Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 8991
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von Binärius » Samstag 6. Oktober 2018, 14:41

HUH hat geschrieben:
Donnerstag 4. Oktober 2018, 12:07
...So sieht Umweltverschmutzung auch noch gut aus...
Das muss gar nicht so sein Ulrich.
Vielleicht hat nur jemand den Handschuh auf dem Boden (oft auch Fahrradweg) gefunden.
Und ihn dort in Augenhöhe aufgehängt, damit ein Suchender ihn dann auch finden könnte.
So etwas habe ich auch schon mal gemacht, war ein kleiner Kinderschuh.
Wir tendieren immer mal schnell dazu gleich das Negative zu sehen.
Das sollten wir uns abgewöhnen.
Das Leben ist schön! ;)
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
winterhexe
Ehrenmitglied
Beiträge: 3752
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von winterhexe » Samstag 6. Oktober 2018, 17:22

der handschuh ist genial... :) gut bearbeitet mit dem filter !

gruss hermine

Benutzeravatar
GuenterG
Ehrenmitglied
Beiträge: 4529
Registriert: Montag 2. Mai 2011, 19:25
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von GuenterG » Samstag 6. Oktober 2018, 18:47

auch mal wieder probiert :D
Dateianhänge
gg-72dpi-min-feuerteufel-mit-fractalius.jpg
gg-72dpi-min-feuerteufel-mit-fractalius.jpg (338.16 KiB) 1125 mal betrachtet
Liebe Grüße
Günter

DC-G9, DMC-GH3 und jede Menge Makro-Objektive und -Zubehör

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2647
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von Corinna » Sonntag 7. Oktober 2018, 22:58

Dein Bild mit dem Feuer gefällt mir sehr gut, Günter!

Ich habe auch nochmal ein Bild:
P3490846 Hibiskusblüte fractalius verkleinert.jpg
P3490846 Hibiskusblüte fractalius verkleinert.jpg (113.73 KiB) 1100 mal betrachtet
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Benutzeravatar
winterhexe
Ehrenmitglied
Beiträge: 3752
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von winterhexe » Sonntag 7. Oktober 2018, 23:19

die sieht echt klasse aus!! tolle farben... seehr schön

gruss hermine

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6905
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von oberbayer » Montag 8. Oktober 2018, 15:57

Mit ähnliche Filter und zwar Redfield Umatrix habe ich ein wenig gespielt.
Ausgangspunkt war eine rote Blume und ein grünes Blatt. Das Ergebnis sind diese beiden Bilder.
Das erste war von einem Bild mit einer roten Blume und das zweite vom Bild mit einem grünen Blatt. Ich finde das diese Filter auch ganz interessant sind.

BildP1010292 Redfield by oberbayer, auf Flickr

BildP1010231a Redfield Matrix by oberbayer, auf Flickr
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
GuenterG
Ehrenmitglied
Beiträge: 4529
Registriert: Montag 2. Mai 2011, 19:25
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von GuenterG » Montag 8. Oktober 2018, 16:40

sieht sehr interessant aus. Das läßt sich bestimmt prima verwenden für Hintergründe und Muster.
Liebe Grüße
Günter

DC-G9, DMC-GH3 und jede Menge Makro-Objektive und -Zubehör

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6905
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von oberbayer » Montag 8. Oktober 2018, 21:01

GuenterG hat geschrieben:
Montag 8. Oktober 2018, 16:40
sieht sehr interessant aus. Das läßt sich bestimmt prima verwenden für Hintergründe und Muster.
Danke dir Günter! Das ist eine gute Idee.
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
winterhexe
Ehrenmitglied
Beiträge: 3752
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von winterhexe » Dienstag 9. Oktober 2018, 12:01

huhu...

da ich euch ja immer glühend beneide um euren fractaliusfilter... den es ja leider immer noch nicht für meinen mac gibt... muss ich mich eben mit anderen filtern beschäftigen...

und mein lieblingsfilter in photoshop ist der filter "ölfarbe"

den man aber nicht einfach wahllos und immer auf alles anwenden kann... ich probiere es trotzdem immer wieder und ich findes es sehr reizvoll, wenn ich ihn zunächst auf ein ganzes foto anwende und dann mittels ebenenmaske einige originalteile wieder hervorhole... ihn also nur teilweise anwende..

vorzugsweise für nicht so attraktive bildelemente... da verschwinden sie auf elegante weise oder sehen wenigstens netter aus...

ich suchte.. und fand dafür auf meiner festplatte fotos vom unkraut auf meiner terrasse... jaja.. wir haben einen naturgarten und dort darf es auch auf der terrasse zwischen den fugen und am rande fröhlich wachsen... teilweise sieht es aus wie bei hempels :D

ich hatte die kamera einfach mal auf den boden gestellt und dann in alle richtungen abgedrückt... was dabei herauskam, erinnerte an urwälder...

und ich möchte euch drei davon zeigen, die ich mit dem filter ölfarbe bearbeitet habe... :)
gras-und-farn.jpg
gras-und-farn.jpg (459.78 KiB) 1032 mal betrachtet
und auf einmal sehen auch achtlos hingeworfene leere blumenpötte nicht schlecht aus :lol:
vergessene-toepfe.jpg
vergessene-toepfe.jpg (474.52 KiB) 1032 mal betrachtet
und nochmal wahllos ins unkraut hinein
unkraut.jpg
unkraut.jpg (563.15 KiB) 1032 mal betrachtet
es grüsset hermine :)

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6905
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von oberbayer » Dienstag 9. Oktober 2018, 12:16

Hallo Hermine, die Ölfarben kommen sehr gut rüber. Hier hast du genau das richtige Motiv dafür ausgesucht.
Die Bearbeitung ist dezent und wirkungsvoll. Mir gefällt's!
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2647
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von Corinna » Dienstag 9. Oktober 2018, 16:02

Mir gefallen die Bilder auch sehr gut, etwas ganz Normales wird plötzlich geheimnisvoll.
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 8991
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von Binärius » Dienstag 9. Oktober 2018, 16:54

Die öligen Bilder gefallen mir sowas von gut!!! :o
Besonders das letzte... die Blätter mit den Tautropfen wieder wunderschön realistisch herausgearbeitet.
So muss das sein.

Mit begeisterten Grüßen... :D
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
winterhexe
Ehrenmitglied
Beiträge: 3752
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von winterhexe » Dienstag 9. Oktober 2018, 17:14

leute, das freut mich sehr, dass dieser filter euch auch gefällt... danke fürs lob :)
aber das lob gebührt ja dem tollen filter... er macht irgendwie alles so ein bisschen märchenhaft.. und deswegen plane ich ein fotobuch nur mit fotos aus meinem garten, die ich mit dem öligen behandelt habe...

irgendwie erinnern mich diese bilder so ein wenig an von dem Henri Rousseau gemalten dschungelbilder... also.. von der stimmung her..

nachdenkliche grüsse... hermine

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 8991
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von Binärius » Dienstag 9. Oktober 2018, 17:37

Der Plan sollte ausgeführt werden! :D
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
GuenterG
Ehrenmitglied
Beiträge: 4529
Registriert: Montag 2. Mai 2011, 19:25
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Beitrag von GuenterG » Dienstag 9. Oktober 2018, 18:54

schöne Idee. :D
kann man nur unterstützen
Liebe Grüße
Günter

DC-G9, DMC-GH3 und jede Menge Makro-Objektive und -Zubehör

Antworten