Sinuetts geheinisvoller Garten

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1237
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Sinuett » Donnerstag 18. Juli 2019, 18:48

Da hast du sicher recht.
Aber ich bin gar nicht zu Hause und danach wird der Rittersporn sicher
verblüht sein.
Ich habe ja auch nicht immer so große Ansprüche.
Mir reicht hier das Blau mit dem grauen Hintergrund.

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26381
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von lomix » Donnerstag 18. Juli 2019, 20:33

RitterSport lindert alle Probleme! :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9051
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 18. Juli 2019, 20:36

Sinuett hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juli 2019, 18:48
Ich habe ja auch nicht immer so große Ansprüche.
Mir reicht hier das Blau mit dem grauen Hintergrund.
Kenne ich- es kommt wie es kommt ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1237
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Sinuett » Samstag 20. Juli 2019, 09:36

Noch mal die schöne 'Ghislaine':

BildRose 'Ghislaine de Féligonde' 1916 by Klaus Sinuett, auf Flickr

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1237
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Sinuett » Montag 22. Juli 2019, 08:05

'Ispahan', eine wunderbare Damascener Rose:

BildRose 'Ispahan' 1832 by Klaus Sinuett, auf Flickr

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26381
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von lomix » Montag 22. Juli 2019, 09:18

die ist auch toll, warst du eigentlich schon mal in Steinfurth bei Bad Nauheim/Hessen-das Rosendorf- das lohnt sich für Augen und Magen(beste Metzgerei, die ich kenne)
https://de.wikipedia.org/wiki/Steinfurth_(Bad_Nauheim)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1237
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Sinuett » Montag 22. Juli 2019, 09:28

Ja Lothar, da war ich vor zwei Jahren mal.
Die dort gekaufte Rose, eine 'Lady Hillingdon climbing' ist mir aber leider eingegangen.
:(

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26381
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von lomix » Montag 22. Juli 2019, 09:37

Sinuett hat geschrieben:
Montag 22. Juli 2019, 09:28
Ja Lothar, da war ich vor zwei Jahren mal.
Die dort gekaufte Rose, eine 'Lady Hillingdon climbing' ist mir aber leider eingegangen.
:(
ach,wie schade, sowas ist immer ärgerlich. Für solche Ladys braucht man schon das richtige Händchen :D , Gruß
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 630
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Safra » Montag 22. Juli 2019, 20:49

Im Osten haben wir Sangerhausen zu bieten, auch etwas für Dich?

https://europa-rosarium.de/
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9051
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Jock-l » Montag 22. Juli 2019, 21:08

lomix hat geschrieben:
Montag 22. Juli 2019, 09:37
ach,wie schade, sowas ist immer ärgerlich. Für solche Ladys braucht man schon das richtige Händchen :D
Meinst Du jetzt die Metzgerin oder die Rose ? :lol:

"Die schöne 'Ghislaine' " hat eine wunderbare Farbe !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
HUH
Beiträge: 4674
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von HUH » Montag 22. Juli 2019, 21:13

Rosenfestival in Lottum, NL, zwischen Venlo und Arcen gelegen.
Immer ein Besuch wert.

http://de.rozendorp.nl/rosenfestival
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26381
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von lomix » Montag 22. Juli 2019, 21:58

Jock-l hat geschrieben:
Montag 22. Juli 2019, 21:08
lomix hat geschrieben:
Montag 22. Juli 2019, 09:37
ach,wie schade, sowas ist immer ärgerlich. Für solche Ladys braucht man schon das richtige Händchen :D
Meinst Du jetzt die Metzgerin oder die Rose ? :lol:

hahaha, ausnahmsweise nicht die Metzgersgattin, wei ihr Mann ein netter Bekannter von mir ist! :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1237
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Sinuett » Freitag 9. August 2019, 19:31

Sangerhausen kenne ich leider noch nicht.
Ich hatte im Juni auch andere Probleme...

Hier eine Indianernessel, eine wunderbare Hummelpflanze.

BildIndianernessel by Klaus Sinuett, auf Flickr

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1237
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von Sinuett » Samstag 17. August 2019, 21:38

Stockrosen gibt es hier im Garten in vielen Farben.
Dieses Rot mag ich aber ganz besonders.

BildStockrosen by Klaus Sinuett, auf Flickr

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15478
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Sinuetts geheinisvoller Garten

Beitrag von videoL » Sonntag 18. August 2019, 09:52

Hallo Klaus,
nicht nur du findest diese Stockrose sehr schön, ich auch.
Die Struktur und der Besucher sind sehr gut abgelichtet.
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Antworten