Einstellungs-Backup

Hier könnt Ihr Eure (bitte konkreten) Wünsche und/oder Verbesserungsvorschläge zu bestimmten Produkten posten, die Ihr an Panasonic habt.
Forumsregeln
Bitte am besten die Kamera (-Gattung) mit angeben und möglichst "realistische" Wünsche äußern ;-) Ihr könnte auch Wunsch-Produkte nennen, die Ihr Euch als Lumix-User von Panasonic erwartet.
Ich gebe die Wünsche von Zeit zu Zeit an Panasonic weiter und hoffe, dass der eine oder andere berücksichtgt wird.
Antworten
Benutzeravatar
amarok vom solling
Beiträge: 2270
Registriert: Sonntag 18. März 2012, 11:53
Wohnort: 50 Meter bis zur Weser

Einstellungs-Backup

Beitrag von amarok vom solling » Mittwoch 15. Mai 2013, 21:33

hallo zusammen,

zu den hier schon erwähnten ideen und wünschen füge ich hinzu:
eine backup-möglichkeit, die alle in einer pana vorgenommenen
einstellungen (auf einem pc - oder gleich auf einer sc-card)
sichern läßt.
software-technisch dürfte das kaum ein problem darstellen, da
etliche geräte und anwendungen (z.b. fritzbox,handy, kaspersky, firefox ...)
solche techniken einsetzen, zusätzliche hardware-ausweitung dürfte
kaum erforderlich sein.
ich hab immer ein ungutes gefühl, wenn ich mir eine fz kaufe
(fz 8, ehefrau: fz 150, ich nun fz 200), denn wenn ich nach
studieren der bd und franks bibel die jeweilige cam grundeingestellt
- und nach und nach dies noch nach-korrigiert habe, 'darf' ich mir
den 'luxus' antun, die eingestellten parameter zu notieren, um im falle
eines falles nicht wieder bei null abfangen zu müssen.

also, liebe pana-techniker, progammiert ein generelles backup und
verteilt es per firmware-update -- diese innovation ist preiswert
zu realisieren und stellt dann eine (zumindest ziemliche) alleinstellung dar !

und diese idee schenke ich euch hiermit !!!
Mit besten Grüßen
Bild


Der Mensch sagt: die Zeit vergeht;
die Zeit sagt: der Mensch vergeht.
(Indische Weisheit)


FZ 1000, Marumi-Achr. +3; vorher FZ 8, dann FZ 200,
davor analog: Nikon-EL mit Tokina-Zooms und Zubehör

Benutzeravatar
amarok vom solling
Beiträge: 2270
Registriert: Sonntag 18. März 2012, 11:53
Wohnort: 50 Meter bis zur Weser

Re: Einstellungs-Backup

Beitrag von amarok vom solling » Montag 14. September 2015, 13:04

schade, daß dies noch nicht realisiert wurde !

wenn ich bedenke, wie viele parameter in den neuen cams
ein- bzw. umgestellt werden können (vergleicht mal die
fz8 oder 38 nun mit der fz 1000 !).....
Mit besten Grüßen
Bild


Der Mensch sagt: die Zeit vergeht;
die Zeit sagt: der Mensch vergeht.
(Indische Weisheit)


FZ 1000, Marumi-Achr. +3; vorher FZ 8, dann FZ 200,
davor analog: Nikon-EL mit Tokina-Zooms und Zubehör

Antworten