Firmwareupdate Bracketing

Hier könnt Ihr Eure (bitte konkreten) Wünsche und/oder Verbesserungsvorschläge zu bestimmten Produkten posten, die Ihr an Panasonic habt.
Forumsregeln
Bitte am besten die Kamera (-Gattung) mit angeben und möglichst "realistische" Wünsche äußern ;-) Ihr könnte auch Wunsch-Produkte nennen, die Ihr Euch als Lumix-User von Panasonic erwartet.
Ich gebe die Wünsche von Zeit zu Zeit an Panasonic weiter und hoffe, dass der eine oder andere berücksichtgt wird.
Antworten
Benutzeravatar
Fantast
Beiträge: 469
Registriert: Freitag 20. Juli 2012, 20:53
Wohnort: Otterndorf
Kontaktdaten:

Firmwareupdate Bracketing

Beitrag von Fantast » Mittwoch 20. Februar 2013, 19:16

Also ich wünsch mir mal ein vernünftiges Bracketing - Update.
Für HDR´s ist die jetzige Funktion eher Suboptimal...

Meiner Meinung nach sollten die Abstände so sein: 0,5 - 1 - 1,5 - 2

Die 1,5 könnte man evtl. auch weg lassen...
Dann muss man nicht immer die Karte voll knipsen um vernünftige HDR-Grundlagen zu bekommen.

Das sollte doch bei einem Firmware-Update machbar sein und das eigentlich egal, ob G3, G5, GH2, GH3.

Büdde macht mal liebe Panasonicer! Bild
Viele Grüße Torsten

Oly E-M10, G5, 12-60, 14-140, 100-300, DCR-150 , DCR-250, FL-360, Sirui T-005K Bild

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 8522
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Firmwareupdate Bracketing

Beitrag von Binärius » Donnerstag 21. Februar 2013, 07:45

Hallo Torsten,

also da bin ich so ein bisschen anderer Meinung.
Die halben Stopps sind doch gar nicht notwendig, mindestens einer sollte es schon sein.
Außerdem kann, zumindest die G5, sogar 1/3 Stopps.
Hier mal die Tabelle der möglichen Einstellungen.

Bild

Mir würde eigentlich noch die Einstellung -2EV - +-0EV - +2EV bei 3 Bildern fehlen um auch aus der Hand eine Basis für ein ordentliches HDR zu bekommen.
Ich kann aber, so wie es jetz ist, sehr gut damit leben.
Wer +- 4 oder 5 Stopps will kann das dann ja auch noch manuell machen.
Wie es mit den anderen Kameras aussieht weiß ich allerdings nicht.
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
Fantast
Beiträge: 469
Registriert: Freitag 20. Juli 2012, 20:53
Wohnort: Otterndorf
Kontaktdaten:

Re: Firmwareupdate Bracketing

Beitrag von Fantast » Donnerstag 21. Februar 2013, 12:44

Binärius hat geschrieben:Hallo Torsten,

also da bin ich so ein bisschen anderer Meinung.
Die halben Stopps sind doch gar nicht notwendig, mindestens einer sollte es schon sein.
Außerdem kann, zumindest die G5, sogar 1/3 Stopps.
Hier mal die Tabelle der möglichen Einstellungen.

Bild

Mir würde eigentlich noch die Einstellung -2EV - +-0EV - +2EV bei 3 Bildern fehlen um auch aus der Hand eine Basis für ein ordentliches HDR zu bekommen.
Ich kann aber, so wie es jetz ist, sehr gut damit leben.
Wer +- 4 oder 5 Stopps will kann das dann ja auch noch manuell machen.
Wie es mit den anderen Kameras aussieht weiß ich allerdings nicht.
Nur die 1/3 Stopps sind m. M. nach Überflüssig, da der Unterschied in der Belichtung kaum auffällt.
Ich komm ja ursprünglich aus dem DSL-Lager. Da war dann bis +/- 3 in halben Schritten möglich.
Die Obergrenze habe ich nie genutzt. Aber +/- 2 sollten es schon sein. Dafür muss man bei den G´s (zumindest G3 und G5) 5 Bilder machen.
Drei würden hier aber ausreichen, wenn man nicht bei +/-1 aufhören müsste...

Und selbst Kompaktkameras bieten diese Einstellungen an. Warum also nicht die G´s? Die +/-1 sind jedenfalls m. M. nicht ausreichend, es sei denn man legt Wert
auf 5 Bilder....
Viele Grüße Torsten

Oly E-M10, G5, 12-60, 14-140, 100-300, DCR-150 , DCR-250, FL-360, Sirui T-005K Bild

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 8522
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Firmwareupdate Bracketing

Beitrag von Binärius » Montag 25. Februar 2013, 07:38

Ja, die 3-Bilder Option würde ich auch begrüßen. :)
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
Markus B.
Beiträge: 687
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2011, 07:42
Wohnort: Kanton Bern

Re: Firmwareupdate Bracketing

Beitrag von Markus B. » Mittwoch 4. September 2013, 10:23

Ich kann mich da nur anschliessen - eine maximale Spreizung von einem Lichtwert bei meiner (semi?-) professionellen GH3 ist einfach zu wenig!

Für kontrastreiche Motive braucht man 7 Aufnahmen, um die gesamte Dynamik einzufangen (-3/-2/-1/0/+1/+2/+3), und das dauert einfach zu lange (zu langsam sogar für schnell vorüberziehede Wolken am Himmel!), man müsste die Spreizung auf zwei EV's erhöhen können, dann würden in vielen Fällen drei Aufnahmen reichen (-2/0/+2), und mit fünf Aufnahmen könnte man einen grösseren Kontrast bewältigen: -4/-2/0/+2/+4).

Wo liegt das Problem - technisch sollte das doch leicht möglich sein, bei der auch nicht professionellen Nikon D7100 geht es ja auch...

Viele Grüsse
Markus
Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
Ansel Adams

G9, 12-60/2.8-4.0, 8-18/2.8-4.0, 25/1.4, 42,5/1.2, 15/1.7, 17,5/0.95, 35-100/4.0-5.6

Benutzeravatar
Fantast
Beiträge: 469
Registriert: Freitag 20. Juli 2012, 20:53
Wohnort: Otterndorf
Kontaktdaten:

Re: Firmwareupdate Bracketing

Beitrag von Fantast » Mittwoch 4. September 2013, 11:45

Markus B. hat geschrieben:
Wo liegt das Problem - technisch sollte das doch leicht möglich sein, bei der auch nicht professionellen Nikon D7100 geht es ja auch...
Vielleicht ist es ja so gewünscht...
Man sieht es ja am monumentalen Update für die G5, dass es anscheinend wichtiger ist, einen fehlerhaften Text zu ändern, als möglicherweise andere Mankos auszumerzen. :cry:

Vielleicht wird es ja bei der G7 oder GH5 eingebaut. Denn nachdem die ersten Updates für die G6 raus sind, gehe ich mal davon aus, dass für die anderen Kameras
keine weiteren Updates mehr kommen werden. :evil:
Evtl. noch für die GH3, denn die ist ja "noch" aktuell...

Also warten wir auf die nächste Generation...
Viele Grüße Torsten

Oly E-M10, G5, 12-60, 14-140, 100-300, DCR-150 , DCR-250, FL-360, Sirui T-005K Bild

Benutzeravatar
available
Beiträge: 6392
Registriert: Samstag 27. August 2011, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Firmwareupdate Bracketing

Beitrag von available » Freitag 6. September 2013, 20:48

Das habe ich mir im Dezember 2012 für die GH3 gewünscht. Leider wurde neben vielen anderen Wünschen nichts daraus.
http://www.lumix-forum.de/viewtopic.php?f=28&t=11252" onclick="window.open(this.href);return false;

Viele Grüße

Andreas
Mein Flickr
G3/GH2/E-M1
Wali 7.5
Pan 7-14/14-42/1.2 42,5/45/100-300
Nokt 0.95/25
Oly 45/75/12-40/40-150
Zeiss 1.4/50/85
Canon 70-200
Leica Summicron-M 2/50
Zuiko FT 2/14-35/50/150
Elinchrom
Gorilla/Benro B0,Sirui T025/C10/N2004/K20x,Nodalninja, Pelicase

Antworten