Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11316
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von Jock-l » Montag 30. März 2020, 18:29

Genau- mir gefällt diese kleeen Gruppe sehr, und Bienchen könnte bestimmt noch ein paar Geschwister gebrauchen, für ein ordenltiches Gruppenbild ;)

Wollte gerade schauen was aktuelle Entwicklungen sind, da dachte ich schon "war das alles nur ein böser Traum ?" Alles auf Null, im zweiten Hinschauen sehe ich die rotierenden Zeiger für Warten, wahrscheinlich geht der Server aufgrund vieler Anfragen in die Knie...

Bild
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Elvira B.
Beiträge: 326
Registriert: Montag 23. September 2019, 17:33
Wohnort: Gera

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von Elvira B. » Montag 30. März 2020, 18:37

Danke, ja wenn man wieder uneingeschränkt raus darf, hab ich dafür keine Zeit mehr ;)

schwarzvogel
Beiträge: 766
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:33

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von schwarzvogel » Dienstag 31. März 2020, 07:51

lomix hat geschrieben:
Montag 30. März 2020, 11:26
mir nicht, gut, dass wir alle einen unterschiedlichen Geschmack haben. Ein Multitalent, das nichts mehr beweisen muss. :D
Daß er auch ein "ernsthafter" Künstler sein kann, konnte ich auch schon beobachten, aber die Albereien mag ich trotzdem nicht !
mfG schwarzvogel

Benutzeravatar
winterhexe
Ehrenmitglied
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von winterhexe » Dienstag 31. März 2020, 10:17

hallo elvira

deine häkeltierchen gefallen mir sehr... auch ich hänge zur zeit verstärkt "an der nadel"... :) oder bin am malen, oder am möbel bauen, oder am fotobücher am dran am tun am machen :D am nähen... am basteln... am kreativen kochen und am backen...

ich hab gar nicht soviel zeit für alles.... und null langeweile :mrgreen:

kreative grüsse vonne hermine :)

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16816
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von videoL » Dienstag 31. März 2020, 10:26

winterhexe hat geschrieben:
Dienstag 31. März 2020, 10:17
... oder bin am malen, oder am möbel bauen, oder am fotobücher am dran am tun am machen :D am nähen... am basteln... am kreativen kochen und am backen...
kreative grüsse vonne hermine :)
Hermine, schicke mir bitte eine PN, wenn das Essen fertig ist.
Je nachdem was paßt, trinke ich Bier oder Wein. ( Habe eine Wasserallergie ) ;)
Teller und Besteck bringe ich mit.
verkleinert-Mahlzeit.jpg
verkleinert-Mahlzeit.jpg (10.88 KiB) 290 mal betrachtet
Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11316
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von Jock-l » Dienstag 31. März 2020, 19:21

videoL hat geschrieben:
Dienstag 31. März 2020, 10:26
... ( Habe eine Wasserallergie ) ;) ...
Okay, muß mir Notizen machen: Beim nächsten gemeinsamen Spaziergang ein Objektiv raus aus dem Rucksack, ein Fußpils für Willi rein- nicht daß Du uns unterwegs zusammenrutscht :lol:
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16816
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von videoL » Dienstag 31. März 2020, 19:29

Jock-l hat geschrieben:
Dienstag 31. März 2020, 19:21
videoL hat geschrieben:
Dienstag 31. März 2020, 10:26
... ( Habe eine Wasserallergie ) ;) ...
Okay, muß mir Notizen machen: Beim nächsten gemeinsamen Spaziergang ein Objektiv raus aus dem Rucksack, ein Fußpils für Willi rein- nicht daß Du uns unterwegs zusammenrutscht :lol:
Na dann wird es Zeit, dass wir wieder raus können.
Langsam bin ich unterhopft. ;)
Erklärung: Fußpils ist ein Pilsbier das man trinkt, wenn man zu Fuß unterwegs ist. :lol:
Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4098
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von Karoline » Sonntag 5. April 2020, 14:09

https://my.olympus-consumer.com/home-wi ... 8166d83af7

Webinars, Tutorials und anderes mehr, bietet Olympus an. Alles artig zu Hause zu erledigen.
Darunter auch eine Bastelvorlage für die Kleinen, sie können dann eine E-M10 Mark III ihr Eigen nennen, wenn sie fertig sind.
Und noch mal für die Kleinen: Webinar mit Grundlagen der Fotografie.

@ Berliner: Träumen von gemeinsamen Ausflügen kann auch ganz schön sein.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16816
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von videoL » Sonntag 5. April 2020, 15:28

Karoline hat geschrieben:
Sonntag 5. April 2020, 14:09

@ Berliner: Träumen von gemeinsamen Ausflügen kann auch ganz schön sein.
Richtig Karoline,
ich war heute mit meiner Frau außen an der Stadtgrenze von Berlin.
Feldmark Marienfelde und habe geträumt, dass die Naturwacht - Station wieder aufmacht.
Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 19825
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von Guillaume » Sonntag 5. April 2020, 15:45

Und ich träume davon, das Ahrensburger Schloss bei solch schönem Wetter zu fotografieren. Aber ich darf zurzeit nicht nach Schleswig-Holstein fahren als Hamburger - dabei ist es nur 10km von mir entfernt.
liebe Grüße. Bleibt zuhause! Bleibt gesund!
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
ChristinaM
Beiträge: 2967
Registriert: Sonntag 2. Juni 2013, 19:22

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von ChristinaM » Sonntag 5. April 2020, 17:21

Ich hab auch wieder zu häkeln angefangen - erst eine Gesichtsmaske - klar ist die nicht irgendwie zertifiziert, aber wenn man zB ein Tempo-Taschentuch reinlegt, schützt man andere zumindest vor den eigenen Atem/Nieströpfen.

Und dann hab ich auf der Suche nach Wolle die Anleitung für ein "Virustuch" gefunden. BITTE WAS??? :o Hab ich gedacht - das ist ja schon fast geschmacklos - soll so ein löchriges Häkeltuch etwa vor Viren schützen? Aber nein, das Virustuch heisst schon länger so, weil sich - wohl im vergangenen Jahr - die Anleitung und die Begeisterung dafür wie ein Virus verbreitet hat! ;) Und tatsächlich, ich wollte eigentlich nur mal eine Reihe probeweise anfangen, und jetzt kann ich nicht mehr aufhören... :mrgreen:
20200405_181501_copy_1008x567.jpg
20200405_181501_copy_1008x567.jpg (206.08 KiB) 163 mal betrachtet
LG
Christina
FZ300, G6, Samyang 12 mm, Marumi Achromat +5.

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 16816
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von videoL » Sonntag 5. April 2020, 17:27

Bild
Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 28783
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von lomix » Sonntag 5. April 2020, 18:17

:D :D :D da waren mir die Häkel-Bikinis lieber :lol: :lol: :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 16133
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von basaltfreund » Sonntag 5. April 2020, 18:18

die sehen nach 100% Coronaschutz aus....brach ich auch :D :D :lol: :lol:
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4098
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Tips für die Zeit der Häuslichen Quarantäne - offen

Beitrag von Karoline » Sonntag 5. April 2020, 19:53

videoL hat geschrieben:
Sonntag 5. April 2020, 15:28
Karoline hat geschrieben:
Sonntag 5. April 2020, 14:09

@ Berliner: Träumen von gemeinsamen Ausflügen kann auch ganz schön sein.
Richtig Karoline,
ich war heute mit meiner Frau außen an der Stadtgrenze von Berlin.
Feldmark Marienfelde und habe geträumt, dass die Naturwacht - Station wieder aufmacht.
Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Ditte wird scho wieda, mit de Auflieje. Bleib jesund!
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Antworten