Leuchttürme [offener Thread]

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
icetiger
Beiträge: 2860
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 09:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von icetiger » Sonntag 18. September 2022, 22:02

Danke für die letzten Leuchttürme, die sind mir alle auch bekannt und wecken Erinnerungen. Der Hörnumer Leuchtturm ist der allererste Leuchtturm, den ich überhaupt je gesehen habe - das war noch vor der Mondlandung. Fotografiert habe ich damals noch nicht - und bis heute habe ich es nicht geschafft, diesen Leuchtturm zu fotografieren. Die weitgehend baugleichen Leuchttürme Pellworm (Dia) und Westerhever (digital) finden sich dagegen in meiner Sammlung.

Den Warnemünder Leuchtturm habe ich bisher nur vom Schiff aus gesehen - und das ist nun auch schon ein paar Tage her. Die G1 war noch nicht lange auf dem Markt - und ich konnte den Turm damals mit der FZ50 aufnehmen. Den Leuchtturm von Blavand habe ich im Jahr vor Corona recht häufig bei verschiedenen Lichtverhältnissen fotografiert, aber hier nicht reingestellt.

Vom diesjährigen Urlaub habe ich auch ein paar Leuchttürme mitgebracht - wobei dieser hier die Bezeichnung Leucht"turm" eigentlich gar nicht verdient hat, der erinnert eher an ein Gartenhäuschen.

Bild

Aber das "Gartenhäuschen" leuchtet doch...
Bild


Etwas, aber nicht viel größer ist der Leuchtturm Grisetå Odde Fyr.

Bild

Hier ebenfalls in Aktion.
Bild

Peter

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von BerndP » Sonntag 18. September 2022, 22:27

Hallo Peter!

Das war schön zu lesen, wie Du anhand von Leuchttürmen Erinnerungen aus Deinem Leben hochgeholt hast. (Ich könnte das z.B. auch mit Umzügen machen…).

Schön auch Deine Leuchttürme „aus und an“.

Danke fürs Erzählen und Zeigen!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7556
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von j73 » Montag 19. September 2022, 05:17

Wieder interessante Exemplare dazugekommen. Danke fürs Zeigen!
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Benutzeravatar
Slayer
Moderator
Beiträge: 4549
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Slayer » Montag 19. September 2022, 08:03

Hier hab ich noch ein Bild vom Blåvandshuk Fyr.


Bild
Blåvandshuk Fyr II by Patrick, auf Flickr
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix S5
Sigma 16-28 / 20 / 150-600
Lumix 35 / 50 / 85 / 70-300

Mein flickr


BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von BerndP » Montag 19. September 2022, 08:54

Klasse Patrick! Beeindruckend!

Ratet mal, an welchen Film mich dieses Foto sofort erinnert hat…

Eine Folge von Herr der Ringe.
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Tontechniker
Beiträge: 1388
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2021, 10:10

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Tontechniker » Montag 19. September 2022, 09:02

Sogar hier im "Revier" hat´s einen Leuchtturm. Zwar die Hobbit-Ausgabe, aber immerhin. Der steht am Kemnader See (Bochum) und soll vermutlich spät heimkehrende Segler auf die Landzunge aufmerksam machen.
Oder was weiß ich?
Dateianhänge
Mini-Leuchtturm.jpg
Mini-Leuchtturm.jpg (548.24 KiB) 717 mal betrachtet
Schönen Gruß aus Dortmund.
Erwin

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von BerndP » Montag 19. September 2022, 09:06

Fast schon idyllisch mit der Bank!
Wenn die Strommasten den Blick nicht stören.
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Slayer
Moderator
Beiträge: 4549
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Slayer » Montag 19. September 2022, 10:01

BerndP hat geschrieben:
Montag 19. September 2022, 08:54
Klasse Patrick! Beeindruckend!

Ratet mal, an welchen Film mich dieses Foto sofort erinnert hat…

Eine Folge von Herr der Ringe.
Haha, danke Bernd. Da hast du recht. Nur, dass da im Licht kein Auge zu sehen ist. Zufällig hab ich gestern auch noch einen Teil gesehen ;)
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix S5
Sigma 16-28 / 20 / 150-600
Lumix 35 / 50 / 85 / 70-300

Mein flickr


Benutzeravatar
icetiger
Beiträge: 2860
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 09:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von icetiger » Dienstag 20. September 2022, 20:33

@ Patrick

da brauche ich meine Bilder von Blåvand ja nicht mehr raussuchen - mit Deinem Foto können die alle nicht mithalten! Super gut geworden!

Peter

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von BerndP » Dienstag 20. September 2022, 22:45

Das kann ich gut verstehen, Peter.
Nur: nicht aufhören, trotzdem zeigen!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 5271
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von Holger R. » Mittwoch 21. September 2022, 06:18

Slayer hat geschrieben:
Montag 19. September 2022, 08:03
Hier hab ich noch ein Bild vom Blåvandshuk Fyr.
sehr, sehr schön Patrick
Gruß Holger

Flickr-Best-of

-GM1, G9, G9II, OM-1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8, TC1.4/2.0
-Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6
-Oly 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 & 300 f4 & 150-400 f4.5, MC-14

Benutzeravatar
icetiger
Beiträge: 2860
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 09:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von icetiger » Mittwoch 21. September 2022, 21:26

Die Bilder von Blåvandshuk Fyr habe ich noch nicht rausgesucht, aber dafür habe ich noch drei Leuchttürme von diesem Jahr. Alle drei stehen an der Nordseeküste, von Süd nach Nord.

Etwas südlich von Thyborøn steht Bovbjerg Fyr...
Bild

...und etwas nördlich davon Lodbjerg Fyr.
Bild

Und noch etwas weiter nördlich steht dann Nørre Vorupør bagfyr
Bild

Peter

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von BerndP » Donnerstag 22. September 2022, 12:06

Verdrahteter Leuchtturm, noch nie gesehen.
Gibts sowas auch woanders?
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
icetiger
Beiträge: 2860
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 09:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von icetiger » Donnerstag 22. September 2022, 13:23

Die Drähte sind wohl zur Stabilisierung bei Sturm gedacht. Es ist kein Leuchtturm aus Stein und rund ist er auch nicht, der Wind wirktt auf eine recht große Fläche. Ob der Turm schon immer festgebunden ist, weißl ich nicht.

Peter

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Leuchttürme [offener Thread]

Beitrag von BerndP » Donnerstag 22. September 2022, 13:28

Danke Peter für Deine Einschätzung.

Was ist der Unterschied zw. eckig und rund?

Die einen sind „auf Draht“, die anderen sind „aus Stein“…
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“