Spiegelungen--offener Thread für alle

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
muewo
Beiträge: 2646
Registriert: Montag 6. März 2017, 18:35
Wohnort: Ammerland

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von muewo » Sonntag 8. November 2020, 09:44

Dateianhänge
Im Moor.JPG
Im Moor.JPG (265.33 KiB) 872 mal betrachtet
GH3, G6, GF6, 12-32 mm, 45-200 mm, 20 mm, Lumix 30 mm, Oly 45 mm, Oly 12-50 mm, Sigma 60 mm, Tokina 300 mm, adaptiert Leica 28-70 mm, Tamron 90 mm und Kleinkram.
Don't dream it, but do it.
Gruß aus dem Ammerland
Wolfgang

Benutzeravatar
UlrichH
Beiträge: 5300
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von UlrichH » Montag 9. November 2020, 17:12

Spiegelung in einem kleinen Tümpel in unserem Park.
P1030358_DxO.jpg
P1030358_DxO.jpg (428 KiB) 764 mal betrachtet
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13017
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von Jock-l » Sonntag 15. November 2020, 13:41

Eine gestrige Aufnahme mit Lumix S5 und RMC Tokina 80-200mm/f4,0 bei 100 oder 150mm Brennweite stehend, Blende um 5,6 - wenn ich es richtig in Erinnerung habe ;)
Die Wasserpflanzen waren mehr verschwunden und nicht mehr so prominent wie eine Woche zuvor, wie schnell sich solche Dinge ändern !

Bild
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

BerndP
Beiträge: 1917
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von BerndP » Montag 16. November 2020, 12:40

Bis auf die wenigen Ausnahmen haben sich die Wasserpflanzen wohl gedacht: "Jürgen kommt ja wieder und will den gespiegelten Baum fotografieren. Dem machen wir mal Platz."
Dabei haben sie sich eins gegrinst.
Hat geklappt.
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

BerndP
Beiträge: 1917
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von BerndP » Mittwoch 18. November 2020, 11:34

Schlossinsel Barmstedt.jpg
Schlossinsel Barmstedt.jpg (396.01 KiB) 447 mal betrachtet
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Bine2007
Beiträge: 3225
Registriert: Montag 16. April 2012, 21:51
Wohnort: Hessen

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von Bine2007 » Mittwoch 18. November 2020, 15:31

Wundervolle Spiegelungen gibt es hier wieder zu sehen. Gefallen mir alle!
LG Christa


http://www.flickr.com/photos/99268694@N07/

TZ10, FZ150, GX7, GX8, G9, Vario 14-140 mm, Raynox150, Raynox250, CanonD500, Leica 100-400, Olympus 60 mm

Benutzeravatar
EvaVerde
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 08:48
Wohnort: Planet Erde:-)))

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von EvaVerde » Sonntag 22. November 2020, 14:03

nach der Erfrischung
EV2211207.JPG
EV2211207.JPG (198.21 KiB) 383 mal betrachtet
Liebe Grüße von mir, .....Eva

Panasonic FZ1000II

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9500
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von Horka » Sonntag 22. November 2020, 18:49

Gute Idee, Eva! Ein bisschen mehr aus der Mitte und ein bisschen geradegerückt ergibt ein wirklich ansehnliches Bild.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
muewo
Beiträge: 2646
Registriert: Montag 6. März 2017, 18:35
Wohnort: Ammerland

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von muewo » Montag 23. November 2020, 10:58

Am Teich
Dateianhänge
Am Teich.JPG
Am Teich.JPG (189.93 KiB) 339 mal betrachtet
GH3, G6, GF6, 12-32 mm, 45-200 mm, 20 mm, Lumix 30 mm, Oly 45 mm, Oly 12-50 mm, Sigma 60 mm, Tokina 300 mm, adaptiert Leica 28-70 mm, Tamron 90 mm und Kleinkram.
Don't dream it, but do it.
Gruß aus dem Ammerland
Wolfgang

BerndP
Beiträge: 1917
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von BerndP » Montag 23. November 2020, 14:06

Wieder Hochformat - das Motiv machts möglich.
Es wehte wohl kaum ein Lüftchen - das Wasser zeigt sich sehr in Ruhe.
Und die Sonne beschien den hinteren Teil der Szenerie.
Sonne kann auch schnell wieder weg sein, die Wolken zogen gestern hier im Westen von Hamburg am Himmel längs..
Schön, Wolfgang.
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 3089
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von ifi1 » Montag 23. November 2020, 15:49

Horka hat geschrieben:
Sonntag 22. November 2020, 18:49
Gute Idee, Eva! Ein bisschen mehr aus der Mitte und ein bisschen geradegerückt ergibt ein wirklich ansehnliches Bild.
Horst
Dem schließe ich mich an.
muewo hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 10:58
Am Teich
Kräftige Farben passt zum Bild und die Spiegelung des Baums leicht ins Wasser reingezittert - gefällt mir. :D
.
Eins von gestern
.
Bild
Rabbit on the box
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr Galerie

hans_01
Beiträge: 337
Registriert: Donnerstag 14. November 2019, 20:13

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von hans_01 » Montag 23. November 2020, 17:06

Preisfrage.

Zurück zu Jürgens Spiegelung vom So 15.11.2020

Warum gibt es bei "Spiegelungen-Aufnahmen", wo der Baum von oben nach unten fotografiert wird, geringer "Stürzende Linien" ?

Bei welchem Standpunkt von Fotograf und Baum wird dies zu 100% kompensiert ?

Der "Gewinner" bekommt eine Belobigung von "Wozim".

Ist mir gerade spontan aufgefallen und eingefallen.

Das Wissen, um die Zusammenhänge, habe ich schon länger - glaube ich.

Viel Spaß beim Erklären und Gewinnen.

SG
Hans

Benutzeravatar
muewo
Beiträge: 2646
Registriert: Montag 6. März 2017, 18:35
Wohnort: Ammerland

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von muewo » Montag 23. November 2020, 18:19

Vielen Dank.
Es war windstill, als ich um 9:56 Uhr aus unserem Badezimmer schaute.
Dateianhänge
Spiegelung.JPG
Spiegelung.JPG (371.23 KiB) 286 mal betrachtet
GH3, G6, GF6, 12-32 mm, 45-200 mm, 20 mm, Lumix 30 mm, Oly 45 mm, Oly 12-50 mm, Sigma 60 mm, Tokina 300 mm, adaptiert Leica 28-70 mm, Tamron 90 mm und Kleinkram.
Don't dream it, but do it.
Gruß aus dem Ammerland
Wolfgang

Benutzeravatar
UrsH
Beiträge: 310
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 19:50

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von UrsH » Dienstag 24. November 2020, 17:39

Sonne spiegelt auf dem Hausdach. Mal keine Wasserspiegelung.

P1130648.jpg
P1130648.jpg (681.6 KiB) 250 mal betrachtet
Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert!

TZ110,FZ1000
Lightroom, Photoshop

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 18096
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Spiegelungen--offener Thread für alle

Beitrag von videoL » Dienstag 24. November 2020, 18:53

Oh, ohh wenn das mal keinen Ärger gegeben hat. Mit Paraglider übers Wohngebiet.
Viele Grüße und bleib gesund. Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Antworten