Die G81: Wünsche und Verbesserungsvorschläge-offener Thread

Hier könnt Ihr Eure (bitte konkreten) Wünsche und/oder Verbesserungsvorschläge zu bestimmten Produkten posten, die Ihr an Panasonic habt.
Forumsregeln
Bitte am besten die Kamera (-Gattung) mit angeben und möglichst "realistische" Wünsche äußern ;-) Ihr könnte auch Wunsch-Produkte nennen, die Ihr Euch als Lumix-User von Panasonic erwartet.
Ich gebe die Wünsche von Zeit zu Zeit an Panasonic weiter und hoffe, dass der eine oder andere berücksichtgt wird.
HotCookie
Beiträge: 823
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 14:22

Re: Die G81: Wünsche und Verbesserungsvorschläge-offener Thr

Beitrag von HotCookie » Sonntag 1. Oktober 2017, 11:57

i.ismaili hat geschrieben:Was mein Ihr dazu?
Dieser Thread dient bitte nur zur Zusammenfassung von Wünschen für kommende Kameras, sonst wird das unübersichtlich und schwer, die eigentlichen Wünsche herauszusuchen für die Weitergabe an Panasonic. Diskussionen und Meinungsaustausch bitte in einem eigenen Thread im Unterforum Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle anregen. Danke!
Möge das Licht mit Euch sein
HotCookie

Bild

jeaxja
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 12. Mai 2017, 20:13

Re: Die G81: Wünsche und Verbesserungsvorschläge-offener Thr

Beitrag von jeaxja » Mittwoch 8. November 2017, 22:09

Meine Verbesserungs-Wünsche wären:
- verbesserte ISO Wahl Parameter (min Blende/Hysterese)
- Composite LiveView wie bei den OLys
- Längere Langzeitbelichtung
- Generell zum Bulb Mode einen einstellbaren Timer-Modus
ohne Composite Live View ist ein Bulb Modus doch für die Füße.
- Parameter wie lange die Fokus Lupe zu sehen ist
- Konfigurierbares User-Menu

Alles per Firmware machbar.
Und da kommt meine generelle Kritik an den Kamera-Herstellen, egal welche Marke:
Im Gegensatz zur Smartdevice-Welt ist die Firmware bis auf kleine Fixes eingefroren und es gibt keinerlei Third-Party Plug-in Ability. Für meine olle Canon DSLR zeigt Magic Lantern, was Software-Freak aus der Hardware rausholen können: Kameras können plötzlich filmen, was sie vorher nicht konnten und bekommen die dollsten Features. Warum, liebe Hersteller, könnt Ihr nicht agiler mit Firmware-Features sein und die OS öffnen?
Na klar, steht da dahinter, ein Jahr später eine neue Kamera zu verkaufen, die kaum mehr Hardware bietet, sondern neue Features durch bessere Firmware zu verkaufen. Zeitgemäß ist dies nicht. Updates und Apps per PanasonicAppStore runterladbar zu machen, das wäre was. Beherrscht sogar meine Garmin-Smartwatch.
Aber die Kamerahersteller haben dies bis Dato verschlafen. DAS wäre wirklich ein USP....

Benutzeravatar
carphunter
Beiträge: 739
Registriert: Montag 27. Juni 2016, 06:51
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Re: Die G81: Wünsche und Verbesserungsvorschläge-offener Thr

Beitrag von carphunter » Mittwoch 8. November 2017, 22:42

Nachdem ich die GH5 heute in der Hand hatte : so ein Joy-Stick für die Messfeldverteilung ( Pixelverteilung ) würde der G81 ein dickes Plus bringen. Oder gilt in diesem Thread nur Software-up? Dann sorry.
Zeit ist ein kostbares Gut, meist hat man zuwenig davon.
Mit Gruß, Jörg

FZ1000, LR Classic,PS2018, Affinity, Corel ProX9, PSE15,Raynox 250DCR , Manfrotto MK055PR03-3W https://www.flickr.com/photos/carphunter1959/
Bild

Antworten