklungsziel HDR aufgenommen, da ich bei Erhaltung der Sonnenuntergangsstimmung auch Strukturen darstellen wollte.
Danke, schön, dass es gefällt.

Ich hätte noch einige, warte aber erst einmal ab. :mrgreen:
Zuerst - DMC-LX 2 -> vergessen in einer LH-A380
Danach - DMC-LX 5 -> "versenkt" auf La Graciosa
Jetzt - DMC-LX 7 -> es gibt sie noch = HURRA!!!
..volle Kanne bei https://www.flickr.com/photos/holgileinchen/

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 3027
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Hanseat68 » Samstag 25. Februar 2017, 15:47

Danke @ all für die interessanten Bildbeiträgen und Kommentare und das somit dieser Thread lebt = beide Daumen hoch.
Danke Dir Gimpy für die sehr fundierten Bildanalysen = da mekt man : das macht sich einer viel Gedanken und nimmt sich die Zeit = super !
piet hat geschrieben:Die Westküstenregion reitzt mich besonders. Dort kann man an einem Tag das gleiche Motiv grundverschieden aufnehmen und ausentwickeln. Die natürliche Beleuchtung wechselt durch die besonderen Einflüsse des Wetters dort ständig. Ich hatte allerdings (welch Frevel) eine von meinen wettererprobten Dinosaurier (Pentax) im Einsatz. Für´s Grobe sind die einfach klasse.
Moin Piet,
ich würde Dich gerne mal dort oben übers Wochenende besuchen.
Dann könnte man sich genau die Zeit nehmen ,die diese genialen sich ständig wechselnden Motiven benötigen.
und diese auch vor Ort besprechen.
gibt es bei Dir in der näher eine günstige Unterkunft ?
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 14117
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von grinsinnelins » Samstag 25. Februar 2017, 16:10

Hi Leute, klasse Aufnahmen sehe ich hier, das erste Bild ist aber mein absoluter Favorit, sehr stark :!: :!: :o
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“