G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
idefixbt
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von idefixbt » Mittwoch 10. Juli 2019, 14:09

Hallo,
auch nach dem Update auf die Firmware Version 1.3 gibt es keine Besserung.

viewtopic.php?f=84&t=46206&p=628294#p628294

Viele Grüße Gerhard
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von chrisspeed » Mittwoch 10. Juli 2019, 14:35

emeise hat geschrieben:
Dienstag 6. November 2018, 09:17

Hallo Gerhard,
was genau spricht denn gegen den einmaligem AF am Anfang der Serie und 'Schlafmodus' , da gibt es doch kein Problem :roll:
hast du das mittlerweile mal probiert?
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

idefixbt
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von idefixbt » Mittwoch 10. Juli 2019, 15:55

chrisspeed hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juli 2019, 14:35
emeise hat geschrieben:
Dienstag 6. November 2018, 09:17

Hallo Gerhard,
was genau spricht denn gegen den einmaligem AF am Anfang der Serie und 'Schlafmodus' , da gibt es doch kein Problem :roll:
hast du das mittlerweile mal probiert?
Hallo Christian,
leider ist auch das nicht von Erfolg gekrönt.
Was noch geht, ist den Focus nicht auf "MF" stellen, sondern mit dem "Einfeld AF" (aber ganz kleines Feld) autom. bei jeder
Aufnahme den Focus ermitteln lassen.
In der Praxis haben mir dann aber die herumfliegenden Bienen die Aufnahmen "versaut" und genau dies, wollte ich ja mit
der "MF" Einstellung auf jeden Fall vermeiden.

Viele Grüße Gerhard
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2571
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von Prosecutor » Mittwoch 10. Juli 2019, 16:08

Habe eben mal 41 Bilder im 2s-Abstand mit MF gemacht - alle scharf.
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

idefixbt
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von idefixbt » Donnerstag 11. Juli 2019, 07:00

Prosecutor hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juli 2019, 16:08
Habe eben mal 41 Bilder im 2s-Abstand mit MF gemacht - alle scharf.
Hallo,
wenn die Pause zwischen den einzelnen Aufnahmen kleiner wie 1 Minute ist (Schlafmodus), dann ist auch bei mir alles in Ordnung.
Der Fehler mit dem Focus tritt ja nur auf, wenn die Pause zwischen den Aufnahmen 1 Minute und größer ist.
Bei der Art von Zeitrafferaufnahmen, die ich machen möchte, ist eine Pausezeit von mind. 1 Minute schon erforderlich, da sonst die
Akkus schlapp machen oder die Kamera anfängt zu glühen (Aufnahmezeit mind. 8-12 Stunden am Stück).

Viele Grüße Gerhard
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2571
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 11. Juli 2019, 11:11

OK, ich werde das auch mal probieren mit Aufnahmeintervall 1:30 Min und 50 Aufnahmen. Welches Objektiv soll ich nehmen?
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

idefixbt
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von idefixbt » Donnerstag 11. Juli 2019, 14:57

Prosecutor hat geschrieben:
Donnerstag 11. Juli 2019, 11:11
OK, ich werde das auch mal probieren mit Aufnahmeintervall 1:30 Min und 50 Aufnahmen. Welches Objektiv soll ich nehmen?
Hallo Niels,
hast Du ein 100-300mm I zur Verfügung? Oder 35-100mm?

Viele Grüße Gerhard
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2571
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 11. Juli 2019, 16:21

Test läuft mit 35-100/2,8...
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2571
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 11. Juli 2019, 18:05

Ergebnis Bild 1 und Bild 50. Nur die ISO hat sich erhöht durch die zunehmende Bewölkung bei uns.
Bild

Bild
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

idefixbt
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von idefixbt » Donnerstag 11. Juli 2019, 18:41

Hallo Niels,
erst einmal danke für Deine Mühe. Ich habe meine Aufnahmen immer mit folgender Einstellung gemacht:

-Die Aufnahmen erfolgten als JPG-fein.
-Das Modusrad hatte ich auf "A" stehen, damit ich die Blendeneinstellung auch selbst bestimmen
konnte.
-Auto ISO hatte ich auf 200 ISO begrenzt, um möglichst scharfe Aufnahmen zu erhalten.
-Der Fokusschalter an der Kamera wurde auf "MF" gestellt.
-Alle Aufnahmen wurden mit dem "EV" (elektron. Verschluss) gemacht.
-Die Bracketing Einstellung der Kamera steht auf "OFF"
-Die Einstellung "Objektivposition" steht auf "Objektivposition fortsetzen (ON)
Die Einstellungen im Zeitraffermenü lauteten:
-Anfangszeit = sofort
-Aufnahmeintervall = 1 Minute (bei dieser Pausenzeit schaltet die Kamera zwischen den einzelnen
Aufnahmen in den Schlafmodus)
-Bildzähler = 200 oder mehr

Schon nach 25-35 Bilder wird der Focus total unscharf, von Bild zu Bild immer mehr (Aufnahmen mit 100-300mm I)

Bei meinem 35-100mm fing die Focusverschiebung immer erst ab Bild 142 oder 163 an, dann aber auch heftig.
Nachdem ich die G9 zu Panasonic eingeschickt hatte, konnte man dort den Fehler sowohl an meiner Kamera, als auch an
anderen G9 Kameras nachvollziehen.

Viele Grüße Gerhard
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2571
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 11. Juli 2019, 19:00

Bis auf AutoISO und JPG+RAW und 1:30 hatte ich dieselben Einstellungen. Aber daran wird es nicht liegen. Werde das mit 100-300 II testen.
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2571
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 11. Juli 2019, 20:10

Sodele. Mit dem 100-300 II gleiches Ergebnis. Keine Unschärfen. Hatte allerdings JPG+RAW eingestellt. 50 Bilder. Ansonsten genau wie du.

Bild 1
Bild

Bild 50 (musste aus RAW entwickelt werden, da wegen Starkregen zu dunkel geworden)
Bild

Ich hätte mich auch sehr gewundert, wenn sich der fest eingestellte Fokus verändert hätte.
Siehst du die Fehlfokussierung bereits live bei den farbigen Kontrastkanten?
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

idefixbt
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von idefixbt » Donnerstag 11. Juli 2019, 21:18

Prosecutor hat geschrieben:
Donnerstag 11. Juli 2019, 20:10
Sodele. Mit dem 100-300 II gleiches Ergebnis. Keine Unschärfen. Hatte allerdings JPG+RAW eingestellt. 50 Bilder. Ansonsten genau wie du.

Bild 1
Bild

Bild 50 (musste aus RAW entwickelt werden, da wegen Starkregen zu dunkel geworden)
Bild

Ich hätte mich auch sehr gewundert, wenn sich der fest eingestellte Fokus verändert hätte.
Siehst du die Fehlfokussierung bereits live bei den farbigen Kontrastkanten?
Hallo Niels,
ich habe mich auch gewundert, dass bei meinen Einstellungen sich der Focus von selbst verändert, zumal es bei meiner G70 mit den
gleichen Objektiven nicht passiert.
Bei der G9 kann man die Fehlfokussierung sofort an den farbigen Kontrastkanten erkennen, ich hatte mir auch einmal von meinem Händler
andere 100-300mm und 35-100mm Objektive besorgt und damit getestet, auch da wanderte der Focus von selbst.

Ist bei Dir die G9 auch zwischen den einzelnen Aufnahmen in den Schlafmodus gegangen?

Viele Grüße Gerhard
Zuletzt geändert von idefixbt am Donnerstag 11. Juli 2019, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

idefixbt
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von idefixbt » Donnerstag 11. Juli 2019, 21:52

Hallo Niels,
ich habe Dir einmal drei Aufnahmen als Muster hier eingestellt, Bild 1, Bild 20, Bild 30.
Leider hat beim verkleinern der Bilder etwas die Schärfe gelitten.

Viele Grüße Gerhard
Dateianhänge
_1049770.jpg
Bild 30
_1049770.jpg (305.36 KiB) 64 mal betrachtet
_1049760.jpg
Bild 20
_1049760.jpg (354.12 KiB) 64 mal betrachtet
_1049740.jpg
Bild 1
_1049740.jpg (373.31 KiB) 64 mal betrachtet
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2571
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: G9 - Einstellungen für Zeitrafferaufnahmen

Beitrag von Prosecutor » Freitag 12. Juli 2019, 06:30

Ja, die Kamera ging nach jedem Bild in den Schlafmodus. Ist bei dir ausgeschlossen, dass die Kamera bewegt wurde? Vielleicht liegt doch ein Defekt deines Geräts vor?
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Antworten