Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6903
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von oberbayer » Dienstag 27. August 2019, 19:30

Klasse Holger, sehr zart dein Blümchen, das wird H. Kracht das Herz brechen :o

Da ist meine unbekannte Blume ein krasser Gegensatz dazu ;)

BildP1000023 by Herbert Hanika, auf Flickr

BildP1000025a by Herbert Hanika, auf Flickr
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 2022
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von ifi1 » Dienstag 3. September 2019, 16:34

Erste Testbilder
.
Bild
Aus der Blumenwiese, from the flower meadow by Iris F., auf Flickr
.
Bild
Aus der Blumenwiese, from the flower meadow by Iris F., auf Flickr
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6903
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von oberbayer » Dienstag 3. September 2019, 19:56

Schöne Blumen, aber warum Testbilder? Hast du eine neue Kamera oder ein neues Objektiv?
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 2022
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von ifi1 » Mittwoch 4. September 2019, 00:35

Die GH5 ist in Reparatur, Schnelltrennung vom Objektiv, Sturzschaden..., :cry:
hab mir derweil wegen heftigen Entzugserscheinungen eine G7 zugelegt,
denn das kann 6 Wochen dauern und ich wollte noch mal in der Gegend
rumfahren. :D
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2664
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von prestige70 » Mittwoch 4. September 2019, 18:15

...
Dateianhänge
Dahlie 1_1.JPG
Dahlie 1_1.JPG (62.71 KiB) 321 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 630
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Safra » Mittwoch 4. September 2019, 19:46

Schön. Würde ich mir als Plakat an die Wand hängen.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1237
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Sinuett » Mittwoch 4. September 2019, 20:17

oberbayer hat geschrieben:
Dienstag 27. August 2019, 19:30
Klasse Holger, sehr zart dein Blümchen, das wird H. Kracht das Herz brechen :o

Da ist meine unbekannte Blume ein krasser Gegensatz dazu ;)

BildP1000023 by Herbert Hanika, auf Flickr

BildP1000025a by Herbert Hanika, auf Flickr
[/quote

Hallo Herbert,

schöne Pflanze!
Könnte eine Rizinus Blüte sein...

Benutzeravatar
ManneM
Beiträge: 186
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 17:19
Wohnort: Ostallgäu

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von ManneM » Samstag 7. September 2019, 18:36

Im Garten...
Bild

... mit der FZ200. :)
Lumix FZ200, Lumix G81, Viltrox EF-M2, Sigma 10-20/4-5.6, Sigma 19/2.8, Sigma 17-70/2.8-4, Sigma 18-125/3.8-5.6, Sigma 18-250/3.5-5.6, Canon 28-135/3.5-5.6

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26388
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von lomix » Sonntag 8. September 2019, 19:18

Erika noch im Topf
BildErika im Garten by lo go, auf Flickr
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Leonie Ort
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 11. September 2019, 00:45

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Leonie Ort » Mittwoch 11. September 2019, 00:49

Echt schöne Blumen :)

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26388
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von lomix » Mittwoch 11. September 2019, 12:22

die Nächsten wurden bis tief in die Abendstunden eingegraben :D
Bildzum einpflanzen by lo go, auf Flickr
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
ManneM
Beiträge: 186
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 17:19
Wohnort: Ostallgäu

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von ManneM » Samstag 14. September 2019, 12:49

Eine weitere Aufnahme aus dem mediteranen Garten,
Bild

mit der FZ200 eingefangen.
Lumix FZ200, Lumix G81, Viltrox EF-M2, Sigma 10-20/4-5.6, Sigma 19/2.8, Sigma 17-70/2.8-4, Sigma 18-125/3.8-5.6, Sigma 18-250/3.5-5.6, Canon 28-135/3.5-5.6

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26388
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von lomix » Samstag 14. September 2019, 22:05

gefällt mir sehr gut.
Hast du viel nachbearbeitet?
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
ManneM
Beiträge: 186
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 17:19
Wohnort: Ostallgäu

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von ManneM » Sonntag 15. September 2019, 08:00

lomix hat geschrieben:
Samstag 14. September 2019, 22:05
gefällt mir sehr gut.
Hast du viel nachbearbeitet?
Vielen Dank. Nein, da musste nicht mehr viel zurecht gerückt werden, die FZ macht das sehr gut!

Generell ist das bei der FZ200 in deutlich geringerem Maße erforderlich als wie bei der G81 und den adaptierten Canon-Objektiven. Was allerdings (noch) gar nicht geht, ist die RAW-Bearbeitung; die FZ200-Aufnahmen hier im Forum sind allesamt bearbeitete JPG. Mit dem eingerichteten Darktable-Workflow kommt für die FZ200 immer nur Ausschuss raus, :oops: , ich muss da nochmal ganz von vorne beginnen. Aber ich bleib dran... :D
Lumix FZ200, Lumix G81, Viltrox EF-M2, Sigma 10-20/4-5.6, Sigma 19/2.8, Sigma 17-70/2.8-4, Sigma 18-125/3.8-5.6, Sigma 18-250/3.5-5.6, Canon 28-135/3.5-5.6

Benutzeravatar
HUH
Beiträge: 4674
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von HUH » Sonntag 15. September 2019, 09:15

Heute morgen aus dem Garten

Bild
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Antworten