Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
BerndP
Beiträge: 1091
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von BerndP » Mittwoch 29. April 2020, 17:11

Was ich zuerst gelesen hatte: Jörg macht 9 stündige Bewegungsübung nach HomeOffice :lol: . Es war grad umgekehrt. Beide Varianten sind wohl gleichermaßen anstrengend...

Schönes, tiefes Landschaftsbild!! (wenn auch nicht vom Fenster aus... :idea: )
Schönen Gruß Bernd
Lumix: LX7 + LX100, seit 01/2020 GX8, seit 04/2020 G9, PanaLeica 8-200 :!: , adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen + Sigma 10-20/3.5. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Läufer
Beiträge: 313
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 16:53

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von Läufer » Mittwoch 29. April 2020, 18:46

Hallo,
P1050081k.JPG
P1050081k.JPG (226.44 KiB) 485 mal betrachtet

Gruß
Ronald

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12367
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 29. April 2020, 20:12

@Oberbayer: Solche Tropfenbilder kenne ich, von HighRes-Aufnahmen her ;)

@Jörg: Feine Landschaftsaufnahme (Daumen hoch-Symboi) !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 9525
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von oberbayer » Mittwoch 29. April 2020, 20:17

Jock-l hat geschrieben:
Mittwoch 29. April 2020, 20:12
@Oberbayer: Solche Tropfenbilder kenne ich, von HighRes-Aufnahmen her ;)

@Jörg: Feine Landschaftsaufnahme (Daumen hoch-Symboi) !
Das war aber keine HighRes, war nur die G9 mit dem 35-100/F2.8II bei f3,2 und 124mm KB, ISO200, s1/500
Dann einen starken Crop gemacht -> Fertig ;)
Gruß aus Bayern, Herbert

TZ202, FZ1000, G9
-Leica 12/f1.4 & 10-25/f1.7 & 12-60/f2.8-4.0 & 42,5/f1.2 & 50-200/f2.8-4.0 & 100-400/f4.0-6.3 & 200/f2.8+TK1.4 -Lumix 20/f1,7 & 35-100/f2.8 -M.Zuiko 60/f2,8 Macro uvm.
mein-flickr

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1490
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von Spaziergänger » Montag 29. Juni 2020, 17:48

Mein Feldhase war wieder da.
.
Feldhase ohne Feld.jpg
.
Ohne Feld, sondern auf der Wiese
.
Feldhase ohne Feld.jpg (800.33 KiB) 369 mal betrachtet
.
Vom Balkon aus gesehen.
.
Gruß von Ulrich

und bleibt gesund!

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12367
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von Jock-l » Montag 29. Juni 2020, 19:01

Der guckt zwar woanders hin, aber mit den Ohren ist er bei Dir ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 1506
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von Safra » Montag 29. Juni 2020, 19:03

Das ist eindeutig der Dürer "Feldhase".
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

FZ 1000

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29908
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von lomix » Montag 29. Juni 2020, 20:38

Safra hat geschrieben:
Montag 29. Juni 2020, 19:03
Das ist eindeutig der Dürer "Feldhase".
so dürr ist er doch gar nicht :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9197
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Zu Hause bleiben - Bilder vom Fenster aus

Beitrag von Horka » Montag 29. Juni 2020, 20:56

Wenn er dürr wäre, hätte er keine 500 Jahre überlebt, da brauch man schon Reserven auf den Rippen.

Acht Jahre muss er noch leben, dann ist Dürers 500. Todestag, den muss er noch mitfeiern/trauern. :)

Horst
Handliche Kameras

Antworten