RIP Peter Lindbergh...

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4601
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

RIP Peter Lindbergh...

Beitrag von jessig1 » Mittwoch 4. September 2019, 21:34

Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26388
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: RIP Peter Lindbergh...

Beitrag von lomix » Mittwoch 4. September 2019, 21:57

tut mir sehr leid, sehr sympathischer Typ, hab ihn in Talkshows und Dokus gesehen..natürlich hat er meine Idole "geknipst" ...R.I.P.
http://www.artnet.de/k%C3%BCnstler/pete ... FrAxs9UFg2
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9054
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: RIP Peter Lindbergh...

Beitrag von Jock-l » Dienstag 10. September 2019, 12:16

Den Thread hatte ich bisher übersehen- wenn wer noch mal nachsehen möchte es gibt aus der Serie "Deutschland Deine Künstler" noch ein Video/Doku aus 2015 online, diverse Sender hatten mit Eingang der Nachricht diese Doku vor einigen Tagen über das übliche Fernsehprogramm ausgestrahlt ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26388
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: RIP Peter Lindbergh...

Beitrag von lomix » Dienstag 10. September 2019, 12:27

wir haben sie nochmals angesehen...feiner Kerl !
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten