Seite 9 von 9

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Verfasst: Dienstag 31. Dezember 2019, 19:38
von Corinna
Ein toller Thread, hammermäßig, was hier für eine Anzahl und Bandbreite von richtig guten Fotos gezeigt wird.
Mit meiner Auswahl von Kaninchen trage ich diesmal qualitätsmäßig als Schlusslicht die rote Laterne, das ist doch auch wiederum eine Leistung. :lol:

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Verfasst: Dienstag 31. Dezember 2019, 20:33
von Jock-l
Das ist hier kein Leistungswettbewerb, sondern eine Sammlung individueller Sichten auf ein Jahr- und da passen Deine wilden Hüpfer genausogut rein wie alles andere.
Also nix mit roter Laterne oder so ;)

Schade nur, daß Viele eher als stille Mitlesende den Thread sehen und sich nicht trauen. Ich bin mir sicher, da gibt es noch viel mehr Zeigenswertes. Nur Mut !

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Verfasst: Dienstag 31. Dezember 2019, 20:46
von Anspo
Jock-l hat geschrieben:
Dienstag 31. Dezember 2019, 20:33
Das ist hier kein Leistungswettbewerb, sondern eine Sammlung individueller Sichten auf ein Jahr- und da passen Deine wilden Hüpfer genausogut rein wie alles andere.
Also nix mit roter Laterne oder so ;)

Schade nur, daß Viele eher als stille Mitlesende den Thread sehen und sich nicht trauen. Ich bin mir sicher, da gibt es noch viel mehr Zeigenswertes. Nur Mut !
+1
Genauso isses.

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Verfasst: Mittwoch 8. Januar 2020, 12:32
von Guillaume
Jock-l hat geschrieben:
Dienstag 31. Dezember 2019, 20:33
Das ist hier kein Leistungswettbewerb, sondern eine Sammlung individueller Sichten auf ein Jahr- und da passen Deine wilden Hüpfer genausogut rein wie alles andere.
Also nix mit roter Laterne oder so ;)

Schade nur, daß Viele eher als stille Mitlesende den Thread sehen und sich nicht trauen. Ich bin mir sicher, da gibt es noch viel mehr Zeigenswertes. Nur Mut !
Dann sollten die still Mitlesenden sich aber etwas beeilen, denn Weihnachten steht schon fast wieder vor der Tür :mrgreen: