Übung mit Altglas 2.0

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Samstag 26. August 2023, 13:37

Erste Testbilder mit dem Voigtländer Color Ultron 1.8/50 an der Lumix G9.
Die Linse ist sehr scharf. Ich habe einen Adapter QBM -> mft dran.


BildP1003682 by Herbert Hanika, auf Flickr


BildP1003678 by Herbert Hanika, auf Flickr
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Freitag 26. Januar 2024, 21:47

Ich habe ein Carl Zeiss Jena Triotar 135mm 4.0 mit Praktina FX Bajonett bekommen.
Jetzt suche ich einen Adapter, um es an der G9 zu benutzen.
Finde aber nichts im Web. Wer hat einen Tipp für mich?
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 8685
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von wozim » Freitag 26. Januar 2024, 21:54

Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

GX9, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Freitag 26. Januar 2024, 21:57

wozim hat geschrieben:
Freitag 26. Januar 2024, 21:54
Schau mal hier:

https://www.ebay.com/itm/234944444910
Danke, der schaut gar nicht schlecht aus, werde ich kaufen 👍
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Samstag 27. Januar 2024, 17:51

Das Altglas, Schneider Kreuznach Xenon 25mm f1.4 hatte ich heute auf der Lumix G9
s1/320" (-0.33 LW), ISO200, f2

BildP1006486 by Herbert Hanika, auf Flickr

BildP1006491 by Herbert Hanika, auf Flickr
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Samstag 27. Januar 2024, 18:50

Das Leica Summilux-R 50mm f1,4 auf der Lumix G9.

BildP1006540 by Herbert Hanika, auf Flickr


BildP1006531 by Herbert Hanika, auf Flickr


BildP1006524 by Herbert Hanika, auf Flickr
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20886
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von Jock-l » Samstag 27. Januar 2024, 21:22

Huch, da war die Tasche voller mitgenommener Schätzchen ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Samstag 27. Januar 2024, 22:04

Jock-l hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2024, 21:22
Huch, da war die Tasche voller mitgenommener Schätzchen ;)
Stimmt, habe die alten Schätzchen wieder mal gelüftet ;)
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Donnerstag 8. Februar 2024, 17:40

Mein Carl Zeiss Jena Triotar 135mm 4.0 auf der Lumix G9.
Befestigt mit einem Adapter von Praktinar FX auf MFT. Den Adapter habe ich aus der Ukraine, er hat ihn mit 3D Druck hergestellt.
Der Strommasten ist auf unendlich gestellt und scharf.
Die Orchidee auf Naheinstellung mit Abstand 150cm.

BildP1006727 by Herbert Hanika, auf Flickr


BildP1006738 by Herbert Hanika, auf Flickr
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 8685
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von wozim » Donnerstag 8. Februar 2024, 17:44

Das Bokeh bei der Orchidee finde ich sehr interessant. Gefällt mir sehr gut.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

GX9, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
adinia
Beiträge: 3561
Registriert: Montag 5. August 2013, 14:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von adinia » Donnerstag 8. Februar 2024, 17:45

Wunderschöne Phalaenopsis :D , die ewig Blühnende
Herzliche Grüße von adinia

https://www.flickr.com/photos/183815295@N06/albums/ ... siehe meine Infos und aktivierte Landkarte.

Immer Freihand + leider meistens Fotos aus Autos, Booten u.a.m..


LF 1 + FZ45 bis 300 + Samsung S7+22

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Donnerstag 8. Februar 2024, 17:50

wozim hat geschrieben:
Donnerstag 8. Februar 2024, 17:44
Das Bokeh bei der Orchidee finde ich sehr interessant. Gefällt mir sehr gut.
Dieses 70 Jahre alte Glas hat nur drei Linsen, aber 15 Lamellen. Bei Blende 5.6 entsteht dieses Bokeh.

adinia hat geschrieben:
Donnerstag 8. Februar 2024, 17:45
Wunderschöne Phalaenopsis :D , die ewig Blühnende
Das ist eine dankbare Pflanze.
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20886
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 8. Februar 2024, 22:19

Über flaue Farben und Streulichtanfälligkeit wird viel berichtet, hast Du eine passende GeLi dazu ?
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15557
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von oberbayer » Freitag 9. Februar 2024, 09:47

Jock-l hat geschrieben:
Donnerstag 8. Februar 2024, 22:19
Über flaue Farben und Streulichtanfälligkeit wird viel berichtet, hast Du eine passende GeLi dazu ?
Die habe ich leider nicht. Vielleicht fällt mir mal eine in die Hände ;)
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20886
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Übung mit Altglas 2.0

Beitrag von Jock-l » Freitag 9. Februar 2024, 20:48

Das Thema kenne ich, bis dahin ... mit Hand verschatten oder Karton als Geli formen und mit Gummi an Objektiv anbringen.
Damit steht man sofort im Interesse Umstehender :D
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“