Das Buch zur GX80

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Das Buch zur GX80

Beitrag von Frank Spaeth » Dienstag 9. August 2016, 13:40

Das war eine Menge Arbeit: 320 Seiten Lumix GX80 - neuer Rekord. Hat aber auch Spaß gemacht, mit der Kleinen zu arbeiten :D
Das Buch ist fertig und kommt dieser Tage in den Handel.
Wer bei amazon vorbestellen möchte: http://amzn.to/2eV4ynp" onclick="window.open(this.href);return false;
Weitere Infos: http://spaeth-photo.de/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
Dateianhänge
GX80 Cover.jpg
GX80 Cover.jpg (106.97 KiB) 8611 mal betrachtet
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

kmhb
Beiträge: 1052
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 13:00

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von kmhb » Dienstag 9. August 2016, 17:10

Frank Spaeth hat geschrieben:Das war eine Menge Arbeit: 320 Seiten Lumix GX80 - neuer Rekord. Hat aber auch Spaß gemacht, mit der Kleinen zu arbeiten :D
Das Buch ist fertig und kommt dieser Tage in den Handel.
Wer vorbestellen möchte: https://www.amazon.de/dp/3941761641/ref ... U1QM3VGS14" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
Weitere Infos: http://spaeth-photo.de/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

hallo Frank,
danke für Deine info. demnach werde ich das buch die tage bei meiner buchändlerin abholen können. das objektivkapitel sehe ich als echte bereicherung.

FB 15mm f 1,7 (KB 30mm / "M" 42mm) und 30mm f 2,8 makro (KB 60mm / "M" 84mm), beide absolut super, auch in "M". ferner das kleine 35-100 telezoom, überraschend gut. als kitzoom ist mein neues altes 14/45-er im einsatz. als weitere FB sind Lumix 42,5 f 1,7 oder Oly 75mm f 1,8 im visier.

anmerkung zu FB mit "M": diese möglichkeit nutze ich häufig zur brennweitenerhöhung x 1,4 ohne immer gleich das objektiv wecheln zu müssen. gleicher effekt auf den zoomlinsen bei deren endbrennweiten. mit dem kleinen telezoom stehen bei 100mm MFT dann immerhin 280mm äquiv. zu KB zur verfügung.


mike

Benutzeravatar
valokuva
Ehrenmitglied
Beiträge: 7964
Registriert: Dienstag 16. August 2011, 20:16

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von valokuva » Donnerstag 25. August 2016, 09:43

Hallo Frank,

Ich habe da mal ein paar Fragen aus dem Parallel-Thread -> GX80 ist da.
UweS hat geschrieben:Aber sag mal, auf Seite 17 in der INFO Leiste, ist da was vertauscht?
2 Zeitautomatik (A), 3 Blendenautomatik (S)?
Wo liegt der Fehler? 2 und 3 vertauscht?
(Ich besitze das Buch noch nicht.)

Frank Spaeth hat geschrieben:danke für den Hinweis, wurde korrigiert: http://spaeth-photo.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
Wie ist es möglich, in einem gedruckten Buch so schnell zu korrigieren?


Und dann noch eine 3. Frage: die neu erschienenen Bücher gibt es erstmal nicht in einer elektronischen Version, oder? Ich komme überwiegend unterwegs zum Lesen, besonders auf (Zug)fahrten, wo das Tablet meistens dabei ist...
LG Stefan (G5, GX80)
Kritik zu meinen Bildern immer gerne.
Ach ja, Bilder gibt's auch -> hier.

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von Frank Spaeth » Donnerstag 25. August 2016, 10:04

Der Fehler "Frank?Späth" auf dem Buchrücken bezog sich auf meinen Blog.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von Frank Spaeth » Donnerstag 25. August 2016, 10:08

Info-Kasten , Seite 17. Ich kann keinen Fehler erkennen.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2016-08-25 um 11.06.54.jpg
Bildschirmfoto 2016-08-25 um 11.06.54.jpg (292.62 KiB) 7945 mal betrachtet
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Benutzeravatar
valokuva
Ehrenmitglied
Beiträge: 7964
Registriert: Dienstag 16. August 2011, 20:16

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von valokuva » Donnerstag 25. August 2016, 10:11

Frank Spaeth hat geschrieben:Info-Kasten , Seite 17. Ich kann keinen Fehler erkennen.
Ich auch nicht. ;)
LG Stefan (G5, GX80)
Kritik zu meinen Bildern immer gerne.
Ach ja, Bilder gibt's auch -> hier.

Benutzeravatar
Ednebraw
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 13. Januar 2012, 11:02
Wohnort: im Braunschweiger Land

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von Ednebraw » Donnerstag 25. August 2016, 10:56

Tja, das ist schon doof mit der Übersetzung von Aperture priority und der Shutter priority. ;)


Gruß Volker
Meine Meinung ist objektiv absolut subjektiv und/oder/aber subjektiv absolut objektiv

Wer Bilder sehen möchte ->

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2054
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von UweS » Donnerstag 25. August 2016, 11:57

Das ist dann mein Verständnisproblem?

2 Zeitautomatik (A) Blendenwahl über Einstellräder ?

3 Blendenautomatik (S) Zeitwahl über Einstellräder?

Das Lich ging erst auf, nach wiederholtem Durchlesen. :shock:

Sorry.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von Frank Spaeth » Donnerstag 25. August 2016, 14:27

Es ist wirklich ein wenig missverständlich im Deutschen, aber ich verwende halt gerne die "alten" Begriffe "Zeitautomatik" (nach Blendenvorwahl - Aperture priority) und "Blendenautomatik" (nach Zeitvorwahl - Shutter priority) Bin halt schon alt :oops:
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von Frank Spaeth » Donnerstag 25. August 2016, 14:28

Hoffe, Ihr kauft das Buch dennoch und gebt mir gute Kritiken ;) ;)
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2054
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von UweS » Donnerstag 25. August 2016, 17:03

Also Frank, ich bin absoluter Lehrling auf dem Gebiet der gehobenen Fotografie.

Wie gesagt, nach dem wiederholten Durchlesen, verstand ich die Bedeutung der Aussage. :idea:

Unter 2 (A) wird die Zeit automatisch eingestellt und ich kann die Blende per Einstellrad dazuwählen.

Und eben unter 3 (S) wird die Blende automatisch eingestellt und ich kann die Zeit wählen.

Fürs erste kurze Verwirrung. :?:

Und was die Infos aus Deinem Buch betreffen, habe ich schon viel dazugelernt.

Vielen Dank für Deine umfangreiche Arbeit.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

mac
Beiträge: 113
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2012, 13:35
Wohnort: Irgendwo aus dem Zentrum Westfalens

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von mac » Donnerstag 25. August 2016, 17:19

@ Frank: Wie gut paßt das GX80 Buch zur GX8?

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von Frank Spaeth » Freitag 26. August 2016, 07:35

Die meisten Funktionen sind identisch, insofern passt es ganz gut.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

mac
Beiträge: 113
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2012, 13:35
Wohnort: Irgendwo aus dem Zentrum Westfalens

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von mac » Freitag 26. August 2016, 08:45

Danke. :D

Bernd1959
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 24. April 2016, 09:10

Re: Das Buch zur GX80

Beitrag von Bernd1959 » Dienstag 30. August 2016, 15:15

Hallo Frank, mein viertes Buch von Dir. Wie immer verständlich geschrieben. Ich habe mir die GX80 mit drei Festbrennweiten (habe mein analoges Leica M6 System für das digitales Zeitalter damit kopiert) zugelegt. Und sie macht nicht weniger Spass als die M6. Toll fand ich auch Deine objektive Sichtweise auf die diversen Objektive im Anhang. Panasonic hat mir genau die richtige Kamera gebaut.

Beste Grüße
Bernd

P.S. Namibia stand schon immer wegen der Astrofotografie auf meiner Reiseliste ganz oben. Hoffentlich klappt es nächsten Jahr. Deine Fotos sind eine gute Werbung für dieses Land.

Antworten