BNIF 2.0 (offen)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20888
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 22. Februar 2024, 20:49

Der "Gleichschritt" der Störche brachte mich gleich dazu nachzulesen wie das bei Familie Storch so ist, monogam und Begrüßung am Nistplatz ... hier hat das Bild geholfen, ein bisschen mehr herauszufinden über das bekannte Klappern und Kopfzurücklegen etc. ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

BerndP
Beiträge: 12477
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von BerndP » Freitag 23. Februar 2024, 02:35

Danke für die sehr interessante Website, Jürgen!!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 5277
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Holger R. » Freitag 23. Februar 2024, 10:18

apropos Storch, hier 2 mit der Hörnchenlinse bei 200mm.

Bild
Störche by Holger R., auf Flickr
Gruß Holger

Flickr-Best-of

-GM1, G9, G9II, OM-1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8, TC1.4/2.0
-Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6
-Oly 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 & 300 f4 & 150-400 f4.5, MC-14

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 5277
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Holger R. » Freitag 23. Februar 2024, 10:58

und hier ein Mittelspecht, OM-1 und PL200 mit TK2.0
Bild
Mittelspecht - middle spotted Woodpecker by Holger R., auf Flickr
Gruß Holger

Flickr-Best-of

-GM1, G9, G9II, OM-1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8, TC1.4/2.0
-Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6
-Oly 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 & 300 f4 & 150-400 f4.5, MC-14

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20888
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Jock-l » Freitag 23. Februar 2024, 11:55

Beides wohlgefällige Aufnahmen; beide Altvögel im Storchennest scheinen genau zu beobachten ob sich Wer "Ihrem" Nest annähert... oder frech überfliegt ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Tontechniker
Beiträge: 1401
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2021, 10:10

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Tontechniker » Freitag 23. Februar 2024, 12:38

Holger R. hat geschrieben:
Freitag 23. Februar 2024, 10:58
und hier ein Mittelspecht, OM-1 und PL200 mit TK2.0
Gefällt mir sehr, der Mittelspecht, Holger,

jetzt muss ich aber mal fragen: ich habe öfters gelesen (auch von Dir) dass der TK 2.0 nicht so dolle sein soll. Dieses Bild sieht mir aber sehr gut aus. Kann man das Ding etwa doch verwenden?
Schönen Gruß aus Dortmund.
Erwin

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 5277
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Holger R. » Freitag 23. Februar 2024, 14:26

Vielen Dank Jürgen und Erwin.

Erwin, der TC20 ist ein wenig ein Überraschungspaket. Er reagiert ziemlich auf die herrschenden Bedingungen.
Bei großen Abständen fällt die Schärfe deutlicher ab, als es bei anderen Objektive der Fall ist. Bei Nähe geht er gut. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass hinter den TK ein exzellentes Objektiv montiert wird.
Ich nutze den TC20 trotz der Schärfeeinbussen bei größerer Entfernung häufiger als den TC14, weil wenn 200mm zu kurz sind, sind es auch 280mm.
Gruß Holger

Flickr-Best-of

-GM1, G9, G9II, OM-1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8, TC1.4/2.0
-Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6
-Oly 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 & 300 f4 & 150-400 f4.5, MC-14

Tontechniker
Beiträge: 1401
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2021, 10:10

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Tontechniker » Freitag 23. Februar 2024, 15:13

Danke, Holger
Schönen Gruß aus Dortmund.
Erwin

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12137
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Horka » Freitag 23. Februar 2024, 15:18

Obwohl oder gerade weil der Specht das seltenere Bild ist, sagt mir das Storchenbild mehr zu, es ist ein typischer Holger: Keins von den üblichen Haltedrauf-Störche-Bildern, sondern komponiert, die ungewöhnlich symmetrisch, Rücken an Rücken sitzenden Tiere in die Bildmitte gerückt.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
adinia
Beiträge: 3561
Registriert: Montag 5. August 2013, 14:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von adinia » Freitag 23. Februar 2024, 17:24

Mich begeistern beide Fotos sehr. Auch und gerade in ihrer Unterschiedlichkeit. Mein Kompliment für beide.
Herzliche Grüße von adinia

https://www.flickr.com/photos/183815295@N06/albums/ ... siehe meine Infos und aktivierte Landkarte.

Immer Freihand + leider meistens Fotos aus Autos, Booten u.a.m..


LF 1 + FZ45 bis 300 + Samsung S7+22

Geyst
Beiträge: 114
Registriert: Montag 9. Oktober 2023, 13:52
Wohnort: Belgien, Maaseik.

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Geyst » Freitag 23. Februar 2024, 20:17

apropos Storch, hier 2 mit der Hörnchenlinse bei 200mm
Schön Holger!
https://www.flickr.com/photos/geyst/
GX80, G9, 12-30, 60 macro, elmarit 200+1,4 tc

Geyst
Beiträge: 114
Registriert: Montag 9. Oktober 2023, 13:52
Wohnort: Belgien, Maaseik.

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Geyst » Freitag 23. Februar 2024, 20:20

und hier ein Mittelspecht, OM-1 und PL200 mit TK2.0
Sehr selten bei uns!
https://www.flickr.com/photos/geyst/
GX80, G9, 12-30, 60 macro, elmarit 200+1,4 tc

Etknoggin
Beiträge: 918
Registriert: Freitag 11. Juli 2014, 14:39
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Etknoggin » Freitag 23. Februar 2024, 20:20

@Holger
Mir gefallen auch beide Fotos sehr, auch wenn sie vom Bildaufbau, Motiv, Hintergrund vollkommen unterschiedlich.
Beide sind auf jeden Fall auf den Punkt topscharf.
Gruß Frank
S1, S1R, , S5 II, 16-35, 24-105, 70-200mm 2.8, Sigma 150-600mm DG DN, 35 und 85mm 1.4 DS HSM, Godox AD 200 und TT 685, X-Pro, Stativ Rollei Lion Rock , einige Altgläser mit Adapter, einige Softboxen

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20888
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von Jock-l » Freitag 23. Februar 2024, 20:25

Geyst hat geschrieben:
Freitag 23. Februar 2024, 20:20
Sehr selten bei uns!
Was mich gerade wundert- bis auf 5 oder 6 Meter konnte ich mich mal annähern, aber das ist vielleicht dem kleinen Wäldchen mitten in der Stadt und damit Gewöhnung der Vögel an vorbeigehende Spaziergänger geschuldet.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 33982
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: BNIF 2.0 (offen)

Beitrag von lomix » Freitag 23. Februar 2024, 20:43

Lufttemperatur gefühlt 3 Grad, Wassertemperatur...unterirdisch! :D
Bild
kalte Füße 😁 by lo go, auf Flickr
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“