Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17678
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von videoL » Donnerstag 19. Dezember 2019, 12:31

Hallo Sabine,
da das Video auf der Station der Naturwacht entstanden ist,
will ich es erst dort zeigen. Aber zur z.Z. ist die Station geschlossen.
Der Habicht Verein Berlin wollte z. B. dassich das Habichtsvideo
aus dem Internet nehme. weil da geneue Ortsangaben waren.
Gefahr sind die Taubenzüchter, die Giftköder auslegen,
damit ihre Tauben nicht von Greifvögeln getötet werden.
Habe dann die Ortsangabe entfernt und das Video ist im Netz.
[youtube]https://youtu.be/KA1-arNvFkU [/youtube]

Viele Grüße Bild videowilli Bild Bild Bild
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12354
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 19. Dezember 2019, 20:26

Ja, manchmal ist es gar nicht zu fassen, worauf man alles achten muß ;)

Man könnte es so ausdrücken wie ab 2:08 zu sehen ist :lol:
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4281
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von cani#68 » Freitag 20. Dezember 2019, 08:29

Moin,

hier mal eine 12er Kollage meiner Bilder des Jahres

Meine Highlights 2019:
RWE Bagger - hat mir den ersten Platz beim Fotowettbewerb gebracht :)
Finnland im Winter bei bis zu -35°C - Fotografieren geht dann auch noch ;)
Dreifache Libelle - bisher so noch nicht gesehen, viele Versuche u.a. Focus Stack :roll:
Indian Summer in Ontario mit Tierchen, Milchstraße und Sonnenaufgang 8-)
Herbst an der Hoegne :)
2019_12er Kollage.jpg
Bilder aus 2019
2019_12er Kollage.jpg (248.39 KiB) 538 mal betrachtet
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12354
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Jock-l » Freitag 20. Dezember 2019, 08:52

Sehr schön, vielfältige Natureindrücke und mehr.
Solche Grenzbereiche wie Du sie hattest (die Minusgrade !) haben wohl die Wenigsten erlebt geschweige zum Fotografieren genutzt !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 1505
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Safra » Freitag 20. Dezember 2019, 10:20

Gefahr sind die Taubenzüchter, die Giftköder auslegen,
damit ihre Tauben nicht von Greifvögeln getötet werden.
Danke , Willi. Diese Kollosionen der privaten Interessen mit der Natur gibt es überall (Fischer und Komorane bzw. Robben, Vergiftung der Geier in Afrika...), manchemal könnte man heulen. Schöne Videos, die Du zusammenstellst.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

FZ 1000

Friedhelm Berg
Beiträge: 1907
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 09:18
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Friedhelm Berg » Freitag 20. Dezember 2019, 13:26

Hi Willi, das Habicht-Video ist hervorragend. Dass man mit Ortsangaben vorsichtig sein muß ist leider allgemein. So sehr man anderen Beobachtern die Möglichkeit geben möchte, sein Erlebnis zu teilen, so sehr kann man den Tieren schaden, weil irgendwer meint, sie seien schädlich. :(
Liebe Grüße und bleibt gesund :!:
Friedhelm

FZ 20, FZ150,TZ8, DMW LTZ10, DMW RS1, Photoshop Elements 9, Premiere Elements 9

Benutzeravatar
UlrichH
Beiträge: 5197
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von UlrichH » Freitag 20. Dezember 2019, 16:17

So, auf die Schnelle meine vermeintlich besten des Jahres ausgewählt.
Collage mit Picasa erstellt.
Collage.jpg
Collage.jpg (572.42 KiB) 461 mal betrachtet
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 2400
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Holger R. » Freitag 20. Dezember 2019, 19:47

weiterhin großartige Collagen. Super schön anzusehen.
Wenn ich voten dürfte, wäre mit einem ordentlichen Abstand die Collage bzw. die Bilder von Uwe mein Favorit.
Gruß Holger

Mein Flickr-Best-of
Meine bisherigen Explores

-G9, GX9, GM1
-Leica 25 f1,4 & 50-200 f2,8-f4 & 200 f2.8 mit TC-1.4 & TC 2.0 - Lumix 20 f1,7 & 42,5 f1,7 & 14-140 f3,5-5,6 - M.Zuiko 9-18 f4-5,6 & 60 f2,8 Macro - SIGMA 60 f2,8

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4281
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von cani#68 » Sonntag 22. Dezember 2019, 14:42

@Holger: Merci. :)
Was darf ich dir zu trinken anbieten? ;)
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2942
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Corinna » Sonntag 22. Dezember 2019, 16:09

Holger R. hat geschrieben:
Freitag 20. Dezember 2019, 19:47
weiterhin großartige Collagen. Super schön anzusehen.
Wenn ich voten dürfte, wäre mit einem ordentlichen Abstand die Collage bzw. die Bilder von Uwe mein Favorit.
Ich würde mich beim voten enthalten, weil ich mich nicht zwischen tinka13, OlyPan und dir, Holger, entscheiden kann. Wunderschöne Naturbildercollagen, die mich begeistern. :)
Von Uwe begeistert mich auch einiges, beispielsweise das Tagebaufoto und das andere Froschfoto, das nicht ausgewählt wurde, und etliche von den großen Landschaftsbildern, grandios, aber wenn ich mir eine von diesen Collagen hier als Collage an die Wand hängen würde, dann würde ich die von tinka13, Holger R. oder OlyPan auswählen.
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2931
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Sonntag 22. Dezember 2019, 16:58

Auch wenn sicher jeder hier so seine Favoriten für sich gefunden hat,
finde ich es nicht so günstig, diese hier auch zu benennen.
Schließlich sollte es kein Wettbewerk sein, nur eine Präsentation,
und wie schon ein paar am Anfang gezögert haben, was einzustellen,
so sollte diese Hürde nicht noch vergößert werden, indem gevotet wird.
Eine gelungene Collage zu loben, ist okay, aber Siegerkür zuviel (finde ich).
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2942
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Corinna » Sonntag 22. Dezember 2019, 17:03

Ja, stimmt, da gebe ich dir recht.
Ich schaue mir alle Bilder hier gerne an und freue mich über jede einzelne Collage, die gezeigt wird!
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12354
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Jock-l » Sonntag 22. Dezember 2019, 21:03

Voting hin oder her- die Qualität des Gezeigten hat mich schon einige Male meine Sachen durchsuchen lassen, ob ich mithalten kann ... ;)
Zwischen den Jahren muß ich was zusammenführen, bis dahin darf der Kopf noch qualmen :lol:
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 3075
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Hanseat68 » Sonntag 22. Dezember 2019, 21:24

super Bilder von euch, bin zu blöd eine Collage zu erstellen, deshalb leider keine Beiträge meiner seits.
der Thread ist super interessant.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4400
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von mopswerk » Sonntag 22. Dezember 2019, 23:22

Hanseat68 hat geschrieben:
Sonntag 22. Dezember 2019, 21:24
super Bilder von euch, bin zu blöd eine Collage zu erstellen, deshalb leider keine Beiträge meiner seits.
Ach wo, aus eigener Erfahrung: Blödheit kann durch Hartnäckigkeit wettgemacht werden :) ...

Was Du machen könntest: Einfach online per Drag und Drop schnell eine collage basteln, geht sogar ohne Kundenkonto zB hier:
https://www.myposter.de/collage-maker > Gesamtformat zB 3:2 > Reiter Layout 11-25 > Das Layout mit 4x4 nehmen (und die unterste Zeile frei lassen).
In "Meine Bilder" 12 Bilder hochladen und dann einfach per Drag und Drop der Bilder auf die Bildfelder Collage erstellen
Dann den Knopf "Collage erstellen" drücken und Option "Collage auf PC runterladen" nehmen.
Weissen Rand wegschneiden, Collage auf Forumsgröße verkleinern, hochladen und hier im Thread zeigen :D !
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

Antworten