Eisenbahn - offen

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
d-zug-schaffner
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag 20. Januar 2013, 23:40
Wohnort: Kiel

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von d-zug-schaffner » Sonntag 7. Juli 2019, 22:15

Moin Jürgen,

diese Loks wurden fast vor meiner Haustür in Kiel gebaut. Aber an die Form konnte ich mich noch nie gewöhnen. Leider ist mir die Rahmenkonstruktion nicht bekannt. Aber im Gegensatz zu den anderen Gro0-Diesellokomotiven ist sie sehr leise.

Wir von der älteren Generation haben noch diese Loks gut in Erinnerung, die man schon aus gro0er Entfernung mit dem markanten Röhren hörte.

G-K28-Kiel-2012-06-23-023.jpg
G-K28-Kiel-2012-06-23-023.jpg (425.2 KiB) 524 mal betrachtet

Die bekannte 2-motorige V 200, am 23.06.2012 in Kiel (2200 PS)

G-B22-Bordesholm-2007-06-12-001.jpg
G-B22-Bordesholm-2007-06-12-001.jpg (445.29 KiB) 524 mal betrachtet

Die Marschbahnlok DE 2700, am 12.06.2007 bei einer Lastprobefahrt vor einem Kohlenzug in Bordesholm (3600 PS, dieselelektisch)

G-L22-Luebeck-2008-12-13-003.jpg
G-L22-Luebeck-2008-12-13-003.jpg (242.69 KiB) 524 mal betrachtet

Oder die 2 motorige V 320, hier am 13.12.2008 in Lübeck (3800 PS)

G-L22-Luebeck-2008-12-13-015.jpg
G-L22-Luebeck-2008-12-13-015.jpg (227.94 KiB) 524 mal betrachtet

Hier ein Größenvergleich zur Baureihe 218 (2500 PS)

Wenn diese Loks an mir vorbei fuhren, war es ein richtig lauter Ohrenschmaus.

P.S.: Diese Aufnahmen hatte ich mit meiner FZ 7 gemacht.
Gruß aus Neumünster
vom
D-Zug-Schaffner

Rainer


Lumix FZ7, FZ 200, FZ 2000, Metz 44 AF-2, Bilora Black Magic
Mein YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2vMnM ... 8aQ/videos

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2732
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von prestige70 » Sonntag 7. Juli 2019, 23:57

Servus Rainer,

tolle Aufnahmen der div. Züge und Loks.

Meine Lieblingslok, die dieselhydrauliche Streckenlok V 200, Spitzname "Roter Elch", hast Du super getroffen. Es ist/war eine Großdiesellok, die für hochwertige Reisezüge und schweren Güterzugverkehr eingesetzt wurde. Auf der Deutschen Verkehrsausstellung in München wurde die erste Lok dieser Baureihe, die V 200 001, als stärkste dieselhydrauliche Lokomotive der Welt bewundert. Meines Wissens zeigt Deine Aufnahme die noch erhalten gebliebene V 200 033 der Hammer Eisenbahnfreunde.

Meiner abgebildeten Modellok HO diente die V 200 035 als Vorbild und wurde von meinen Söhnen auf der Anlage ziemlich beansprucht, ist aber noch "betriebsbereit"...!

Liebe Grüße

Dieter
Dateianhänge
V200 035_1.JPG
V200 035_1.JPG (211.97 KiB) 512 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9706
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von Jock-l » Montag 8. Juli 2019, 10:08

Die V200 wirkt durch ihre Form bereits bullig und kraftvoll- ich denke das war zur Entstehungszeit auch ein wenig Design-Trend bei den Herstellern...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2732
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von prestige70 » Montag 8. Juli 2019, 12:28

Jock-l hat geschrieben:
Montag 8. Juli 2019, 10:08
Die V200 wirkt durch ihre Form bereits bullig und kraftvoll- ich denke das war zur Entstehungszeit auch ein wenig Design-Trend bei den Herstellern...
Servus Jock-l,

eine Streckenlokomotive für den schweren Güter- und Reisezugdienst benötigte eine installierte Leistung von mindestens 2000 PS, musste also in jedem Fall zweimotorig ausgeführt werden, um die alten Dampflokomotiven ablösen zu können. Noch im Jahre 1952 konnte der Auftrag zum Bau erster Prototypen der Baureihe V 200 erteilt werden.

Liebe Grüße und danke fürs Reinschauen

Dieter
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
d-zug-schaffner
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag 20. Januar 2013, 23:40
Wohnort: Kiel

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von d-zug-schaffner » Montag 8. Juli 2019, 18:24

Moin zusammen,

die gute alte Fleischmann V 200. Die hatte ich 1963 zum Weihnachtsfest bekommen. Die Lok liegt jetzt gut verpackt im Originalkarton in den Umzugskisten, da ich ab September umziehe.
Die ersten 5 Vorserienmaschinen wurden von Krauss-Maffei in München, die nächsten 25 bei MAK in Kiel und die restlichen 61 wieder von Krauss-Maffei gebaut.

Danach kam ab 1962 die Baureihe V 200.1 mit 2 x 1350 PS.

G-K26-Kiel-2008-09-18-015.jpg
G-K26-Kiel-2008-09-18-015.jpg (800.78 KiB) 419 mal betrachtet

Diese Loks waren bis Ende der 80er Jahre im Einsatz. Ein Teil wurde nach Griechenland verkauft, 2007 wieder nach Deutschland zurückgeholt wie diese abgebildete ex V 200 105. Durch die Umstellung der Reisezugwagen auf elektrische Zugheizung wurden die Loks der Baureihen V 200.0 + V 200.1 ab den 70er Jahren so nach und nach nur noch im Güterzugdienst eingesetzt.

Als Nachfolger kam dann die Baureihe 218, die hier in Schleswig-Holstein bis 1995 fast alle Zuggattungen bespannte.

G-L5-Lehnshallig-2018-07-12-017.jpg
G-L5-Lehnshallig-2018-07-12-017.jpg (684.17 KiB) 419 mal betrachtet

Auch heute sind die über 40 Jahre alten Loks noch immer im Einsatz wie hier vor einen IC nach Westerland.

Und weil wir gerade bei den markanten Formschönheiten sind, will ich euch meine Lieblings-Elektrolok nicht vorenthalten,

G-N30-Neumuenster-2012-03-25-003.jpg
G-N30-Neumuenster-2012-03-25-003.jpg (640.44 KiB) 419 mal betrachtet

Baureihe 103

Ach ja die Dampfloks dürfen ja auch nicht fehlen.

IMG_0379.JPG
IMG_0379.JPG (567.95 KiB) 419 mal betrachtet

Die Bundesbahn Baureihe 10, von der nur 2 Stück gebaut wurden.
Gruß aus Neumünster
vom
D-Zug-Schaffner

Rainer


Lumix FZ7, FZ 200, FZ 2000, Metz 44 AF-2, Bilora Black Magic
Mein YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2vMnM ... 8aQ/videos

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8110
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von Horka » Montag 8. Juli 2019, 22:09

Jock-l hat geschrieben:
Montag 8. Juli 2019, 10:08
Die V200 wirkt durch ihre Form bereits bullig und kraftvoll- ich denke das war zur Entstehungszeit auch ein wenig Design-Trend bei den Herstellern...
Angeregt durch diesen Thread habe ich ich bisschen bei Wikipedia geschmökert.

Der Autor schreibt dazu: Ihre markante Optik entspricht dem typischen Industriedesign der 1950er Jahre

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2732
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von prestige70 » Dienstag 9. Juli 2019, 21:06

Die BR 103 war jahrzehntelang das Paradepferd der Bahn, Höchstgeschwindigkeit 200 km/h.
Bild 1: Klassischer rot/beige TEE-Anstrich.
Bild 2: Für Touristik-Züge Sonderlackierung in Blau, Gelb und Grün.
Dateianhänge
BR 103_1.jpg
BR 103_1.jpg (97.99 KiB) 374 mal betrachtet
E 103 Sonderlack._1.JPG
E 103 Sonderlack._1.JPG (277.7 KiB) 374 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 7083
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von oberbayer » Mittwoch 10. Juli 2019, 09:17

Hier ist ein Triebwagen der Bayerischen Regiobahn, BRB.
Der Ort ist die Bahnstation Obergriesbach (Aichach-Friedberg)

BildP1000092 by Herbert Hanika, auf Flickr
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26948
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von lomix » Mittwoch 10. Juli 2019, 09:26

Modelleisenbahn in Deutschland geht ohne V200 gar nicht! "Die" Diesellok !
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
d-zug-schaffner
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag 20. Januar 2013, 23:40
Wohnort: Kiel

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von d-zug-schaffner » Mittwoch 10. Juli 2019, 13:07

Moin Herbert,

du hast es drauf ! So fotografiert man Eisenbahn !

Moin Lomix,

für dich noch ein Bild aus Analogzeiten.

M2-Malente-1992-07-001.jpg
M2-Malente-1992-07-001.jpg (743.74 KiB) 321 mal betrachtet

Malente-Gremsmühlen, Juli 1992, Museums V 200 007 vor einem Sonderzug nach Lütjenburg. Die Strecke ist heute leider stillgelegt.
Gruß aus Neumünster
vom
D-Zug-Schaffner

Rainer


Lumix FZ7, FZ 200, FZ 2000, Metz 44 AF-2, Bilora Black Magic
Mein YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2vMnM ... 8aQ/videos

Benutzeravatar
Wolfgang B.
Beiträge: 4040
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00
Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von Wolfgang B. » Mittwoch 10. Juli 2019, 14:11

Das ist ja mächtig was los hier. Tolle Infos, tolle Fotos. Ich bin begeistert!

Dabei kann es doch nur eine geben: 2c1 (wenn auch in vielen Varianten)
comp_Badische IVh stack.jpg
comp_Badische IVh stack.jpg (564.49 KiB) 308 mal betrachtet
comp_Bayrische S 3-6 stack.jpg
comp_Bayrische S 3-6 stack.jpg (540.48 KiB) 308 mal betrachtet
comp_BR 18.4 stack.jpg
comp_BR 18.4 stack.jpg (529.18 KiB) 308 mal betrachtet
Meine ersten shutter-shock geplagten Gehversuche mit der GH2 und allererste Stack-Versuche. Es sind aber unendlich schöne Maschinen.

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
Unser Skulpturen-Flickr: https://www.flickr.com/photos/christa-u ... ang/albums

Benutzeravatar
d-zug-schaffner
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag 20. Januar 2013, 23:40
Wohnort: Kiel

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von d-zug-schaffner » Donnerstag 11. Juli 2019, 03:48

Moin Wolfgang,
die klassischen Dampfloks aus dem Hause Krauss-Maffei waren speziell zur Länderbahnzeit immer etwas besonderes.
Die badische IVh, später Baureihe 18.3, wurde nach dem 2.WK bei der Bundesbahn mit 3 Loks beim Versuchsamt Minden bis zum Ende der 60er Jahre noch eingesetzt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Badische_IV_h

https://de.wikipedia.org/wiki/Bayerische_S_3/6
Gruß aus Neumünster
vom
D-Zug-Schaffner

Rainer


Lumix FZ7, FZ 200, FZ 2000, Metz 44 AF-2, Bilora Black Magic
Mein YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2vMnM ... 8aQ/videos

Benutzeravatar
d-zug-schaffner
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag 20. Januar 2013, 23:40
Wohnort: Kiel

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von d-zug-schaffner » Donnerstag 11. Juli 2019, 04:25

Moin aus Kiel,

hier jetzt ein paar Bilder aus aktueller Zeit. Wenn auf 2-gleisen Strecken Bauarbeiten durgeführt werden, kann es vorkommen, dass die Züge auf das Gegengleis geleitet werden. Die meisten Strecken sind heute dafür signaltechnisch ausgerüstet. Es gibt auch Strecken, auf denen planmäßig der langsamere Zug (z. B. Güterzug) auf das Gegengleis geleitet wird und dann vom schnelleren Zug (z. B. ICE) auf dem Regelgleis (rechts) überholt wird.
Diesen Gleiswechsel finde ich ganz besonders interessant, wenn sich der Zug durch die Weichen schlängelt.

G-B22-Bordesholm-2009-11-01-006.jpg
G-B22-Bordesholm-2009-11-01-006.jpg (677.42 KiB) 271 mal betrachtet

FZ 7, 01.11.2009, Bordesholm, Gleiswechsel wegen Bauarbeiten.

G-N8-Nortorf-2011-08-21-006.jpg
G-N8-Nortorf-2011-08-21-006.jpg (715.73 KiB) 271 mal betrachtet

FZ 7, 21.08.2009, Nortorf, Gleiswechsel wegen Bauarbeiten.

G-B32-Bordesholm-2018-10-07-005.jpg
G-B32-Bordesholm-2018-10-07-005.jpg (822.15 KiB) 271 mal betrachtet

FZ 2000, 07.10.2018, Bordesholm, Gleiswechsel wieder ins Regelgleis wegen Bauarbeiten, bei vollem Gegenlicht.
Zuletzt geändert von d-zug-schaffner am Donnerstag 11. Juli 2019, 04:38, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus Neumünster
vom
D-Zug-Schaffner

Rainer


Lumix FZ7, FZ 200, FZ 2000, Metz 44 AF-2, Bilora Black Magic
Mein YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2vMnM ... 8aQ/videos

Benutzeravatar
d-zug-schaffner
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag 20. Januar 2013, 23:40
Wohnort: Kiel

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von d-zug-schaffner » Donnerstag 11. Juli 2019, 04:36

Hier noch 2 Bilder aus Wrist (Strecke Hamburg - Kiel).

G-W16-Wrist-2016-06-05-003.jpg
G-W16-Wrist-2016-06-05-003.jpg (948.94 KiB) 269 mal betrachtet

FZ 200, 05.06.2016, Wrist

G-W16-Wrist-2016-06-05-007.jpg
G-W16-Wrist-2016-06-05-007.jpg (971.81 KiB) 269 mal betrachtet

FZ 200, 05.06.2016, Wrist, Nachschuss (leider als Flimmerbild). Hier wird am Signal dem Lokführer angezeigt, dass er weiter auf dem Gegengleis fährt.
Gruß aus Neumünster
vom
D-Zug-Schaffner

Rainer


Lumix FZ7, FZ 200, FZ 2000, Metz 44 AF-2, Bilora Black Magic
Mein YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2vMnM ... 8aQ/videos

Benutzeravatar
Wolfgang B.
Beiträge: 4040
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00
Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Eisenbahn - offen

Beitrag von Wolfgang B. » Donnerstag 11. Juli 2019, 08:13

Moin Rainer,

weißt Du vielleicht ob es irgendwo ein Museum gibt, in der noch eine Badische IVh rumsteht? Einfach ein Traum!

Als Nachschlag habe ich noch eine Württembergische C.
comp_Württembergische C stack.jpg
comp_Württembergische C stack.jpg (497.53 KiB) 244 mal betrachtet
Und alle zusammen unter Dampf:
Alle BR18 breit stack Rauch klein.jpg
Alle BR18 breit stack Rauch klein.jpg (199.11 KiB) 244 mal betrachtet
Ich hatte mal mit einer Sächsischen Länderlokomotive vom Typ Atlantik BR XVIIIH geliebäugelt. So eine wurde mal als Sonderexemplar von Trix gebaut. Halbwegs gut erhaltene Exemplare kosten aber um die 2000 Euro.

Sehr schade, das war mir dann doch zu teuer.

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
Unser Skulpturen-Flickr: https://www.flickr.com/photos/christa-u ... ang/albums

Antworten