Unterhalb meines Balkons

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Antworten
Konrad-99

Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Konrad-99 » Dienstag 19. September 2017, 15:59

Mal ein Igel
Igel.jpg
.
von oben gesehen
.
Igel.jpg (561.07 KiB) 1566 mal betrachtet

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 28812
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von lomix » Dienstag 19. September 2017, 16:28

wie schön! :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 19827
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Guillaume » Dienstag 19. September 2017, 16:40

+ 1
liebe Grüße. Bleibt zuhause! Bleibt gesund!
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11340
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Jock-l » Dienstag 19. September 2017, 16:57

... ein kleiner Apfel als Gage, das wäre doch drinnen gewesen ? ;)

Einfach fallen lassen und beobachten, wie der Igel sich herantastet... Eine Win-Win-Situation, er bekommt noch was Gesundes vor dem Winter und Du ein paar hübsche zusätzliche Motive ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Konrad-99

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Konrad-99 » Dienstag 19. September 2017, 17:11

lomix hat geschrieben:wie schön! :)
Danke
Guillaume hat geschrieben:+ 1
ebenso
Jock-l hat geschrieben:... ein kleiner Apfel als Gage, das wäre doch drinnen gewesen ? ;) Bekam er/sie, nur frass er/sie Sonnenblumenkerne die für Spatzen bestimmt waren, daher wurde der Apfel nicht bemerkt.
Einfach fallen lassen und beobachten, wie der Igel sich herantastet... Eine Win-Win-Situation, er bekommt noch was Gesundes vor dem Winter und Du ein paar hübsche zusätzliche Motive ;)
Der Apfel liegt im Gras, mal schauen ....

Konrad-99

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Konrad-99 » Samstag 28. Oktober 2017, 09:57

Grünspecht beim Perforieren
Grünspecht (1).jpg
.
Grünspecht (1).jpg (517.2 KiB) 1436 mal betrachtet
Grünspecht (2).jpg
.
Grünspecht (2).jpg (550.66 KiB) 1436 mal betrachtet
Grünspecht (3).jpg
.
Grünspecht (3).jpg (585.89 KiB) 1436 mal betrachtet

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 28812
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von lomix » Samstag 28. Oktober 2017, 14:58

ein schöner Kerl.....
vielleicht noch bisschen an den Rädchen drehen(Helligkeit,Kontrast,Farbe) Gruss :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2054
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von UweS » Samstag 28. Oktober 2017, 17:11

Hi Konrad,
beim letzten Foto fehlt die Schärfe.
Aber das gleiche Problem habe ich auch mit meinem Lumix 300, da könnte ich manchmal schreien.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

Hermann Wetzel
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 18. Juli 2014, 13:11

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Hermann Wetzel » Samstag 28. Oktober 2017, 18:57

Dumme Frage:
Weshalb heißt dieser Grünspecht
mit dem roten Kopf
eigentlich "Grünspecht" ???
Mit freundlichen Grüßen
Hermann Wetzel


1954: 6x6-Box; 1957: Kleinbild Voigtländer Vito-BL; 03/2005: Pana LZ2; 03/2011: Nikon S9100;
06/2014: TZ61
SilverFast SE Plus Vers. 8; Adobe PS & PR Elements 15

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2054
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von UweS » Samstag 28. Oktober 2017, 19:06

Ja.
Sollte er jetzt Rotspecht heißen, wegen der roten Haube die nur 20% ausmacht? :D
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

Hermann Wetzel
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 18. Juli 2014, 13:11

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Hermann Wetzel » Samstag 28. Oktober 2017, 19:08

;) ;) Vielleicht wäre er dann leichter zu erkennen !!
Mit freundlichen Grüßen
Hermann Wetzel


1954: 6x6-Box; 1957: Kleinbild Voigtländer Vito-BL; 03/2005: Pana LZ2; 03/2011: Nikon S9100;
06/2014: TZ61
SilverFast SE Plus Vers. 8; Adobe PS & PR Elements 15

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11340
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Jock-l » Samstag 28. Oktober 2017, 19:39

Da mußte ich schmunzeln- die Bilder wirken auf mich wie mit einer Wildkamera gemacht, im ersten Augenblick ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Konrad-99

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Konrad-99 » Donnerstag 4. Januar 2018, 20:49

Taube an Meisenknödel
Vesper.jpg
.
Vesper.jpg (579.5 KiB) 1269 mal betrachtet

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2885
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Unterhalb meines Balkons

Beitrag von Corinna » Donnerstag 4. Januar 2018, 21:04

Hallo Konrad,
dieser Thread ist mir bisher wohl durch die Lappen gegangen, aber besser spät an als nie... Grünspecht Nr.3 gefällt mir besonders gut.
Die Taube wirkt auf mich zu blau, war die so oder stimmte der Weißabgleich nicht ganz?
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Antworten