Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
adinia
Beiträge: 3561
Registriert: Montag 5. August 2013, 14:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von adinia » Donnerstag 22. Februar 2024, 20:41

Demnach war es mein Fehler das "Mutter und Tochter?" Foto einzustellen.
Ich bitte um Entschuldigung
Herzliche Grüße von adinia

https://www.flickr.com/photos/183815295@N06/albums/ ... siehe meine Infos und aktivierte Landkarte.

Immer Freihand + leider meistens Fotos aus Autos, Booten u.a.m..


LF 1 + FZ45 bis 300 + Samsung S7+22

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 22. Februar 2024, 20:44

Nein nein, alles gut ;)

Mit Zitat (bzw. Teil/ Anfang davon, damit man weiß welche Textstelle ohne Vollzitat gemeint ist) wäre Tamis Posting für Mitlesende besser einzuordnen gewesen.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 8675
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von wozim » Donnerstag 22. Februar 2024, 20:45

Nein adinia, du hast nichts falsch gemacht. :roll:
Alles ist gut.

Und jetzt bitte keine weiteren Diskussionen und weiter zum nächsten Bild. 8-)
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

GX9, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Niklas50
Beiträge: 1075
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 10:26

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von Niklas50 » Sonntag 25. Februar 2024, 22:19

adinia hat geschrieben:
Mittwoch 21. Februar 2024, 19:04
Fotos dieser Art sind inzwischen all around die typischsten Allerweltsfotos unserer Zeit. Ob das Mutter und Tochter sind?
Erlaubnis hier zu zeigen, hatte ich abgeklärt.

Bild
Alaska, Glacier Bay NP - Mother and daughter? by Adinia's photos, auf Flickr
Schwierig zu entscheiden. Könnte sein. Oder auch Zufall, dass es so wirkt? Was meint ihr?
Veli Grüess ,
Niklas

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15523
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von oberbayer » Montag 26. Februar 2024, 21:03

Dieses Allerweltsbild ist überall zu finden 🙈

BildIMG_20240225_172556 by Herbert Hanika, auf Flickr
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12121
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von Horka » Montag 26. Februar 2024, 21:49

So einen praktischen Flaschenhalter habe ich noch nirgends gesehen. Gestapelte Abfalleimer auch nicht. Und ein sauberes Umfeld bei vollen Abfalleimern ist selten.

Horst
Handliche Kameras

via
Beiträge: 79
Registriert: Freitag 8. Dezember 2023, 12:46
Kontaktdaten:

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von via » Montag 26. Februar 2024, 22:12

Ich finde alle hier eingestellten Bilder genial. Manche Motive wären mir nicht mal einen ersten Blick wert gewesen. Ich habe viel verpasst, scheint mir.
Ich weiß nicht, ob ich mit meinem hier richtig bin. Bei einem Besuch im Tierfreigelände im Nationalpark Bayrischer Wald fiel mein Blick auf einen Allerweltsgegenstand an ungewöhnlicher Stelle.

BildBesonderes Früchtchen? by Gschloesslbauer, auf Flickr
Immer am Dazulernen

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6928
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von Dieter T. » Montag 26. Februar 2024, 22:49

Die einen hängen ihr Werkzeug an den Nagel, die anderen ihre Schnuller an Bäume :lol:
und tschüss - Dieter
Es gibt zwei Wörter, die Dir im Leben alle Türen öffnen: "drücken" und "ziehen" :!:
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | FZ 200 |

Niklas50
Beiträge: 1075
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 10:26

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von Niklas50 » Dienstag 27. Februar 2024, 09:47

Niklas50 hat geschrieben:
Sonntag 25. Februar 2024, 22:19
adinia hat geschrieben:
Mittwoch 21. Februar 2024, 19:04
Fotos dieser Art sind inzwischen all around die typischsten Allerweltsfotos unserer Zeit. Ob das Mutter und Tochter sind?
Erlaubnis hier zu zeigen, hatte ich abgeklärt.

Bild
Alaska, Glacier Bay NP - Mother and daughter? by Adinia's photos, auf Flickr
Schwierig zu entscheiden. Könnte sein. Oder auch Zufall, dass es so wirkt? Was meint ihr?
Ich möchte noch mal auf das Foto zurückkommen. Gestern Abend einige Fotos im Forum betrachtet, kam ich zu der Überlegung, der Frage, ob da Adina zu sehen ist? Mit ihrer Tochter? Könnte das sein? Oder ist das alles nur ein purer Zufall?
Veli Grüess ,
Niklas

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von BerndP » Mittwoch 28. Februar 2024, 05:32

Natürlich ist das rechts adinia!
BTW:
Warum ist es wichtig, ob die Frau links ihre Tochter ist?

Das Mülleimerbild ist klasse und hat absolut Seltenheitswert für mich - von wegen „ist in aller Welt“. Auch wenn das Schnullerbild da nicht mithalten kann, erzählt es doch auch eine Geschichte vom alltäglichen ! Verlust. Das Erstere passt sicher auch in „Skurriles“!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 28. Februar 2024, 22:47

Solche Flaschensammler am Mülleimer kenne ich aus Besuchen in Lüneburg, bisschen anders bzw. origineller gestaltet.
Hier im dicken B. stellen viele ihre Flasche im günstigsten Fall neben dem Mülleimer ab (damit in diesem nicht gewühlt wird), aber es ist auch häufige Unsitte daß Flaschen genau auf dem Bordstein aufgestellt werden...

Deshalb- es werde Licht ! Für den Einen oder Anderen ... ;)

Bild
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von BerndP » Donnerstag 29. Februar 2024, 00:46

… und wieder mal habe ich eine Assoziation an einen science fiction Film aus alten Zeiten …

Insofern: klasse Bild!!
Bzzzn…
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von BerndP » Sonntag 3. März 2024, 23:35

Bild

Zufallsbild mit Mobiltitätsidee!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15523
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von oberbayer » Montag 4. März 2024, 22:31

Allerweltsbild...Allerweltstastatur...Allerweltsprodukt...Allerweltsmittel...

Bildtastatur by Herbert Hanika, auf Flickr
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Gerne offen: Allerweltsbild, aber...

Beitrag von BerndP » Montag 4. März 2024, 23:13

Nanana…
Wer hat denn so was?
(immer dabei?)
Grins…
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“