FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Photoshop für Anfänger

<<

rmdd53

Beiträge: 61

Registriert: Donnerstag 6. September 2012, 23:12

Beitrag Sonntag 5. März 2017, 19:00

Re: Photoshop für Anfänger

<<

Lenno

Benutzeravatar

Beiträge: 13877

Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Wohnort: Umkreis Stuttgart

Beitrag Samstag 16. September 2017, 20:43

Re: Photoshop für Anfänger

Hallo Friedhelm, ich hoffe du kannst damit was anfangen.

Nachfolgende Videos behandeln das erstellen einer Auswahl um ein Objekt und das weichzeichnen des Hintergrund's.

Video 1

Video 1.2 (nachgeschoben, ich hatte was vergessen)

Video 2

Video 3 ergänzendes

Video 4 ergänzendes

und hier das Beispielbild zum üben
LG
David
<<

Friedhelm Berg

Beiträge: 1131

Registriert: Dienstag 13. November 2012, 09:18

Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Beitrag Sonntag 17. September 2017, 09:17

Re: Photoshop für Anfänger

Vielen Dank, David. Ich mach mich ans Üben.
Liebe Grüße
Friedhelm

FZ 20, FZ150,TZ8, seit 15.04.2017 FZ1000, DMW LTZ10, DMW RS1, Photoshop Elements 9, Premiere Elements 9
<<

Lenno

Benutzeravatar

Beiträge: 13877

Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Wohnort: Umkreis Stuttgart

Beitrag Sonntag 17. September 2017, 15:00

Re: Photoshop für Anfänger

Die Funktion Ebenenmaske ist wohl in Photoshop Elements ab Version 9 möglich, soweit ich herausgefunden habe.
Hier habe ich ein Video auf Youtube gefunden wo das gut erklärt wird.

https://www.youtube.com/watch?v=IOwSn-g5HVM
LG
David
<<

Lenno

Benutzeravatar

Beiträge: 13877

Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Wohnort: Umkreis Stuttgart

Beitrag Montag 18. September 2017, 21:54

Re: Photoshop für Anfänger

Soory ich hatte gerade 2 Videos drin, und habe gemerkt das ein Video nicht vollständig war,
ich probiere es morgen nochmal und teile den Video in 2 Hälften, dann sollte es klappen.
LG
David
<<

Friedhelm Berg

Beiträge: 1131

Registriert: Dienstag 13. November 2012, 09:18

Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Beitrag Dienstag 19. September 2017, 08:00

Re: Photoshop für Anfänger

Ist mir auch aufgefallen. Die Sache mit dem roten Saum fehlte.

Ich hab jetzt mal einige Versuche nach Deiner Vorlage gemacht.
Und ich muß sagen, so viel Geduld, wie man dazu braucht, hab
ich nicht. Ich werd's dabei belassen, möglichst gut zu fotografieren,
und nur die automatischen Korrekturmöglichkeiten des Programms
auszunutzen. Und wems dann nicht gefällt, der soll wegklicken.
Liebe Grüße
Friedhelm

FZ 20, FZ150,TZ8, seit 15.04.2017 FZ1000, DMW LTZ10, DMW RS1, Photoshop Elements 9, Premiere Elements 9
<<

winterhexe

Benutzeravatar

Beiträge: 3285

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Beitrag Dienstag 19. September 2017, 11:00

Re: Photoshop für Anfänger

hallo friedhelm, nicht verzagen... denn es geht für solche, die diese geduld nicht haben, auch wesentlich einfacher, wenn auch nicht so ganz präzise :

ich mache das selber oft... ich nehme einfach aus der werkzeugpalette den weichzeichner-pinsel und male damit über die unruhigsten stellen im hintergrund... das reicht manchmal schon...
wichtig ist, dass man dazu zunächst die pinseldeckkraft nicht gleich auf 100% einstellt, sondern niedriger anfängt, so mit ca. 40%, sollte das dann nicht genug sein, dann einfach immer öfter drüberfahren..

denn je öfter man drüberfährt, desto stärker wird der effekt...

gruss hermine :)

hier gibts noch ein tutorial dazu: https://www.video2brain.com/de/tutorial ... chfinger-2
<<

Lenno

Benutzeravatar

Beiträge: 13877

Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Wohnort: Umkreis Stuttgart

Beitrag Dienstag 19. September 2017, 11:14

Re: Photoshop für Anfänger

so und hier noch, wie man die Holzrahmen und Passepartouts hinzufügt.

Video 1 (Passepartout)

Video 2 (Holzrahmen)

Video 3 (Passepartout + Rahmen färben)
LG
David
<<

Lenno

Benutzeravatar

Beiträge: 13877

Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Wohnort: Umkreis Stuttgart

Beitrag Dienstag 19. September 2017, 15:39

Re: Photoshop für Anfänger

selektive Unschärfe mit einer Ebenenmaske erstellen.

Bernhard hat mir dafür eines seiner Pilzfotos zur Verfügung gestellt, Danke!

Video https://www.dropbox.com/s/jhy73ojzyduspsl/Pilz.mov?dl=0
LG
David
<<

Lenno

Benutzeravatar

Beiträge: 13877

Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Wohnort: Umkreis Stuttgart

Beitrag Mittwoch 20. September 2017, 19:16

Re: Photoshop für Anfänger

Fotografieren zur blauen Stunde hat seinen besonderen Reiz.
Leider wird aber manchmal der Weißabgleich der Kamera ausgetrickst.
Wir ihr das wieder geradebiegen könnt, seht ihr im nächsten Video.

zum Video klicke hier
Blaue Stunde - Farbkorrektur.jpg
Blaue Stunde - Farbkorrektur.jpg (47.63 KiB) 370-mal betrachtet


zum Video klicke hier
Blaue Stunde LR.jpg
Blaue Stunde LR.jpg (47.8 KiB) 370-mal betrachtet
LG
David
<<

Biggi 61

Benutzeravatar

Beiträge: 1159

Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 16:25

Wohnort: Hamburg

Beitrag Mittwoch 20. September 2017, 19:49

Re: Photoshop für Anfänger

Vielen Dank für dein Video, David.
Das hatte ich so vermißt. Dich aber auch. ;)

Schon gleich am Anfang vom Video kam ich etwas ins schwimmen.
RGB soll in LAB geändert werden.
Habe ich in PSE 14 aber nicht. :(
Gibt es da einen Umgehungsweg?
Viele Grüße
Brigitte
Lumix G6 Kit 14-140
Objektiv Lumix 100-300
Raynox 150
<<

Lenno

Benutzeravatar

Beiträge: 13877

Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Wohnort: Umkreis Stuttgart

Beitrag Mittwoch 20. September 2017, 20:20

Re: Photoshop für Anfänger

Leider nein, in Elements scheint dieser Farbraum gänzlich zu fehlen.
Man könnte sich eventuell mit der Selektiven Farbkorrektur behelfen, sofern dies in Elements enthalten ist.
LG
David
<<

Biggi 61

Benutzeravatar

Beiträge: 1159

Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 16:25

Wohnort: Hamburg

Beitrag Mittwoch 20. September 2017, 20:34

Re: Photoshop für Anfänger

Ich habe jetzt die Hilfe-Seite von PSE aufgerufen. Da steht etwas von "Abgleich, ersetzen und mischen von Farben".
Aber wenn ich den Weg in PSE gehen will, finde ich es nicht. Vermutlich meinen die PS.
Schade
Das Video ist trotzdem interessant. ;)
Viele Grüße
Brigitte

Berichtigung: Obwohl ich die Seite über Hilfe in PSE geöffnet habe, steht hier:

Gilt für: Photoshop CC, Photoshop CS6

Zuletzt veröffentlicht: ‎10‎. ‎Februar‎ ‎2017

Also habe ich richtig befürchtet. :(
Lumix G6 Kit 14-140
Objektiv Lumix 100-300
Raynox 150
<<

Horka

Benutzeravatar

Beiträge: 5422

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08

Wohnort: Südlich von Köln

Beitrag Mittwoch 20. September 2017, 22:15

Re: Photoshop für Anfänger

Hallo Biggi, hast Du es mal mit Überarbeiten/Farbe anpassen/Farbe ersetzen versucht? Damit kannst Du Farben einzeln beeinflussen. Nicht so elegant wie in Lab, aber es geht.

Oder mit ACDSee mit der Erweiterten Farbe? Auch hier kannst Du das Grün grüner und das Blau blauer machen.

Ich helfe mir bei solchen Beispielen oft mit Auswahlen, die in ACDSee bequem und in PSE bequemer und präziser zu erstellen sind. Ich vermisse Lab nicht...

Horst
Handliche Kameras
<<

Biggi 61

Benutzeravatar

Beiträge: 1159

Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 16:25

Wohnort: Hamburg

Beitrag Donnerstag 21. September 2017, 08:38

Re: Photoshop für Anfänger

Hallo Horst,
vielen Dank für die Auflösung.
Um mehr geht es bei dem LAB gar nicht?
Ich dachte, dass es irgend so eine Zaubersache ist, ohne die man solche tollen Bilder nicht bearbeiten kann.

Das kommt davon, wenn man (ich) diese ganzen Zusammenhänge noch nicht wirklich drauf hat. :oops:

Horst, darf ich dich als Übersetzer nehmen, wenn Lenno seine tollen Videos einstellt und ich mal wieder denke, dass es mit PSE und oder ACDSee nicht geht?

Viele Grüße
Brigitte
Lumix G6 Kit 14-140
Objektiv Lumix 100-300
Raynox 150
VorherigeNächste

Zurück zu Bildbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: carphunter und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum