Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 14133
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von grinsinnelins » Freitag 30. August 2019, 15:30

.... aber eigentlich viel zu weit weg, war vorhin im Garten natürlich ohne Kam,

schnell rein Kam geholt und dann waren es schon einige Hundert Meter Abstand.


DSC_2689.jpg
DSC_2689.jpg (190.89 KiB) 1139 mal betrachtet

und noch ein wenig näher zusammen
DSC_2685.jpg
DSC_2685.jpg (185.54 KiB) 1139 mal betrachtet
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr mein-fluidr

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 20838
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von Guillaume » Freitag 30. August 2019, 20:10

Bernhard, das ist die Krux mit der Kamera, die in entscheidenden Momenten nicht zur Stelle ist. Aber mit dem (Habsburger) Doppeladler ist Dir doch noch ein spannendes Foto gelungen. Eigentlich nehme ich immer eine Kamera mit auf den Balkon, da ja etwas Interessantes passieren könnte. Heute nun mal nicht...und schon musste ich durch die Wohnung rennen. :lol:
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Pen-F / Fujifilm X100V / Sony RX100 Va
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang, Pergear sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 10904
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von oberbayer » Freitag 30. August 2019, 20:27

Bernhard, da warst aber ganz schön schnell. Das zweite Bild ist ein echtes Doppelpack, Klasse!
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, GX9, FZ1000, TZ202, Leica 10-25 f1.7 & 12-60 f2.8-4.0 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3 & 200 f2.8+TC1.4, Lumix 35-100/f2.8,
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 14133
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von grinsinnelins » Samstag 31. August 2019, 16:18

Hallo Peter und Herbert, danke Euch Beiden,

naja noch gerade so auf den Chip gebannt, aber so dicht aneinander habe ich sie noch nie fliegen sehen :!: :!:
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr mein-fluidr

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 8356
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von Der GImperator » Samstag 31. August 2019, 16:26

Das nennt man wohl "Windschatten ausnutzen" :idea: :!: Cleveres Vögelchen :mrgreen:
Sportler oder Rüpel ? "Rundenzeiten optimieren" oder "Energie schmarotzen" ?

Spannende Einstellung. Haste gut getroffen.
Ich sehe bei uns so gut wie keine Greifvögel mehr (suche auch nicht besonders danach zugegebenermaßen); freue mich daher umso mehr, im Alltag (und wenns nur als Foto ist) mal wieder einem/mehreren König/innen und Grafen der Lüfte übern Weg zu laufen.
G9_G70_FZ150_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_Oly m.zuiko 12-40mm f2.8_Pana 14-140 f3.5-5.6_Pana 42.5 f1.7_Panaleica 50-200mm f2.8-4
Rollei Fotopro CT-5A, Raynox DCR 150, Lowepro Flipside Trek 350 + Nova 160 + Apex 110, Toblerone 400g-Pack

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 16061
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von basaltfreund » Samstag 31. August 2019, 16:31

Der GImperator hat geschrieben:
Samstag 31. August 2019, 16:26
Das nennt man wohl "Windschatten ausnutzen" :
....oder die haben was ganz anderes vor ...aber geht das überhaupt in der Luft :o :o :?: :?: :lol: :lol:
Wie auch immer, schöner Schnapper :D
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 8356
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von Der GImperator » Samstag 31. August 2019, 16:37

basaltfreund hat geschrieben:
Samstag 31. August 2019, 16:31
...oder die haben was ganz anderes vor ...aber geht das überhaupt in der Luft :o :o :?: :?: :lol: :lol:
Betankung !?!?!?! :o :? :P :mrgreen: 8-)


Bild
G9_G70_FZ150_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_Oly m.zuiko 12-40mm f2.8_Pana 14-140 f3.5-5.6_Pana 42.5 f1.7_Panaleica 50-200mm f2.8-4
Rollei Fotopro CT-5A, Raynox DCR 150, Lowepro Flipside Trek 350 + Nova 160 + Apex 110, Toblerone 400g-Pack

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 16061
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von basaltfreund » Samstag 31. August 2019, 17:41

....ja, an so was ähnliches hatte ich gedacht 8-) :shock: :lol: :idea:
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
breitbildknipser
Beiträge: 765
Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 18:08
Wohnort: Bielefeld

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von breitbildknipser » Samstag 31. August 2019, 18:17

Hallo Bernhard, Klasse Aufnahmen.
Mit der Kam nicht dabei - geht mir oft so. Wenn man sie noch schnell holen kann gehts ja noch. Bin am überlegen ob ich mir so eine Handyknipse in die Hosentasche stecke für immer dabei Kamera.
Gruß Reiner
G6, G81, pana 14-140 II, pana 100-300, pana 20 - 1.7, pana 12 - 6o,

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 14133
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von grinsinnelins » Samstag 31. August 2019, 21:39

Ihr kommt ja auf Ideen, aber schön das Ihr reingeschaut habt, danke auch Dir Reiner :mrgreen:
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr mein-fluidr

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 20838
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von Guillaume » Sonntag 1. September 2019, 17:03

basaltfreund hat geschrieben:
Samstag 31. August 2019, 16:31
Der GImperator hat geschrieben:
Samstag 31. August 2019, 16:26
Das nennt man wohl "Windschatten ausnutzen" :
....oder die haben was ganz anderes vor ...aber geht das überhaupt in der Luft :o :o :?: :?: :lol: :lol:
Wie auch immer, schöner Schnapper :D
Die sind doch keine Libellen :mrgreen:
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Pen-F / Fujifilm X100V / Sony RX100 Va
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang, Pergear sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 16061
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von basaltfreund » Sonntag 1. September 2019, 17:46

ach so ...die können das :?: :?: :o :lol:
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3393
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von emeise » Dienstag 3. September 2019, 10:37

Bei vielen Smilies in einer Reihe geht die Wirkung flöten ...

Weniger ist tatsächlich mehr.
Niemand wird sich die Mühe machen, die Köppe der Reihe nach anzusehen , um Emotionen zu ergründen.
FZ1K, TZ101, EOS 600D, GX7, G9, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29940
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von lomix » Dienstag 3. September 2019, 10:59

emeise hat geschrieben:
Dienstag 3. September 2019, 10:37
Bei vielen Smilies in einer Reihe geht die Wirkung flöten ...

Weniger ist tatsächlich mehr.
Niemand wird sich die Mühe machen, die Köppe der Reihe nach anzusehen , um Emotionen zu ergründen.
Du irrst ! :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13428
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Ganz ganz nah im Doppelpack ...

Beitrag von Jock-l » Dienstag 3. September 2019, 11:08

basaltfreund hat geschrieben:
Samstag 31. August 2019, 16:31
Der GImperator hat geschrieben:
Samstag 31. August 2019, 16:26
Das nennt man wohl "Windschatten ausnutzen" :
....oder die haben was ganz anderes vor ...
M.W. bekräftigen die Vögel ihre Bindung zueinander, indem Beute in der Luft übergeben wird (in der Aufzuchtzeit der Jungvögel), inwieweit das auch außerhalb der Aufzucht gemacht wird, entzieht sich leider meiner Kenntnis ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“