Zu helle Foto-Bereiche bearbeiten

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
phoenix66

Re: Zu helle Foto-Bereiche bearbeiten

Beitrag von phoenix66 » Donnerstag 15. April 2021, 06:33

ich kann unter Linuxmint nicht jedes Bildbearbeitungsprogramm für Windows verwenden. Aber der Faststone Viewer ist wirklich gut. Als zweites Programm läuft der kostenlose JPG-Illuminator.

Gruß Martin

Benutzeravatar
Monree
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 14:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Zu helle Foto-Bereiche bearbeiten

Beitrag von Monree » Donnerstag 15. April 2021, 12:56

Hallo Zusammen
Wie ich gesehen habe, befasst ihr euch immer noch mit dem versemmelten Foto.
Noch einmal danke für die Tipps.
Bei dem Panda habe ich nun den störenden zu hellen Ast entfernt. (Tipp von Horka)
Bei der nächsten Foto-Tour, werde ich darauf achten und die Belichtung wenn nötig etwas runterstellen.
RAW-Dateien erstellen!!!

Ich hatte die laienhafte Vorstellung, dass man nur die überbelichtetet Bildteile abdunkeln kann :?

VG. von Monika
Lumix TZ-202,Lumix FZ 1000, Lumix-G9,diverse Objektive

https://www.m-r-b-natur-impressionen.de/
https://www.flickr.com/photos/132739363@N04

Antworten

Zurück zu „Bildbearbeitung“