Luminar NEO

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 2065
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar NEO

Beitrag von Spaziergänger » Mittwoch 16. März 2022, 09:36

Hier eines der vielen YT-Videos mit den Erklärungen der Änderungen:

https://www.youtube.com/watch?v=Qc8GwKprJr8
.
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 7710
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Luminar NEO

Beitrag von wozim » Mittwoch 16. März 2022, 17:09

Hier gibt es einen kurzen Überblick:

https://www.youtube.com/watch?v=w4Q-FZ82J7M&t=9s
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

GX9, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Luminar NEO

Beitrag von Gamma-Ray » Mittwoch 16. März 2022, 20:21

Nach dem Newsletter von heute Abend sind das die offiziellen Veränderungen:
Skylum hat geschrieben:- Deine Anpassungen mit der Kopier- und Einfügefunktion synchronisieren
- 3D-Bildtransformation zum Skalieren, Transformieren, und die perspektivische Verzerrung anzupassen verwenden
- mit dem PNG-Format mit Alpha (Transparenz) in Ebenen arbeiten,
- eine schnellere Bildrate erleben, wenn du den Schieberegler für beliebige Effekte anwendest,
- die Sprache für die App-Oberfläche zu Ukrainisch ändern,
- mit Fotos hinzufügen unter Windows sowohl Ordner als auch Dateien hinzufügen

. Wir haben auch einige Bugs behoben, damit du eine stabilere Erfahrung genießen kannst.
Viel Spaß mit dem neuen Update!
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Luminar NEO

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 31. März 2022, 15:43

Ein Update 1.0.4 steht jetzt zur Verfügung:

https://insiders.skylum.com/feed
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Luminar NEO

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 21. April 2022, 14:52

Weiter geht es mit dem Update 1.0.5

https://skylum.com/de/whats-new/luminar ... 2Fa26tM%3D
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Luminar NEO

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 21. April 2022, 17:23

René Ledrado fotoguide erklärt die Änderungen im Video:

https://www.youtube.com/watch?v=usGq_ZaZUUo
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

schwarzvogel
Beiträge: 1016
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:33

Re: Luminar NEO

Beitrag von schwarzvogel » Sonntag 1. Mai 2022, 15:51

Skylum ist ein internationales Team mit ukrainischem Ursprung welches jetzt durch den Ukraine-Krieg in seiner Arbeit stark behindert wird.
Das hat auch großen Einfluß auf die aktuelle Entwicklung von Luminar Neo.
Bitte ruhig mal das Interview von Kreativstudie Pavel Kaplun mit Skylum CEO Ivan Kutanin anschauen.
Das Interview ist in englischer Sprache aber gut auf deutsch untertitelt.
https://www.youtube.com/watch?v=BhdqN6aVJSQ
Trotz des Krieges wird intensiv weiter an Luminar Neo gearbeitet um das Qualtäts-Versprechen halten zu können.
mfG schwarzvogel

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 2065
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar NEO

Beitrag von Spaziergänger » Sonntag 1. Mai 2022, 16:56

schwarzvogel hat geschrieben:
Sonntag 1. Mai 2022, 15:51
Skylum ist ein internationales Team mit ukrainischem Ursprung welches jetzt durch den Ukraine-Krieg in seiner Arbeit stark behindert wird.
Danke für den Link.
Den sollten auch die ansehen die Luminar nicht verwenden.
.
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Luminar NEO

Beitrag von Gamma-Ray » Sonntag 1. Mai 2022, 17:06

Erstaunlich ja, dass die Entwicklung weiter betrieben wird und die letzten Veränderungen waren in der Tat schon recht gut.
Ich habe auch keinen Absturz mehr gehabt und die Performance war insgesamt besser, als bei allen Vorgängern (Luminar 3, 4, AI) .

Ich rechne mit dem großen Update auch schon sehr bald, so dass man auch früher gekauftes Zusatzmaterial importieren kann.
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Luminar NEO

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 12. Mai 2022, 13:57

Das Update 1.0.6 ist nun auch schon da:

https://skylum.com/de/whats-new/luminar ... 2Fa26tM%3D
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 2065
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar NEO

Beitrag von Spaziergänger » Donnerstag 12. Mai 2022, 15:12

Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 12. Mai 2022, 13:57
Das Update 1.0.6 ist nun auch schon da:
Und ist sehr gut geworden.
Auf YT gibts auch schon die ersten Filme.
.
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Luminar NEO

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 12. Mai 2022, 17:07

Spaziergänger hat geschrieben:
Donnerstag 12. Mai 2022, 15:12
Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 12. Mai 2022, 13:57
Das Update 1.0.6 ist nun auch schon da:
Und ist sehr gut geworden.
Auf YT gibts auch schon die ersten Filme.
Ja, ich habe es nur kurz installiert und bin noch gar nicht dazu gekommen zu schauen. :)

Du meinst sicher auch dieses Video:
https://www.youtube.com/watch?v=n1ZQfDBPeX8
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 2065
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar NEO

Beitrag von Spaziergänger » Donnerstag 12. Mai 2022, 22:02

Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 12. Mai 2022, 17:07

Ja, ich habe es nur kurz installiert und bin noch gar nicht dazu gekommen zu schauen. :)

Du meinst sicher auch dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=n1ZQfDBPeX8
Ja, eins unter vielen für Neo 1.0.6.
.
Gruß von Ulrich

Antworten

Zurück zu „Bildbearbeitung“