Selfi [offen] ....

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 27. Dezember 2023, 18:31

Oje, mein liebes Tagebuch bekommt bestimmt Einträge- spätestens beim nächsten HH-Besuch hagelt es Kopfnüsse :lol:
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von BerndP » Donnerstag 28. Dezember 2023, 13:13

… mit Messer, haha.

Bernd, auf meuchelmordender Käsetour.
Der Hexer lässt grüßen.

Neben dem Weg:
Hier im Faden sind schon einige Selfies von mir zu finden! Wer neugierig ist, kann 👀

@Jürgen: Ich überleg mir dann was…
Und: Mit Ebenen hat es „Foto“ von Apple nicht so…
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 28. Dezember 2023, 18:45

Stimmt, ich konnte Dich noch nicht für Affinity Foto begeistern ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von BerndP » Donnerstag 28. Dezember 2023, 20:00

Naja, zumindest habe ich mir vor Kurzem Bücher zu Affinity und Darktable ausgeliehen. Eins liegt am Bett und wurde schon beschnuppert…
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12121
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Horka » Donnerstag 18. Januar 2024, 16:25

Pseudoselfie vor Kulisse

Bild

TZ101

Wie Ihr seht, habe ich eine Einhandknipse ohne Klappmonitor genutzt.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
adinia
Beiträge: 3561
Registriert: Montag 5. August 2013, 14:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von adinia » Donnerstag 18. Januar 2024, 16:43

Horka hat geschrieben:
Donnerstag 18. Januar 2024, 16:25
Wie Ihr seht, habe ich eine Einhandknipse ohne Klappmonitor genutzt.
Ich rätsel ein bisschen. Warum betonst du das so? Was unterscheidet?
Herzliche Grüße von adinia

https://www.flickr.com/photos/183815295@N06/albums/ ... siehe meine Infos und aktivierte Landkarte.

Immer Freihand + leider meistens Fotos aus Autos, Booten u.a.m..


LF 1 + FZ45 bis 300 + Samsung S7+22

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12121
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Horka » Donnerstag 18. Januar 2024, 17:29

Ich betone das, um zu begründen, weshalb der Schatten sich so verrenkt. :)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
adinia
Beiträge: 3561
Registriert: Montag 5. August 2013, 14:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von adinia » Donnerstag 18. Januar 2024, 17:34

Du meinst, mit anderer Kamera und anderem Disply wäre es anders geworden? Ich glaube das nicht, es könnte vielmehr am Stand der Sonne oder zur Sonne liegen..
Ich hatte im Januar letzten Jahres auch mal eines gemacht, mitgebracht.
Könnte sein, dass es hier irgendwo im Thread befindet.
Herzliche Grüße von adinia

https://www.flickr.com/photos/183815295@N06/albums/ ... siehe meine Infos und aktivierte Landkarte.

Immer Freihand + leider meistens Fotos aus Autos, Booten u.a.m..


LF 1 + FZ45 bis 300 + Samsung S7+22

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 18. Januar 2024, 19:44

Was ist das in "Kulisse" zu sehende Wochenendhäuschen, Horst ?
Die Anzahl der Stockwerke machte mich neugierig...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12121
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Horka » Donnerstag 18. Januar 2024, 20:47

Adinia, ich wollte aus geringer Höhe fotografieren. Dazu musste ich in die Knie gehen und mich am Oberschenkel abstützen, um nicht in den Schnee zu fallen. Das war verkrampft und wirkt auch im Schatten so.

Mit Klappdisplay hätte ich die Kamera mit zwei Händen nur tiefer gehalten, ansonsten meine elegante Fotografenhaltung bewahrt. :)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12121
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Horka » Donnerstag 18. Januar 2024, 20:55

Ein Altbau, Jürgen, bis 1760 als Schloss Augustusburg in Brühl erbaut. Jetzt Weltkulturerbe, ich bitte um Respekt! :)

Dein Kommentar zum anderen Bild: Der Bauherr, Kurfürst Clemens-August, war Erzbischof. Da durften keine Prinzessinnen Schuhe verlieren! Zum Weltkulturerbe gehört noch ein 1 km entferntes kleines Jagdschloss im Park. Man munkelt, dass dort manche Prinzessin nicht nur ihre Schuhe verloren hat. ;)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Jock-l » Freitag 19. Januar 2024, 20:17

Aha, jetzt lese ich endlich mal den NAmen zum Haus und Hintergrundgeschichte, Danke Dir ;)

Zu den Stockwerken, das machte wirklich neugierig weil ich Schloßbauten mit einem Geschoß oder 2 oder 3 kenne, aber keines mit gerade zahl und vier Stackwerken. Das empfand ich als ungewöhnlich...

Jetzt kann ich mal in ruhiger Mußestunde nachlesen... bis die bestellten Kataloge zu einer aktuellen Jugendstilausstellung bei mir eintreffen.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von BerndP » Freitag 19. Januar 2024, 22:55

… und ich bin erstaunt,
was Dich so alles interessiert, Jürgen!!!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12121
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Horka » Samstag 20. Januar 2024, 09:37

Jock-l hat geschrieben:
Freitag 19. Januar 2024, 20:17

Zu den Stockwerken, das machte wirklich neugierig weil ich Schloßbauten mit einem Geschoß oder 2 oder 3 kenne, aber keines mit gerade zahl und vier Stackwerken. Das empfand ich als ungewöhnlich...
Bevor das nächste Selfie kommt...

Was wirklich ungewöhnlich für ein Barockschloss ist, ist die Unsymmetrie. Links fünf Fenster und rechts vier sind entstanden, weil der Bau auf dem Rest einer mittelalterlichen Burg steht und links noch Bergfriedreste hinter den Mauern stehen.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6928
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Re: Selfi [offen] ....

Beitrag von Dieter T. » Samstag 20. Januar 2024, 09:43

Horka hat geschrieben:
Samstag 20. Januar 2024, 09:37
... der Bau auf dem Rest einer mittelalterlichen Burg steht und links noch Bergfriedreste hinter den Mauern stehen.

Horst
Ja, die Alten. Haben nichts umkommen lassen. Die kannten damals schon die Resteverwertung :o
und tschüss - Dieter
Es gibt zwei Wörter, die Dir im Leben alle Türen öffnen: "drücken" und "ziehen" :!:
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | FZ 200 |

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“