Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
Benutzeravatar
EckyH
Beiträge: 23
Registriert: Montag 15. Februar 2021, 20:54
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von EckyH » Samstag 20. März 2021, 22:21

SnapNap hat geschrieben:
Freitag 19. März 2021, 12:02
Ich selber verwende Krita und manchmal Gimp 2, da ich auch öfters digitale Bilder bearbeite finde ich die ziemlich praktisch
Schau an - noch jemand, der mit KDE unterwegs ist. :)

Meist nutze ich darktable, deutlich seltener RawTherapee, dafür digiKam ab und zu, wenn ich eine Galerie für Webseiten brauche.
Den Import von den SD-Karten macht ein selbstgeschriebenes Shellscript.

E.
Gleich isses kaputt.

Benutzeravatar
zenker_bln
Beiträge: 578
Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 13:50
Wohnort: Berlin

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von zenker_bln » Sonntag 21. März 2021, 00:00

EckyH hat geschrieben:
Samstag 20. März 2021, 22:21
SnapNap hat geschrieben:
Freitag 19. März 2021, 12:02
Ich selber verwende Krita und manchmal Gimp 2, da ich auch öfters digitale Bilder bearbeite finde ich die ziemlich praktisch
Schau an - noch jemand, der mit KDE unterwegs ist. :)
Krita und GIMP gibt es auch für Windows!
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel...Kameras/Objektive/....)

Website: https://www.k-m-j.de/ (seit 9.4.2021 neu im Aufbau)

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2818
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von Slayer » Sonntag 21. März 2021, 00:42

Hallo auch!

Ich verwende eigentlich nur Photoshop bzw. CameraRaw (ist glaub ich das gleiche wie bei Lightroom) zum entwickeln der Raws. Und dann habe ich noch Topaz Denoise. Das war's eigentlich.

Ach ja, zum Stacken von Astro Bilder habe ich den DeepSkyStacker. Allerdings noch nicht so wahnsinnig viel mit gespielt.
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G9
PL 8-18 f2,8-4/ 10-25 f1.7/ 15 f1.7/ 25 f1.4/ 42,5 f1.2/ 100-400 f4-6,3
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200/ 100-300 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3242
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 21. März 2021, 09:29

Selten SilkyPix, sonst nur noch DXO Photolab incl. ViewPoint.
Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

SnapNap
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 2. März 2021, 10:17

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von SnapNap » Montag 22. März 2021, 15:11

zenker_bln hat geschrieben:
Sonntag 21. März 2021, 00:00
EckyH hat geschrieben:
Samstag 20. März 2021, 22:21
SnapNap hat geschrieben:
Freitag 19. März 2021, 12:02
Ich selber verwende Krita und manchmal Gimp 2, da ich auch öfters digitale Bilder bearbeite finde ich die ziemlich praktisch
Schau an - noch jemand, der mit KDE unterwegs ist. :)
Krita und GIMP gibt es auch für Windows!
Jap, verwende Windows :)
Einsamkeit in der offenen Natur, das ist der Prüfstein des Gewissens.

klaas
Beiträge: 311
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 14:39

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von klaas » Montag 29. März 2021, 23:26

Lightroom verwende ich in der Version 6, der letzten, die ohne Jahresabo auskommt. Dazu die damals kostenlose Nik-Collection, davon aber praktisch nur DFine für das Entrauschen. Topaz DeNoise habe ich ebenfalls, aber meiner Ansicht nach ist Nik DFine besser. Topaz nervt jetzt regelmäßig mit dem Hinweis auf Updates, daher werde ich das Programm wohl de-installieren. Photomatix, um unterschiedlich belichtete Bilder zusammen zu fügen. Gimp nur für extrem seltene Fälle. Weiter: Vuescan, um meine unzähligen Bilder und Dias zu digitalisieren. Das wichtigste Werkzeug ist ohne Zweifel Lightroom zur Katalogjsierung der rund 50.000 Bilder.

Klaas
Lumix GH2 mit 12-60 mm, 20 mm, 14-42 mm, 45-200 mm, Nikon Coolscan V ED.
Windows 10 64 Bit, Lightroom 6.7, Photomatix Essentials, Gimp 2.8, Nikon Scan 4.0.3.

SnapNap
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 2. März 2021, 10:17

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von SnapNap » Dienstag 30. März 2021, 12:11

Also ich verwende für private Zwecke oft Gimp (kostenlos). Für aufwändigere Dinge nutze ich allerdings eher Photoshop oder Photoscape. In der Uni haben wir auch oft mit Adobe Illustrator, InDesign und Inkscape gearbeitet, wobei Inkscape fürs zu Hause weiter arbeiten war, da es kostenlos ist und Adobe Illustrator und InDesign nicht.

Wir mussten dann oft die fertig bearbeiteten Bilder für unsere Projekte ausdrucken, jedoch waren die Drucker an der Uni immer stundenlang belegt, weshalb ich mich mal selbst nach Fotodruckern für zu Hause umgesehen habe. Habe da zufällig eine Seite, die Fotodrucker im Test vergleicht gefunden und daraufhin auch gleich einen bestellt - ist echt klasse will ich euch nicht vorenthalten: https://www.kaufberater.io/fotodrucker-test/
Einsamkeit in der offenen Natur, das ist der Prüfstein des Gewissens.

BerndP
Beiträge: 3079
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von BerndP » Dienstag 30. März 2021, 13:47

... ich habe den letzten link mal unter dem thread "nützliche Seiten im Netz" eingestellt ...

https://www.lumix-forum.de/viewtopic.ph ... 48#p717948
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Objektiv123
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 31. März 2021, 06:48

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von Objektiv123 » Freitag 2. April 2021, 08:16

Hallo zusammen,
zur Bildbearbeitung verwende ich in erster Linie Photoshop. Die Einarbeitung in das Programm hat zwar etwas gedauert, aber ich komme damit inzwischen ganz gut zurecht. Meiner Meinung nach braucht man etwas Zeit und Geduld um sich in das Programm reinzuarebiten. Aber das ist wahrscheinlich bei ejdem Bildbearbeitungs-Programm der Fall.
LG

tamansari
Beiträge: 1036
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 11:47
Wohnort: Köln

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von tamansari » Freitag 2. April 2021, 09:32

G I M P

ein Programm das alles (fast) kann

und ganz für um ömme.
mit regelmässigen Updates.
mehr braucht kein Mensch.
Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited , Imagination encircles the world. A.E.

G3 - Oly 9 - 18 / GX80 / Pana 25mm 1.7 / Panasonic 14 - 140 II / CANON PIXMA iP 7250 / CANON LIDE 220

Benutzeravatar
zenker_bln
Beiträge: 578
Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 13:50
Wohnort: Berlin

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von zenker_bln » Freitag 2. April 2021, 12:18

tamansari hat geschrieben:
Freitag 2. April 2021, 09:32
G I M P

ein Programm das alles (fast) kann

und ganz für um ömme.
mit regelmässigen Updates.
mehr braucht kein Mensch.
RAWs kann es nicht entwickeln, dazu bedarf es Plug-Ins oder eines RAW-Konverters.
Und da wär (im level von GIMP) RawTherapee die Wahl.
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel...Kameras/Objektive/....)

Website: https://www.k-m-j.de/ (seit 9.4.2021 neu im Aufbau)

Benutzeravatar
ManneM
Beiträge: 1200
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 17:19
Wohnort: Ostallgäu

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von ManneM » Mittwoch 21. April 2021, 20:13

Für die ausschließlich aus RAW´s entwickelten Bilder kommt immer Darktable in der jeweils aktuellen Windows-Version zum Einsatz; danach folgt GIMP, mit den G'MIC-Filtern, für das finale Finish und die Foren-Verkleinerung.

Darüber hinaus gibt´s noch eine aktuelle Luminar 4.3-Installation (das einzige Programm, das ich bislang gekauft habe) und aus Fotomagazinen Luminar Aurora HDR, sowie B&W projects in Version 4. Die letzten drei Programme verstauben allerdings auf der Festplatte, sie kommen nicht mehr zum Einsatz.
Viele Grüße, Manfred
Lumix FZ200, Lumix S1R, Sigma MC-21, Sigma 100-400/5.0-6.3, Sigma 24-105/4.0, Sigma 12-24/4.0
flickr Galerie

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 10924
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von oberbayer » Mittwoch 21. April 2021, 21:53

Ich benutze seit Jahren das Zoner Photo Studio X
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, GX9, FZ1000, TZ202, Leica 10-25 f1.7 & 12-60 f2.8-4.0 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3 & 200 f2.8+TC1.4, Lumix 35-100/f2.8,
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Thorsten_K
Beiträge: 975
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 08:51
Wohnort: Nürnberg

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von Thorsten_K » Donnerstag 22. April 2021, 04:54

Ich benutze seit 2014 CaptureOne (vorher Apple Aperture) jetzt in der 21 Version.
Ansonsten sehr selten Pixelmator Pro oder Affinity Photo.

Alles kostenpflichtig.

Thorsten
--
Lumix G9, GH5 & GX9 , 8-18/F2.8, 12-60/F2.8-4, 100-400/F4.0-6.3 | Canon EOS 5DsR 11-24,24-70L II, 70-200LIS | CaptureOne 21 - Final Cut Pro X | Atomos Ninja V | Blackmagic Pocket 4k -MFT

hannilumix
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2021, 12:53

Re: Welche Bildbearbeitungsprogramme verwendet ihr?

Beitrag von hannilumix » Donnerstag 6. Mai 2021, 13:38

Hey,

zur Bildbearbeitung benutze ich Lightroom, Touch Retouch, Quickshot, PicsArt und Lens Distortions.

Diese Apps sind kostenlos, du kannst aber auch die Premiumversionen runterladen, um auf alle Funktionen zugriff zu haben. Bei den meisten gibt es hier Auswahlmöglichkeiten: du kannst entweder ein Abo abschließen und jährlich oder monatlich bezahlen oder alles sofort kaufen.

Lightroom benutze ich hierbei am häufigsten, da du die Farben intensivieren kannst oder Presets anwenden kannst. Damit bekommt dein Bild nochmal eine neue Dynamik. Mit Touch Retouch kannst du ungewünschte Elemente löschen. Wenn du mal nicht mit dem Himmel in deinem Bild zufrieden bist, kannst du diesen ganz einfach mit Quickshot ersetzen. Natürlich gibt es auch hier noch viele weitere Funktionen.

Picsart ist extrem vielfältig. Hier kannst du deiner Kreativität freien lauf lassen :D was ich persönlich mag, ist das du zum Beispiel die Farbe von deinem Tshirt ändern kannst etc. Mit Lens Distortions kannst du beispielsweise Regen oder Nebel in dein Bild einfügen.

Ich kann dir alle Apps nur empfehlen, da sie sehr einfach zu bedienen sind und extrem viel aus deinem Bild herausholen können.

Antworten

Zurück zu „Bildbearbeitung“