Herbstttt offen

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 353
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: Herbstttt offen

Beitrag von chrisspeed » Montag 28. Oktober 2019, 13:55

Also ich hatte die DJ Mavic Air.
Die ist wirklich klasse. Sehr klein, robust und fliegt sich kinderleicht. Die Kamera ist ok, schlechter würde ich sie nicht haben wollen. RAW ist auch möglich.
Kosten 1000€....mit nur einem Akku. Flugzeit ca 20 Minuten, vielleicht 30, wenn man nur auf der Stelle fliegt. Ein Original Akku 79€, dazu wäre ein Ladegerät gut, damit alle gleichzeitig laden kann.

Kosten:
1000€ Drone
160€ für 2 Akkus
25€ Ladegerät
10€ Ersatzpropeller

-> 1200€
/15= 80€ pro Person
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 8517
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Herbstttt offen

Beitrag von Der GImperator » Montag 28. Oktober 2019, 14:57

chrisspeed hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 13:55
Also ich hatte die DJ Mavic Air.
Die ist wirklich klasse. Sehr klein, robust und fliegt sich kinderleicht. Die Kamera ist ok, schlechter würde ich sie nicht haben wollen. RAW ist auch möglich.
Kosten 1000€....mit nur einem Akku. Flugzeit ca 20 Minuten, vielleicht 30, wenn man nur auf der Stelle fliegt. Ein Original Akku 79€, dazu wäre ein Ladegerät gut, damit alle gleichzeitig laden kann.

Kosten:
1000€ Drone
160€ für 2 Akkus
25€ Ladegerät
10€ Ersatzpropeller

-> 1200€
/15= 80€ pro Person
Haha, danke für die prompte Rechnung :)
Ich gehöre ja nicht zu dem Club (kenn entfernt ein paar; sind nicht so mein Fall; einmal blind in den Pulk der "Lumix-Forum-Regulars" gegriffen & man hat in jedem Fall immer ne sympathischere Menschenansammlung ;) )
Aber wenn mir denn mal wieder einer von denen übern Weg läuft, geb ich die Idee inkl. der Kostenaufstellung natürlich gerne weiter.
So oder so interessant, die Zahlen fürs "operative Gesamt-Paket" mal gehört zu haben.
Mit ner "besseren Spielzeugdrohne" (irgendein ein Chinese für ~200 €) hatte ich 2x meinen Spaß. War schon nett, wurde recht schnell ermüdend.
Sowas hat man und holt sie dann zum Indian Summer zweimal und mal über Pfinsten nochmal zum "Spielen" raus; auf Insel- oder Winterberglandschaften-Urlaub passt sie dann schon nicht mehr ins Reisegepäck und damit hat sichs dann (außer, man spezialisiert sich).
G9_G70_FZ150_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_Oly m.zuiko 12-40mm f2.8_Pana 14-140 f3.5-5.6_Pana 42.5 f1.7_Panaleica 50-200mm f2.8-4
Rollei Fotopro CT-5A, Raynox DCR 150, Lowepro Flipside Trek 350 + Nova 160 + Apex 110, Toblerone 400g-Pack

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 14280
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Herbstttt offen

Beitrag von grinsinnelins » Montag 28. Oktober 2019, 18:54

Kann Euch noch ein wenig Pilz anbieten.

PENF1731.jpg
PENF1731.jpg (338.39 KiB) 1091 mal betrachtet
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr mein-fluidr

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12573
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Herbstttt offen

Beitrag von Jock-l » Montag 28. Oktober 2019, 19:03

Das noch sattgrüne Moos macht für mich das Bild aus- danach müßte ich hier schon suchen !

@Gimpi: Schau mal unter diesem Link hier, wenn Dich das Thema festhält...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4489
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Herbstttt offen

Beitrag von mopswerk » Montag 28. Oktober 2019, 19:33

Der GImperator hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 12:35
Was kosten brauchbare Drohnen für "unsere Zwecke" derzeit ? Wir haben hier vor Ort z.B. eine Fotogemeinschaft, die einen harten Kern langjährig stabiler Mitglieder hat. Wenn sich das soziale Gefüge dermaßen darstellt & man sich so nen Drohneneinkaufspreis mal geteilt durch 15 vorstellt, ist das vielleicht ne gute "Club"-Gemeinschaftsanschaffung (?!)
Ich glaube, einfach mit Teilen wird's nix > man benötigt eine Versicherung, siehe https://lumix-forum.de/viewtopic.php?f= ... ne#p593088
chrisspeed hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 13:55
Also ich hatte die DJ Mavic Air.
Die ist wirklich klasse. Sehr klein, robust und fliegt sich kinderleicht. Die Kamera ist ok, schlechter würde ich sie nicht haben wollen. RAW ist auch möglich.
Wenn man das Bild so anschaut: Hast Du denn auch ausreichend Abstand zur Strasse eingehalten :roll: ...
ich hatte die Mavic Air auch mal kurz (etwas zu laut, die Bilder waren aber klasse), nachdem ich mir aber die ganzen Regularien angeschaut habe, wann man denn ÜBERHAUPT was fliegen lassen darf, war dieses Hobby wieder ganz schnell am Ende ...

Und der frisch engetrudelte Pilz: Auch ohne Flug eine sehr gefällige Aufnahme !
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9321
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Herbstttt offen

Beitrag von Horka » Montag 28. Oktober 2019, 20:26

Ich habe mein Lieblings-Herbstbild hervorgekramt.

Bild

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 7264
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Herbstttt offen

Beitrag von wozim » Montag 28. Oktober 2019, 20:34

Tolle Farbenpracht. Rundum gelungen.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 2818
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Herbstttt offen

Beitrag von ifi1 » Montag 28. Oktober 2019, 21:43

In jeder Hinsicht klasse! :)
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 2818
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Herbstttt offen

Beitrag von ifi1 » Dienstag 29. Oktober 2019, 01:45

Eins von gestern bei perfektem Licht,
mehr hier:
https://flic.kr/s/aHsmJ1rvT2
.
Bild
Brigittenkloster Gnadenberg, Brigitten Monastery Gnadenberg by Iris F., auf Flickr
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 353
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: Herbstttt offen

Beitrag von chrisspeed » Dienstag 29. Oktober 2019, 06:49

mopswerk hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 19:33

Wenn man das Bild so anschaut: Hast Du denn auch ausreichend Abstand zur Strasse eingehalten :roll: ...
Wahrscheinlich nicht, wenn du schon so fragst. Ich habe nur allgemein geschaut, ob man da fliegen darf. Alle anderen Regularien kenne ich nicht. Zum Glück, wie mir scheint :o
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17838
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Herbstttt offen

Beitrag von videoL » Dienstag 29. Oktober 2019, 09:09

ifi1 hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 01:45
Eins von gestern bei perfektem Licht,
mehr hier:
Hallo Iris,
mir gefällt das Bild ganz besonders gut. Bild


1. Ich habe in den 50ern Maurer gelernt und am liebsten an Verblendmauerwerk gearbeitet.
Leider gibt es heute für diese Arbeiten nur noch wenige Handwerker bzw. ist diese Bauweise nicht so stark gefragt.

2. Später habe ich dann auch für den Denkmalsschutz Formsteine aus eingefärbtem Beton hergestellt.

3. Von so einem "Denkmalsschutz", wie früher beim Brigittenkloster, kann man heute nur träumen.
Damals wurde repariert mit dem Material was vorhanden bzw. bezahlbar war. Hauptsache der Schaden war behoben.

Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 2818
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Herbstttt offen

Beitrag von ifi1 » Dienstag 29. Oktober 2019, 18:51

Hallo Willi,
da sind wir ja fast Kollegen. Die alten Gebäude haben halt noch Charakter!
Gute Restaurierungen bewahren dieses Flair. Wenn sie gut gemacht sind, sieht man
die restaurierten Flächen nicht. Besonders die Sumpfkalkfugen passen hier gut zum
Sandstein, auch weil sie nicht wie mit dem Lineal gezogen sind.
Jedes mal wenn ich wieder dort bin, entdecke ich was Neues. Am Besten gefällt mir
der hier gezeigte Blick vom "Lost Place Treppenaufgang" (siehe Flickr).
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4489
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Herbstttt offen

Beitrag von mopswerk » Dienstag 29. Oktober 2019, 21:18

chrisspeed hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 06:49
mopswerk hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 19:33
Wenn man das Bild so anschaut: Hast Du denn auch ausreichend Abstand zur Strasse eingehalten :roll: ...
Wahrscheinlich nicht, wenn du schon so fragst. Ich habe nur allgemein geschaut, ob man da fliegen darf. Alle anderen Regularien kenne ich nicht. Zum Glück, wie mir scheint :o
Ich möchte hier jetzt nicht den Zeigefinger erheben (falsches Forum ;) ), aber beim Drohnenhobby fände ich es angebracht, sich vorher zu informieren, insbesondere Plakettenpflicht und Drohnenversicherung (macht Sinn, wenn man mit seiner Drohne Schaden anrichtet, man stelle sich zB vor, der Akku fängt Feuer und dann fackelt man ein Feld ab ... also so ohne ist es genauer betrachtet nicht)
Hier mehr Infos / auch die offiziellen:
https://www.drohnen.de/vorschriften-gen ... ticoptern/
https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artik ... ohnen.html
Mit der App von der deutschen Flugsicherung kann man per Smartphopne nachschauen, wo man was darf:
https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/Droh ... rohnenApp/
Für den Rechner und als App fand ich seinerzeit Map2Fly empfehlenswert:
https://map2fly.flynex.de/ (mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken , dann kann sich Infos anschauen .. zumindest früher war das noch ohne Registrierung möglich...wie ich sehe mittlerweile nimmer alles)

Und wie man sieht: Versicherung mit jährlichen Kosten, Kein Abflug in Wohngebiete, keine Naturschutzgebiete, bei Landschaftsschutzgebieten muss man in die jeweiligen Schutzbestimmungen reinschauen ... genau genommen darf man auch nicht ohne Genehmigung des Bauern vom Acker starten, und und und ... das war mir jetzt dann doch alles zu blöd (auch wenn viele Einschränkungen tw. Ihren Sinn haben), und habe diese faszinierende Form der Fotografie wieder aufgegeben.

Na ja, passend zum Thread kommt hier auch noch eines meiner herbstlichen Luftbilder aus meiner Fliegerphase :-) :
20181107_154310_Drohne_0002_POST_ANI.jpg
20181107_154310_Drohne_0002_POST_ANI.jpg (199.27 KiB) 925 mal betrachtet
#mw_technik
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9321
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Herbstttt offen

Beitrag von Horka » Dienstag 29. Oktober 2019, 21:42

mopswerk hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 21:18
Ich möchte hier jetzt nicht den Zeigefinger erheben (falsches Forum ;) ), aber...
Gute Idee, bis auf das letzte Wort. :P

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4489
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Herbstttt offen

Beitrag von mopswerk » Dienstag 29. Oktober 2019, 21:55

Horka hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 21:42
mopswerk hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 21:18
Ich möchte hier jetzt nicht den Zeigefinger erheben (falsches Forum ;) ), aber...
Gute Idee, bis auf das letzte Wort. :P
Horst
Text überspringen, Bild angucken geht auch 😉
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

Antworten