Luminar 4

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
schichti
Beiträge: 204
Registriert: Montag 30. September 2019, 20:46
Wohnort: Großenlüder
Kontaktdaten:

Re: Luminar 4

Beitrag von schichti » Mittwoch 14. Oktober 2020, 16:49

chrisspeed hat geschrieben:
Mittwoch 14. Oktober 2020, 06:50
Was sollen die ganzen weißen Punkte unter der Brücke?
Ach sorry, das sind noch Reste von den ganzen Hotpixels der Langezeitbelichtung(en) von damals.
War zu faul, die wegzudingsen ;)
Viele Grüße, Thorsten
Unterwegs mit: Lumix DC-G9, ZD12‑100mm 1:4.0 IS PRO, ZD9-18, ZD25-1,8, ZD75-300ii, Samyang 7,5mm Fisheye, Raynox DC250, Oly-Systemblitz FL50 und Samsung Galaxy Note9 ;)

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1490
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar 4

Beitrag von Spaziergänger » Donnerstag 15. Oktober 2020, 14:39

Version 4.3.0 von Luminar 4 ist da.
.
Gruß von Ulrich

und bleibt gesund!

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 5065
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Luminar 4

Beitrag von jessig1 » Donnerstag 15. Oktober 2020, 15:33

Spaziergänger hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 14:39
Version 4.3.0 von Luminar 4 ist da.
:?: :?: :?: Das ist doch das Update vom Juli und ein neueres wird mir nicht angezeigt.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Beiträge: 1582
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen

Re: Luminar 4

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 15. Oktober 2020, 15:35

jessig1 hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 15:33
Spaziergänger hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 14:39
Version 4.3.0 von Luminar 4 ist da.
:?: :?: :?: Das ist doch das Update vom Juli und ein neueres wird mir nicht angezeigt.
Ja das meine ich auch und habe auch nichts neues gefunden. ;)
Beste Grüße von Roland
----------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+Lens: 12-60mm; 14-140mm; 100-300mm; 15mm F1,7; Oly 9-18mm+30mm ; Pergear F1.2
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1490
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar 4

Beitrag von Spaziergänger » Donnerstag 15. Oktober 2020, 16:39

jessig1 hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 15:33
Spaziergänger hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 14:39
Version 4.3.0 von Luminar 4 ist da.
:?: :?: :?: Das ist doch das Update vom Juli und ein neueres wird mir nicht angezeigt.
Das Update wurde mir heute beim Öffnen von Luminar 4 angeboten. :!:
Ist für mich also neu!
.
Gruß von Ulrich

und bleibt gesund!

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1490
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar 4

Beitrag von Spaziergänger » Donnerstag 15. Oktober 2020, 17:10

Spaziergänger hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 16:39
jessig1 hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 15:33
Spaziergänger hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 14:39
Version 4.3.0 von Luminar 4 ist da.
:?: :?: :?: Das ist doch das Update vom Juli und ein neueres wird mir nicht angezeigt.
Das Update wurde mir heute beim Öffnen von Luminar 4 angeboten. :!:
Ist für mich also neu!
Nachtrag: Vers. Nr.: 6886
.
Gruß von Ulrich

und bleibt gesund!

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4407
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Luminar 4

Beitrag von mopswerk » Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:04

Mittlerweile kann ja sogar das neue PS Elements Himmel austauschen und sogar mehr:
https://www.adobe.com/de/products/photo ... s-new.html
... Für Luminar geht das Alleinstellungsmerkmal verloren, es gibt also mittlerweile Alternativen ... weiß allerdings nicht, ob PSE immer nur noch 8 Bit Bilder wie ehedem verarbeiten kann
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9197
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Luminar 4

Beitrag von Horka » Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:55

mopswerk hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:04
... weiß allerdings nicht, ob PSE immer nur noch 8 Bit Bilder wie ehedem verarbeiten kann
Schon die einstelligen PSE konnten 12 oder 16 Bit verarbeiten. Zwar nicht bei allen Korrekturmöglichkeiten, ab bei den wichtigsten. Wie weit es bei meinem 2020 möglich ist, habe ich noch nicht ausprobiert.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4407
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Luminar 4

Beitrag von mopswerk » Donnerstag 15. Oktober 2020, 20:37

Horka hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:55
Schon die einstelligen PSE konnten 12 oder 16 Bit verarbeiten. Zwar nicht bei allen Korrekturmöglichkeiten, ab bei den wichtigsten. Wie weit es bei meinem 2020 möglich ist, habe ich noch nicht ausprobiert.
Horst
Ich erinnere mich schwach daß nur ein paar Features in 16Bit gingen... Kaufanreiz für Photoshop schaffen... Da war ich dann halt mal weg.
Und Luminar? Auch da hab ich es nur bis Version 3 ausgehalten, weil das Marketingversprechen als Lightroomkiller sich als heiße Luft rausgestellt hat :lol:
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

Benutzeravatar
WFSimpson
Beiträge: 256
Registriert: Dienstag 15. Januar 2019, 21:00
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Luminar 4

Beitrag von WFSimpson » Samstag 17. Oktober 2020, 10:59

Luminar.JPG
Luminar.JPG (33.54 KiB) 192 mal betrachtet
Gruss, Werner

teddy4you
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 17. Mai 2013, 22:23

Re: Luminar 4

Beitrag von teddy4you » Samstag 17. Oktober 2020, 13:07

Das neue 4.3 scheint fehlerbereinigt zu sein. Zumindest ist die Versionsnummer um einiges höher. Seit ich es drüber gebügelt habt, läuft bei mir Luminar 4.3 gefühlt schon besser. Startet auch wesentlich schneller und auch bei jedem Aufruf. Wobei ist es die Tage auch noch nicht wirklich gefordert habe :lol: . Mal sehen, ob ich am Wochenende dazu komme.

teddy4you
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 17. Mai 2013, 22:23

Re: Luminar 4

Beitrag von teddy4you » Sonntag 18. Oktober 2020, 16:30

Hat jemand einen Tipp, wo man im Netz gute Bilder für Sternenhimmel, Himmel mit Sonnenschein, Sonnenuntergänge, etc. herunterladen kann.

Danke schon mal für einen Tipp.

Benutzeravatar
mikesch0815
Ehrenmitglied
Beiträge: 9156
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29
Wohnort: Schotten
Kontaktdaten:

Re: Luminar 4

Beitrag von mikesch0815 » Sonntag 18. Oktober 2020, 17:26

GX8, GX7, Leica 12-60, Leica 25, Oly 45, Oly 8-18, Pan 14 Pan 100-300, Rokkor 50 Makro, Wali 7.5

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 5065
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Luminar 4

Beitrag von jessig1 » Montag 19. Oktober 2020, 08:27

teddy4you hat geschrieben:
Sonntag 18. Oktober 2020, 16:30
Hat jemand einen Tipp, wo man im Netz gute Bilder für Sternenhimmel, Himmel mit Sonnenschein, Sonnenuntergänge, etc. herunterladen kann.

Danke schon mal für einen Tipp.
Einfach mit den Stichworten googlen.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Beiträge: 1582
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen

Re: Luminar 4

Beitrag von Gamma-Ray » Montag 19. Oktober 2020, 14:01

Skylum teilt den Benutzern jetzt offiziell mit, dass das Problem des Bildschirmeinfrierens jetzt behoben wurde.

https://skylum.activehosted.com/index.p ... nosocial=1
Beste Grüße von Roland
----------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+Lens: 12-60mm; 14-140mm; 100-300mm; 15mm F1,7; Oly 9-18mm+30mm ; Pergear F1.2
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

Antworten