Affinity Photo für Windows ist da!

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
Benutzeravatar
WFSimpson
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 15. Januar 2019, 21:00
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Affinity Photo für Windows ist da!

Beitrag von WFSimpson » Donnerstag 17. Oktober 2019, 11:54

Google sagt:

ALT + beide Maustasten drücken. Mit gedrückten Tasten die Maus dann nach oben/unten oder rechts/links schieben. Es verändert sich die Härte bzw. die Größe des Pinsels.

You can also press and hold ⌃(ctrl) + ⌥ (option/alt) while dragging the mouse horizontally to set the size of the brush, and vertically to set its hardness.


Mangels Zugriff kann ich das aber nicht nachvollziehen gerade. Bin selber noch nicht so weit in Affinity.

Gruss, Werner
Gruss, Werner

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2054
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Affinity Photo für Windows ist da!

Beitrag von UweS » Donnerstag 17. Oktober 2019, 12:11

Saerdna911 hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 10:46


Gibt es eine Möglichkeit die Pinselgröße mit einer Taste + Mausrad oder Taste + ziehen der Maus zu ändern? Eventuell auch noch die Härte?

Vielen Dank schon mal
Oh ich war schon lange nicht mehr hier. :(
Aber das Thema hatte ich mal apponiert.

Wenn man in das Feld klickt, kann man die Zahl mit der Pfeiltaste verändern.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

Benutzeravatar
Anspo
Beiträge: 914
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 06:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Affinity Photo für Windows ist da!

Beitrag von Anspo » Donnerstag 17. Oktober 2019, 14:09

Saerdna911 hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 10:46

Gibt es eine Möglichkeit die Pinselgröße mit einer Taste + Mausrad oder Taste + ziehen der Maus zu ändern? Eventuell auch noch die Härte?

Vielen Dank schon mal
Hatte das nicht David in einem seiner Videos erklärt?
Gruß vom Leo

G81 & Pana 15/1.7 | 12-60/3,5 | 14-140 II | 100-300 II | Oly 60/2.8 // 45/1.8 | und sonstiges Gedöns Bild
Bin auch bei Flickr

Saerdna911
Beiträge: 226
Registriert: Sonntag 19. August 2018, 11:14

Re: Affinity Photo für Windows ist da!

Beitrag von Saerdna911 » Donnerstag 17. Oktober 2019, 14:48

OK Danke

die Größe kann ich so einstellen, die Härte leider nicht aber das ist nicht ganz so schlimm ändere ich nicht so oft wie die Größe
Gruß Andreas

GX9, PL8-18, Pana 25, Pana 30 Makro, Pana 14-140, Pana 100-300 II

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2054
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Affinity Photo für Windows ist da!

Beitrag von UweS » Donnerstag 17. Oktober 2019, 17:03

Also bei meinem Affini 173481 geht alles so zu verstellen.

Breite, Deckkraft, Fluss, Härte alles mit den Pfeiltasten.
Man muss allerdings die einzelnen Felder anklicken, dass Feld geht dann.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

Saerdna911
Beiträge: 226
Registriert: Sonntag 19. August 2018, 11:14

Re: Affinity Photo für Windows ist da!

Beitrag von Saerdna911 » Donnerstag 17. Oktober 2019, 20:53

Wenn ich die Felder anklicke kann ich mit den Pfeiltasten auch alles verstellen.
Ich meinte mit dem Alt+beide Maustasten kann ich die Härte nicht einstellen sondern nur die Größe.

Wenn ich allerdings am Laptop ohne Maus arbeite, muss ich halt etwas umständliche die Größe ändern.
Ansonsten komme ich mit dem Trackpad in Kombination mit einem Tilt Pen super gut zurecht, da vermisse ich keine Maus.
Gruß Andreas

GX9, PL8-18, Pana 25, Pana 30 Makro, Pana 14-140, Pana 100-300 II

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1058
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 08:41
Kontaktdaten:

Re: Affinity Photo für Windows ist da!

Beitrag von David » Donnerstag 17. Oktober 2019, 21:22

Andreas du kannst sowohl Härte als auch Pinselgröße mit der Maus+Tastatur einstellen.
Ich lade gerade dazu ein Video in den Affinity Photo Erklärbereich hoch.

Antworten