FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Laptop zur Bildbearbeitung

Forumsregeln
Bitte am besten die Kamera (-Gattung) mit angeben und möglichst "realistische" Wünsche äußern ;-) Ihr könnte auch Wunsch-Produkte nennen, die Ihr Euch als Lumix-User von Panasonic erwartet.
Ich gebe die Wünsche von Zeit zu Zeit an Panasonic weiter und hoffe, dass der eine oder andere berücksichtgt wird.
<<

CMark

Beiträge: 95

Registriert: Donnerstag 7. Juli 2011, 18:15

Wohnort: 77728 Oppenau

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 18:12

Laptop zur Bildbearbeitung

Hallo,
suche ein geeigneten Laptop zur Bearbeitung und Verwaltung meiner Bilder.
Maßgebend soll die Hardware sein, da ich mit einem externen Monitor arbeiten möchte.
Hat jemand einen Tipp oder Empfehlung für mich.

Im Voraus herzlichen Dank.
Gruß
Claus
Gruß Claus

Lumix G5, FZ 200, GX7 - FZ 1000 # Nikon Coolpix P7000 *
LUMIX G 14 / G 20 mm / Wallimex 7.5 mm / Sonnar 90 mm / F 1:1.4 # Canon FD 50 mm / F 1.4 # Canon FD 200 mm / Raynox 150 / 250 / 1540 PRO * Dörr DAF 34 / Nikon Speedlight SB-24
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1548

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 18:49

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

MAC oder WIN PC...???
Bearbeitung und Verwaltung mit PS oder mit LR ???
Budget

Mal so ins Blaue gesprochen...
HP Probook - http://store.hp.com/GermanyStore/Merch/Product.aspx?id=T6Q29ES&opt=ABD&sel=NTB


Mac Book Pro Retina - https://www.apple.com/de/macbook-pro/features-retina/

oder schau mal hier: http://www.notebookcheck.com/Top-10-Multimedia-Notebooks-im-Test-bei-Notebookcheck.16388.0.html
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
<<

x-DIABLO-x

Benutzeravatar

Beiträge: 984

Registriert: Dienstag 4. September 2012, 13:13

Wohnort: Berlin

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 19:16

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Dann schmeiß ich mal den in die Runde, http://www.notebookcheck.com/Test-Schenker-XMG-U726-Clevo-P870DM-Notebook.152720.0.html, mit UHD- Display, deckt 100% von sRGB ab und 88% von AdobeRGB.
Gruß Sven

Lumix G70/ Lumix GX80/ G-Vario 14-42/ G Vario 45-150/ G Macro 30 mm/f 2,8/ Leica DG Summilux 15 mm/f1,7 / Carbon Stativ K&F Concept® Bearbeitung: Photoshop CC 2018/WACOM Intuos
<<

CMark

Beiträge: 95

Registriert: Donnerstag 7. Juli 2011, 18:15

Wohnort: 77728 Oppenau

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 19:23

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Hallo,
es sollte ein Windows Notebook sein.
Preis zweitrangig.

Danke für die bisherige Infos.

Gruß
Claus
Gruß Claus

Lumix G5, FZ 200, GX7 - FZ 1000 # Nikon Coolpix P7000 *
LUMIX G 14 / G 20 mm / Wallimex 7.5 mm / Sonnar 90 mm / F 1:1.4 # Canon FD 50 mm / F 1.4 # Canon FD 200 mm / Raynox 150 / 250 / 1540 PRO * Dörr DAF 34 / Nikon Speedlight SB-24
<<

Valentino

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 19:44

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

CMark hat geschrieben:Preis zweitrangig.

Wenn der Preis keine Rolle spielt würde ich über einen Umstieg auf einen Mac nachdenken. Mit ihm brauchst Du keine Computerzeitschrift mehr kaufen und brauchst Dir auch sonst keine Gedanken mehr über Dein System machen. Einfach das Gerät auspacken und starten und Du bist in einer anderen Welt, eine Welt bei der alles funktioniert :)

Der Preis ist der einzige Nachteil eines Macs.
<<

Berniyh

Beiträge: 1999

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 15:54

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 19:48

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Wenn es für Bildbearbeitung ist würde ich auf nicht spiegelndes / non-glare IPS Display achten, sowie SSD (heute meistens Standard) und mind. 4 GB RAM, wobei auch viele 8GB haben.
Kameras: G6, GM5
Objektive: 12-32mm/3.5-5.6, 14-140mm/3.5-5.6, 15mm/1.7, 25mm/1.4, Samyang 7.5mm/3.5 Fisheye, Kowa 8.5mm/2.8
Zubehör: B+W Pol XS-Pro, ND8 F-Pro, Olympus FL-600R, PeakDesign Clutch, Cuff und Slide, LowePro Nova 140AW
<<

mopswerk

Benutzeravatar

Beiträge: 2527

Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09

Wohnort: Nordbadische Provinz

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 19:55

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Ich habe vor ein paar Jahren in die Tasche gegriffen und arbneite immer noch mit einem Lenovo Thinkpad W mit Wide Gamut Display (nutze allerdings den Laptop Monitor fast nie, da ich das meiste an meinem farbkalibrierten Monitor mache) ... die lange Zeit, die ich bislanf mit der Kiste verbracht habe, spricht in diesen schnellebigen Zeiten für sich.
Man bekommt auch derzeit noch wieder Exemplare mit entsprechender Farbkalibrierung:
http://shop.lenovo.com/de/de/laptops/th ... gsmerkmale" onclick="window.open(this.href);return false;
Bestellt hatte ich seinerseits direkt im Online Shop von Lenove, der Rechner kommt dann aus China (aber Verzollung, etc. ist dann alles gelaufen).
PS: Windows ist manchmal doof, aber Äpfel zicken auch manchmal rum. Ich habe mich an das Arbeiten mit Windows gewöhnt.
Viele Grüße,Henrik (ohne "D" ...)
500px | GPlus | Instagram
Teilweise MFT, vorwiegend eMount. Weniger modernes Zeuch, mehr Altglas und manuelle Linsen.
<<

Berniyh

Beiträge: 1999

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 15:54

Beitrag Mittwoch 25. Mai 2016, 21:27

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Farbkalibrierung kann man auch selbst machen. Entsprechende Geräte gibt es für unter 200€.

Soll natürlich nicht heißen, dass das ein schlechtes Geräte ist. ;)
Kameras: G6, GM5
Objektive: 12-32mm/3.5-5.6, 14-140mm/3.5-5.6, 15mm/1.7, 25mm/1.4, Samyang 7.5mm/3.5 Fisheye, Kowa 8.5mm/2.8
Zubehör: B+W Pol XS-Pro, ND8 F-Pro, Olympus FL-600R, PeakDesign Clutch, Cuff und Slide, LowePro Nova 140AW
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1548

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Donnerstag 26. Mai 2016, 20:28

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

mopswerk hat geschrieben:PS: Windows ist manchmal doof, aber Äpfel zicken auch manchmal rum. Ich habe mich an das Arbeiten mit Windows gewöhnt.

Dem stimme ich mal absolut zu - es ist nicht alles "Rosegold" in der Apfelwelt

Farbkalibrierung war doch für`s Laptop nicht so wichtig, da sowieso ein ext. Monitor genutzt werden soll.
Dieser sollte dann mit einem Colorimeter nachgemessen und justiert werden.

Berniyh hat geschrieben:nicht spiegelndes / non-glare IPS Display achten, sowie SSD (heute meistens Standard) und mind. 4 GB RAM, wobei auch viele 8GB haben.

Das wäre auch für mich absolute Grundbedingungen:
SSD mit 256MB, 8GB RAM und IPS Panel (nicht spiegelnd wäre sicherlich schön

Ein Dell XPS (mit o.a. Vorgaben) oder Acer Aspire VN7-792G-77MV wären auch noch eine Möglichkeit...
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
<<

UEM

Beiträge: 124

Registriert: Freitag 1. Mai 2015, 11:38

Wohnort: Horgen, Schweiz

Beitrag Donnerstag 26. Mai 2016, 20:49

Laptop zur Bildbearbeitung - VIEL Speicher....

Claus,

Bitte teile uns (mir !!) Deine Erfahrungen & Evaluationen mit....bin nämlich auch am rumgucken für einen schellen Portablen für Unterwegs.
Bei meinem kleinen 13 Zoll Sony Vaio ( 3 jährig) war die 128 GB SSD Speicher soooo schnell voll, dass ich ihn auf Reisen nur noch als temporären Zwischen-Speicher und zum vorsortieren brauchen kann. Ich würde daher (mindestens) eine 500 GB SSD nehmen.

Ebenso: Mein Magix Video lief zu ruckig, um was Schlaues zu arbeiten; da braucht’s wohl auch mehr Power.

Gruss

Urs
<<

Reisemobilist

Beiträge: 51

Registriert: Samstag 14. März 2015, 19:19

Wohnort: Berlin

Beitrag Dienstag 20. Dezember 2016, 17:40

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Ich bin auch grad auf der Suche nach einem 15"-Laptop/Notebook, mit einem möglichst farbtreu einstellbaren sowie hochauflösenden Display, weil ich ab und zu einige Monate am Stück auf Reisen bin und gern - so zumindest der Vosatz *hüstel* - jeden Abend meine Beute sortieren möchte.
Sollte jedoch für weniger als 2.500 zu haben sein.

Bin derzeit beim Dell XPS: http://www.dell.com/de/p/xps-15-9550-la ... 550-laptop

Der hat allerdings kein non-glare Display.

Hat vielleicht noch jemand eine Empfehlung außer dem Lenovo P50?
Zuletzt geändert von Reisemobilist am Dienstag 20. Dezember 2016, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
grüße
Christian
<<

derschotte

Beiträge: 31

Registriert: Freitag 11. November 2016, 10:06

Beitrag Dienstag 20. Dezember 2016, 17:50

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Wer Apple kauft, trinkt nebenbei auch Nespresso :mrgreen:

Gruß Gerd
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1548

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Mittwoch 21. Dezember 2016, 12:38

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Reisemobilist hat geschrieben:Ich bin auch grad auf der Suche nach einem 15"-Laptop/Notebook


Erste Frage mal wieder: Muss es WIN sein oder könnte es auch ein MacBook sein
Ich nutze z.B. auf Reisen ein MacBook Pro mit LR, die Bilder bearbeite ich dann aber endgültig am Win PC.

aktueller Tipp für MAC:
MacBook Pro 13" NEU , mit 8GB RAM und 256SSD - ohne Touch Bar , hier brauchst du dann aber ggf. noch Adapter wg. der Thunderbolt Anschlüsse

Beim Win Laptop bist du mit dem ausgewählten XPS15 auf der absolut richtigen Seite, schnelle CPU, 16GB und SSD sind auf jeden Fall jut. ;)
Ich bräuchte bei deiner Auswahl das Touch Display nicht.

Die Asus Zenbook Serie würde ich mir auch mal anschauen.
http://eshop.asus.com/de-DE/computer/notebooks/thin-light/asus-zenbook-ux390ua-gs039t-eur-de-de-90nb0cz1-m03480.html

Ich bin da eher der Freund von 13" Notebooks - ist aber halt Geschmacksache

Nicht spiegelnde Displays oder gar matt sind kaum noch zu bekommen.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
<<

Valentino

Beitrag Mittwoch 21. Dezember 2016, 12:53

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

cani#68 hat geschrieben:Muss es WIN sein oder könnte es auch ein ####### sein

Psssst, das ist der Name der nicht genannt werden darf. Also, könnte es auch ein Duweisstschonwas sein?
<<

Christoph O.

Benutzeravatar

Beiträge: 1387

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39

Wohnort: Kassel

Beitrag Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:30

Re: Laptop zur Bildbearbeitung

Bin auch schon eine Weile am Suchen.
Dabei bin ich auf folgenden interessanten Artikel gestoßen.

http://www.foto-kleemann.de/archives/4182
Grüße

Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

FZ1000, Nikon No.6T, Canon 500D, Raynox DCR-150 + 250 + 2025, Für Makro umgebauter Krokus Reproständer, Gitzo G2220 mit 3Wegeneiger
Nächste

Zurück zu Wunschliste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum