Frage zu Luminar 3

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
panadie
Beiträge: 441
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von panadie » Freitag 21. Dezember 2018, 16:23

Hallo, so sieht es aus.

Gruß Dieter
Dateianhänge
ohne Internet.jpg
ohne Internet.jpg (37.75 KiB) 708 mal betrachtet
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6487
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von wozim » Freitag 21. Dezember 2018, 16:51

Merkwürdig, bei mir sieht es so aus:
2018-12-21.png
2018-12-21.png (687.73 KiB) 688 mal betrachtet
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

panadie
Beiträge: 441
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von panadie » Freitag 21. Dezember 2018, 17:48

Vielen Dank für die Rückmeldungen. Werde dann mal auf die 3.1 warten - Hinweis aus dem Skylum-Forum von Alex Tsepko, CEO Skylum.
Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser

panadie
Beiträge: 441
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von panadie » Samstag 22. Dezember 2018, 11:14

Hallo, diese Antwort ist von Skylum.
Bereits mit G... übersetzt:
"Hier ist ein Überblick über die Dinge, die wir in dieser Woche als die beliebtesten Abfragen entdeckt haben:

Stabilitäts- und Leistungsprobleme werden in 3.1.0 behandelt. Es ist für Ende Januar bis Anfang Februar geplant.
So importieren Sie Ihre Apple Photos-Bibliothek in Luminar: https://www.dropbox.com/s/ovunqplv3u3kj ... d.mov?dl=0
Luminar friert / stürzt bei Aktivierung ab. Wir werden den Absturz in 3.0.1 (bis Ende Dezember) behandeln. Wir werden eine lange Ladezeit berücksichtigen, durch die das Aktivierungsfenster in 3.1.0 scheinbar einfriert.
Die Installation auf dem Mac bleibt bei 100% stehen. Verwenden Sie zur Installation den Admin-Account.
Die Installation auf Mac und Win bricht mit einem Fehler ab. Verwenden Sie stattdessen dieses Installationsprogramm für Mac. Verwenden Sie stattdessen dieses Installationsprogramm für Windows.
Die Datenbankinitialisierung ist unter Windows fehlgeschlagen. Dies ist ein bekanntes Problem, das auf fehlerhafte EXIF-Daten in den Fotos zurückzuführen ist, die in Luminar importiert werden. Wird in 3.0.1 behoben.
Keine Schaltfläche "Weiter" unter Windows, wenn Sie Luminar zum ersten Mal starten. Ändern Sie die Skalierung der Anzeige in 100%.
Wir werden später die Möglichkeit hinzufügen, .lmnr-Projekte zu speichern.
Fotovorschauen werden nicht angezeigt, wenn unter Windows keine Internetverbindung besteht. Wird in 3.0.1 behoben.

Wir halten Sie über Bugfixes und Updates auf dem Laufenden. "

Also abwarten und Tee trinken - ist auch gesünder als ärgern.
Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6487
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von wozim » Samstag 22. Dezember 2018, 11:30

Aber alle Fehler sind anscheinend nicht auf jeder Rechnerkonfiguration gleich.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3375
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von mopswerk » Samstag 22. Dezember 2018, 13:19

panadie hat geschrieben:
Freitag 21. Dezember 2018, 17:48
Vielen Dank für die Rückmeldungen. Werde dann mal auf die 3.1 warten -
Man kann sich hier informieren / sich für Informationen registrieren: https://skylum.com/de/luminar/roadmap (wenn die Software stabilisiert werden würde und das angekündigte Editieren von Metadateninfos wahr wird, wird es wahrscheinlicher, dass ich LR in Rente schicken werde ).
... Konnte bisher noch nixht so rumspielen, aber eigentlich gefallen mir die Funktionalitäten ja schon ... müssen 'se halt nur noch funktionieren ...
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 214
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von chrisspeed » Samstag 22. Dezember 2018, 14:44

wozim hat geschrieben:
Samstag 22. Dezember 2018, 11:30
Aber alle Fehler sind anscheinend nicht auf jeder Rechnerkonfiguration gleich.
Ist ja meist so, dann wäre es ja beim Testen aufgefallen:) wobei ich mich schon frage, wie der Beta Test ausgefallen ist.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 786
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Aus Luminar 2018 wird Luminar 3

Beitrag von Spaziergänger » Dienstag 25. Dezember 2018, 00:20

Habe heute ein neues Preset: ANALOG FILM LOOKS erhalten.
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 786
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Frage zu Luminar 3

Beitrag von Spaziergänger » Mittwoch 26. Dezember 2018, 19:05

Ich habe zur Zeit ein Problem mit Luminar 3:
Das Programm hängt sich auf wenn der Papierkorb im Programm geleert wird.
Wie kann das Programm komplett mit allen Dateien gelöscht werden.
Über die Win-Löschfunktion ist Luminar gelöscht.
Bei Neuinstallation sind die Bilder wieder im Papierkorb,
obwohl die Festplatte mit den Bildern nicht eingesteckt ist.
Folglich wird noch auf "C" abgespeichert. Nur wo und unter welchem Namen?
Für Antwort bin ich dankbar.

Noch eine Zusatzfrage:
Wie lautet die Dateiendung von CamerasProfiles.plist?
Zu finden unter Luminar3 - profiles - CamerasProfiles.plist. Endung?
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 214
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: Frage zu Luminar 3

Beitrag von chrisspeed » Mittwoch 26. Dezember 2018, 20:00

Versuche mal den Katalog zu löschen unter c/ Benutzer/ dein name/ Eigene Bilder

Lumianr bitte richtig deinstallieren. Gelöscht klingt wie, den Programmordern über die Taste entf löschen....

Anosnsten warte bitte, bis Skylum den ersten Patch für Lumianr 3 raus bringt, denn das Programm ist leider aktuell voller Fehler.

Zu deiner Frage mit der Dateiendung kann ich nicht weiter helfen...
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

idefixbt
Beiträge: 588
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: Frage zu Luminar 3

Beitrag von idefixbt » Samstag 29. Dezember 2018, 10:40

Hallo,

es gibt heute ab 11 Uhr einen Patch für Lumianr 3

Viele Grüße Gerhard
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3375
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Frage zu Luminar 3

Beitrag von mopswerk » Samstag 29. Dezember 2018, 11:45

Ich glaube, man sollte alles zum Thema Luminar 3 hier bündeln
https://lumix-forum.de/viewtopic.php?f=27&t=44765 ;)
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6487
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Frage zu Luminar 3

Beitrag von wozim » Samstag 29. Dezember 2018, 12:01

Alles zu Luminar 3 ist jetzt hier zusammengeführt.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

panadie
Beiträge: 441
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Frage zu Luminar 3

Beitrag von panadie » Samstag 29. Dezember 2018, 12:20

Hallo Hendrik und Wolfgang, finde ich sehr gut, dass das nur noch ein Tread ist.

Hotfix konnte ich installieren - keine größeren Fehler aufgetreten - auch ohne Internetverbindung jetzt ok.

Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4561
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Frage zu Luminar 3

Beitrag von jessig1 » Samstag 29. Dezember 2018, 12:44

Hallo,

ein erstes Update mit Bugfixes steht bereit.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten