Eisenbahn - offen

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 3455
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von prestige70 » Sonntag 1. Oktober 2023, 08:37

lomix hat geschrieben:
Samstag 30. September 2023, 15:36
was'n Brummer😁👍
Dankeschön, hier ein paar technische Daten:

Baujahre 1925-1937
Länge über Puffer 23.940 mm
Dienstmasse 108,9 t
Wasservorrat 34²
Kohlevorrat 10 t
Höchstgeschwindigkeit 130 km/h
Indizierte Leistung 2240 PS
Sonnige Grüße
Dieter

Benutzeravatar
icetiger
Beiträge: 2860
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 09:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von icetiger » Sonntag 1. Oktober 2023, 09:36

Danke Rainer für die schöne Bilderserie zur schönsten ELok der DB. Damals hat man auf das Aussehen viel mehr Wert gelegt, als heute.

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von BerndP » Sonntag 1. Oktober 2023, 11:08

d-zug-schaffner hat geschrieben:
Sonntag 1. Oktober 2023, 08:29
Moin aus Neumünster,
...

Die Baureihe 103 war aber auch als Schienenfresser bekannt. Auf wichtigen Strecken, z. B. linke Rheinstrecke, mussten in regelmäßigen Abständen die Schienen Ausgetauscht werden.
...
Bisher kannte ich nur Bienenfresser :D.

Danke für die interessanten Infos, Rainer.
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7556
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von j73 » Dienstag 3. Oktober 2023, 10:31

Ich habe heute mal ein bisschen experimentiert ...

Bild
Dynamic by Jörg, auf Flickr
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 20106
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von videoL » Dienstag 3. Oktober 2023, 10:59

Gute Zeit gewählt, die Bäume sind nicht verwackelt. :lol: :lol: :lol:
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7556
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von j73 » Dienstag 3. Oktober 2023, 11:49

videoL hat geschrieben:
Dienstag 3. Oktober 2023, 10:59
Gute Zeit gewählt, die Bäume sind nicht verwackelt. :lol: :lol: :lol:
Das war immerhin freihand mit dem Handy!
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 6177
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von Gamma-Ray » Dienstag 3. Oktober 2023, 12:51

Die Zeiten von Loks im schnellen Fernverkehr sind längst vorbei, weil hier inzwischen auch über 300 km/h möglich sind.
Mit den Triebzügen, die über mehrere Triebdrehfestelle + Fahrmotor angetrieben werden und der Oberbau der Strecken auch massiver wurde, hat sich der Verschleiß wieder neu entwickelt.
Auch die Entwicklung der Treib- und Laufradsätze war entscheidend für den Schienenverschleiß, wobei man logischerweise lieber Radsätze als Schienen tauscht.

Leider ist mit den höheren Geschwindigkeiten auch der Gesamtverschleiß gestiegen und damit auch die Kosten.
Und Neigetechnik war immer besonders anfällig und musste sehr häufig abgestellt werden, verbunden mit geringerer Fahrleistung.

Bei der E-Lok BR 103 kann ich mich übrigens noch erinnern, dass die Lokführer was ganz besonderes waren und deshalb mit weißen Hemden ihren Dienst verrichteten, wobei so eine Lok das Hemd auch mal schnell alt aussehen lassen können. :lol:
Beste Grüße von Roland

Es ist alles gesagt, nur noch nicht von allen.

Die schnelle Selbsthilfe

G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von BerndP » Dienstag 10. Oktober 2023, 11:12

j73 hat geschrieben:
Dienstag 3. Oktober 2023, 11:49
videoL hat geschrieben:
Dienstag 3. Oktober 2023, 10:59
Gute Zeit gewählt, die Bäume sind nicht verwackelt. :lol: :lol: :lol:
Das war immerhin freihand mit dem Handy!
Mhm.
Bei 1/674s sollte doch auch die Lok scharf abgebildet sein, oder?
Da warst Du mit Bildbearbeitung/KI am Werke??!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7556
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von j73 » Dienstag 10. Oktober 2023, 12:06

BerndP hat geschrieben:
Dienstag 10. Oktober 2023, 11:12
j73 hat geschrieben:
Dienstag 3. Oktober 2023, 11:49
videoL hat geschrieben:
Dienstag 3. Oktober 2023, 10:59
Gute Zeit gewählt, die Bäume sind nicht verwackelt. :lol: :lol: :lol:
Das war immerhin freihand mit dem Handy!
Mhm.
Bei 1/674s sollte doch auch die Lok scharf abgebildet sein, oder?
Da warst Du mit Bildbearbeitung/KI am Werke??!
Keine Ahnung was das Händie da in die EXIF geschrieben hat ... Das war eine Langzeitbelichtung mit dem Google Pixel 7. Nix Bildbearbeitung :D
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von BerndP » Dienstag 10. Oktober 2023, 14:03

Du solltest mal ein ernstes Wort mit Deinem Händie reden… :!:
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7556
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von j73 » Dienstag 10. Oktober 2023, 16:34

BerndP hat geschrieben:
Dienstag 10. Oktober 2023, 14:03
Du solltest mal ein ernstes Wort mit Deinem Händie reden… :!:
Die Bilder sind mir ehrlich gesagt wichtiger, als die EXIF-Angaben ... Vermutlich sind das die Daten der Einzelbilder aus denen das Gesamtbild im Gerät zusammengesetzt wurde.
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

blueriver
Beiträge: 827
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 23:02

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von blueriver » Samstag 14. Oktober 2023, 20:09

Gerade war ich noch über die Schranke geradelt als es anfing zu klingeln. Und was sehe ich am Bahnhof?
Die 218 105 der Eisenbahnfreunde Zollernbahn vor einem Zug aus der Schweiz (Suisse Train Bleu) mit einer Reisegruppe auf dem Weg über Ulm nach Regensburg - mit schönen alten D-Zug-Wagen samt Speise- und Gepäckwagen.

Bild

Nach wenigen Minuten startete dann die Lok mit dröhnendem Sound.

Leider hatte ich nur das Handy dabei :-(

Liebe Grüße
Konrad.
»Wenn die Oberen vom Frieden reden
Weiß das gemeine Volk
Daß es Krieg gibt.«
Bert Brecht

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von Jock-l » Samstag 14. Oktober 2023, 20:41

Du hattest goldrichtig gehandelt ;)
Was war seitlich auf den Waggons als Beschriftung stehend ?
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

blueriver
Beiträge: 827
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 23:02

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von blueriver » Samstag 14. Oktober 2023, 21:07

Lieber Jürgen,

gerne für dich ein Ausschnitt aus dem Video.

Bild

Liebe Grüße
Konrad.
»Wenn die Oberen vom Frieden reden
Weiß das gemeine Volk
Daß es Krieg gibt.«
Bert Brecht

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von Jock-l » Samstag 14. Oktober 2023, 21:15

Danke Dir- den Schriftzug habe ich selbst noch nie erlebt/gesehen... ;)

Die Lackierung fetzt, die Fenster (gut zu öffnen) verweisen auf andere Zeiten...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“