Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 10642
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Jock-l » Freitag 8. Juni 2018, 21:36

Egal, der Reiher schnappt danach, also spielt es sich ein ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16304
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von videoL » Sonntag 10. Juni 2018, 17:46

Hanseat68 hat geschrieben:Reiher mit Goldfisch, habe ich live auch noch nie gesehen.
Glückstreffer würd ich sagen.

ist es denn ein künstlicher Teich ?
oder wurden dort Goldfische in einem Naturteich ausgesetzt ?
Hallo Oliver,
danke fürs Feedback.
Der Teich heißt echt Karpfenteich und ist im Lilienthal - Park ( Berlin - Lichterfelde ).
Der Teich entstand so um 1890 aus einer Lehmgrube einer damaligen Ziegelei.
Ich glaube schon, dass der Fisch ausgesetzt wurde. Karpfen gibt es sehr viele im Teich.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 971
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Safra » Montag 18. Juni 2018, 12:02

In unserem Fall hat die Brandmaus eingebüst... Der Kater ist unserer, British Kurzhaar, 6 Jahre alt und 8,1kg Lebendgewicht! Er darf Katze sein und hat Auslauf. Das Jagen hat ihm niemand beigebracht (hätte bei mir auch dumm ausgesehen ;) ), die Mutter war reine Wohnungskatze, "von und zu..."
Maus.JPG
Maus.JPG (231.57 KiB) 1528 mal betrachtet
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1138
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Spaziergänger » Montag 18. Juni 2018, 13:01

Safra hat geschrieben:
Montag 18. Juni 2018, 12:02
In unserem Fall hat die Brandmaus eingebüst... Der Kater ist unserer, British Kurzhaar, 6 Jahre alt und 8,1kg Lebendgewicht! Er darf Katze sein und hat Auslauf. Das Jagen hat ihm niemand beigebracht (hätte bei mir auch dumm ausgesehen ;) ), die Mutter war reine Wohnungskatze, "von und zu..."

Maus.JPG
Solange es keine Vögel sind ...
.
Gruß von Ulrich

und bleibt gesund!

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 971
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Safra » Montag 18. Juni 2018, 13:32

Solange es keine Vögel sind ...
Naja.... Ich traue es mir kaum zu schreiben, aber in den ersten Jahren hat er pro Jahr mindestens ein Dutzend niedergemacht. Vor allem die unerfahrenen Jungvögel, die nicht ein Opfer der vielen Elstern wurden, die wir hier auch haben. Manche konnten wir noch einigermaßen wohlerhalten retten, aber alles bekommt man ja auch nicht mit. Weiß der Teufel, woher er diesen Killerinstinkt hat. Und die Glöckchen aus dem Zooladen helfen überhaupt nicht, das Geld kann man sich sparen. Jetzt ist er zum Glück ruhiger und schläft die meiste Zeit.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 10642
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Jock-l » Montag 18. Juni 2018, 18:22

Naja, man kann die Katzen etwas später rauslassen, da sind viele Vögel schon mal wieder weg vom Boden...

Der Rest ist Natur, auch was an Instinkten in jeder Katze schlummert ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
OlyPan
Beiträge: 1295
Registriert: Sonntag 26. November 2017, 13:23

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von OlyPan » Montag 18. Juni 2018, 18:27

Naja, Natur.........die Menge an Katzen sind nicht natürlich.
Letztlich aber nicht die Schuld der Katzen.
Oly 10 II, Oly 12-50mm 3.5-6.3, Oly 40-150 4-5.6 R, Pancolar 50mm 1.8

https://olypan.smugmug.com

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1408
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Sinuett » Montag 18. Juni 2018, 20:32

Und ob das die Brandmäuse auch so sehen...?

Aber wie schon geschrieben: Waschbären sind viel gefährlicher für Vögel und Brandmäuse.

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16304
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von videoL » Dienstag 19. Juni 2018, 08:35

Katzen und Mäuse sind nicht unbedingt Feinde.
Eine ideale Partnerschaft besteht doch zwischen
Naschkatzen und Schaumgummimäusen. :lol:
Da gibt es auch keine Tierschutzdiskussionen.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16304
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von videoL » Dienstag 19. Juni 2018, 08:58

Hallo Fans
wenn ein Habicht Hunger hat, ist Einer immer der Loser.

verkleinert .Habicht.jpg
verkleinert .Habicht.jpg (117.98 KiB) 1434 mal betrachtet

Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
breitbildknipser
Beiträge: 663
Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 18:08
Wohnort: Bielefeld

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von breitbildknipser » Dienstag 19. Juni 2018, 09:02

Wow, den hast du aber gut erwischt! :P
Gru? Reiner
G6, G81, pana 14-140 II, pana 100-300, pana 20 - 1.7, pana 12 - 6o,

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 971
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Safra » Dienstag 19. Juni 2018, 12:46

Wildbahn oder Tierpark? Tolles Bild!
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16304
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von videoL » Dienstag 19. Juni 2018, 13:55

Hallo Reiner und Sabine,
danke für euer Feedback.
Bis auf eine Ausnahme, Aufnahmen aus dem Berliner Aquarium,
sind alle Tieraufnahmen von mir in freier Natur gemacht worden.
Die ganze Geschichte zum Habicht gibt es hier:
https://youtu.be/KA1-arNvFkU
Ca. 7 Wochen Beobachtung vor Ort und ich glaube um die 6 Std. Rohmaterial.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1408
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Sinuett » Dienstag 19. Juni 2018, 19:04

Klasse!
Habichte sind ja echt scheu.
Sie überhaupt zu sehen ist ja schon ein Kunststück.
Also beide Daumen hoch für Willi!

Sinuett

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 10642
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Einer ist immer der Loser...........offener Thread

Beitrag von Jock-l » Dienstag 19. Juni 2018, 20:06

Das erzähl man dem Pärchen, die sich ca. 220 Meter entfernt eingenistet haben- ich höre und sehe die durchaus öfter, oder den Mäusebussard, und beide unabhängig voneinander habe ich die auch schon fotografiert...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten