GH 2 Bildprobleme

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
Antworten
Benutzeravatar
bscnetzwerk
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 16:23
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

GH 2 Bildprobleme

Beitrag von bscnetzwerk » Montag 23. Mai 2011, 19:30

Habe folgende Probleme:
RAW Dateien weisen im Bildbearbeitungsprogramm (Aperture) nicht erkanntes Objektiv aus obwohl jpeg zur gleichen Aufnahme Objektiv erkennt
Bilder haben bei mir einen lilastich.
Hat jemand eine Idee?
:cry:
Meinhard Utecht

kmhb
Beiträge: 1052
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 13:00

Re: GH 2 Bildprobleme

Beitrag von kmhb » Montag 23. Mai 2011, 21:30

hallo,
zum lilastich: dazu sollte man beide bilder sehen. meinem subjektiven eindruck nach tendiert pana zu einem leichten magentaton. vergleich - pana lumix G1 : leica VLux2* und leica DLux5*.(*war u.a. ein grund warum ich mich nicht für die jeweils nahezu baugleichen lumix modellen entschieden habe.

Benutzeravatar
bscnetzwerk
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 16:23
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: GH 2 Bildprobleme

Beitrag von bscnetzwerk » Montag 23. Mai 2011, 22:04

Wobei der Farbstich nur gelegentlich auftaucht und ich habe vermutet, dass zu viel an den Einstellungen gefummelt habe. Ansonsten bin ich bestens mit der Kamera zufrieden und habe mir zusätzlich das Superweitwinkel 7-14 gegönnt :)!
Meinhard Utecht

Benutzeravatar
bscnetzwerk
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 16:23
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: GH 2 Bildprobleme

Beitrag von bscnetzwerk » Dienstag 24. Mai 2011, 12:16

Update:
Die RAW-Datei speichert die Objektivdaten, die jpeg-Datei weist zum gleichen Bild keine Objektivdaten!!!???
Magentastich ist immer noch da!?
:?:
Meinhard Utecht

Benutzeravatar
bscnetzwerk
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 16:23
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: GH 2 Bildprobleme

Beitrag von bscnetzwerk » Dienstag 24. Mai 2011, 20:26

Hier 2 Beispielbilder zum Magentastich.
Dateianhänge
P1000376.jpg
P1000376.jpg (328.38 KiB) 1329 mal betrachtet
P1000376 (1).jpg
P1000376 (1).jpg (337.93 KiB) 1329 mal betrachtet
Meinhard Utecht

herbi50
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 22. Mai 2011, 05:53

Re: GH 2 Bildprobleme

Beitrag von herbi50 » Donnerstag 26. Mai 2011, 16:00

Könnte ev. mit dem Weißabgleich zusammenhängen. In der Bedienungsanleitung auf Seite 86 steht unter AWB "Je nach Bedingungen, die bei den Aufnahmen herrschen, können die Bilder einen Rot- oder Blaustich annehmen"

LG
Herbert
Panasonic Lumix G9, GH3, Panasonic Objektive 7-14, 20, 14-140, 100-300

Benutzeravatar
bscnetzwerk
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 16:23
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: GH 2 Bildprobleme

Beitrag von bscnetzwerk » Donnerstag 26. Mai 2011, 20:14

Danke für die Info. Ich glaube das könnte stimmen. Vermutlich hängt es mit der Einstellung der automatischen Bildkorrektur und Belichtungskorrektur zusammen, die ich aktiviert habe. Jetzt benötige ich noch einen Rat bzgl. der fehlenden Objektivinformation in der RAW-Bilddatei???
Meinhard Utecht

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5262
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: GH 2 Bildprobleme

Beitrag von Frank Spaeth » Freitag 27. Mai 2011, 05:31

Probier mal aus, ob die mitgelieferte Silkypix im RAW das Objektiv erkennt. Ich vermute, dass der Fehler bei Aperture liegt.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Antworten