FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

<<

embe71

Benutzeravatar

Beiträge: 186

Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2015, 05:50

Wohnort: Zwischen Kölle und DDorf

Beitrag Donnerstag 9. Februar 2017, 08:24

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Ja.
Was die Geräuschentwicklung im Foto-Modus angeht, funktioniert das jetzt bei der G80 (bei der GX80 wurde hier nichts geändert, nur bei Video) ähnlich wie bei der Oly EM-5:
Das Geräusch tritt nur noch bei der Fokussierung und der Belichtungsmessung auf. Da dies außer bei AF-C extrem kurz ist und wenn der AF nicht vom Auslöser entkoppelt ist, beides auf dem halb gedrückten Auslöser liegt, nimmt man es so gut wie nicht mehr wahr.

Verwendet man AF-C und hält den Auslöser halb gedrückt, ist das Stabi-Geräusch wie zuvor permanent wahrzunehmen während die Kamera kontinuierlich fokussiert. Liegt der AF mit AF-On auf dem AF/AE-Lock-Button und der Auslöser-AF ist ausgeschaltet, ist das Stabigeräusch ebenfalls bei AF-C bei gedrücktem AF/AE-Lock-Button (AF) permanent zu hören und/oder auch bei halbgedrücktem Auslöser (Belichtungsmessung bzw. -Fixierung) permanent.


Das gilt nur für Fotos, im Videomodus, der auch für die GX80 geändert wurde, hört man auch bei Auto-AF so gut wie nichts mehr. Da muss das für den Video-AF anders gelöst worden sein.
Grüße

Michael

Canon Powershot G7X mit Nauticam Unterwassergehäuse
Lumix GH5 mit Panasonic Leica DG Summilux 15mm F1.7, Panasonic Leica DG Nocticron 42.5mm F1.2, Panasonic G X Vario 35-100mm F2.8 und Panasonic G Vario 100-300mm F4-5.6 II
<<

HotCookie

Beiträge: 752

Registriert: Montag 11. Juni 2012, 14:22

Beitrag Donnerstag 9. Februar 2017, 09:10

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Na das ist ja höchst erfreulich!
Möge das Licht mit Euch sein
HotCookie

Bild
<<

berlin

Benutzeravatar

Beiträge: 797

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 14:08

Beitrag Donnerstag 9. Februar 2017, 10:14

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

embe71 hat geschrieben:Ja.
Was die Geräuschentwicklung im Foto-Modus angeht, funktioniert das jetzt bei der G80 (bei der GX80 wurde hier nichts geändert,

Seltsamerweise steht bei bei Panasonic für die GX80 das selbe wie bei der G80.

Mir scheint es, daß bei IBIS allein, bei der GX80 der IS ohne halb gedrückten Auslöser ausgeschaltet ist, bei dual IS läuft der IBIS oder mindestens der OIS wohl durch. (Hört man und sieht man an der Sucherstabiltät)
Mit der alten Firmware habe ich das Geräusch bei der GX80 auch ohne halb gedrückten Auslöser gehabt.
Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, ...
Gruß von Berlin,
Bernhard
<<

embe71

Benutzeravatar

Beiträge: 186

Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2015, 05:50

Wohnort: Zwischen Kölle und DDorf

Beitrag Donnerstag 9. Februar 2017, 10:41

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Stimmt, dann ist das wohl nicht korrekt, was ich geschrieben hatte, sorry.
(Ich habe mich an ein paar Postings bei DPReview orientiert, in denen GX80-Besitzer meinten, es hätte sich nur im Video-Modus geräuschtechnisch etwas getan).
Grüße

Michael

Canon Powershot G7X mit Nauticam Unterwassergehäuse
Lumix GH5 mit Panasonic Leica DG Summilux 15mm F1.7, Panasonic Leica DG Nocticron 42.5mm F1.2, Panasonic G X Vario 35-100mm F2.8 und Panasonic G Vario 100-300mm F4-5.6 II
<<

HAL

Beiträge: 51

Registriert: Dienstag 28. August 2012, 10:12

Beitrag Donnerstag 9. Februar 2017, 15:41

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Insagesamt bei mir mit der G81 deutlich leiser, egal ob Foto oder Video. Allerdings gibt es Unterschiede je nach Stabilisierungsart.

Nur Ibis (probiert mit PanaLeica 15mm/ 1,7)
- Beim Fotografieren leiser, bis der Auslöser halb durchgedrückt wird. Dann wieder die alte Lautstärke. Beim Filmen durchgängig leiser, leicht an- und abschwellend, je nachdem, wie stark gewackelt wird.

Dual I.S. (probiert mit Pana 42,5/ 1,7) und Dual I.S. 2 (probiert mit 12-60mm Kit-Objektiv)
- Beim Fotografieren und beim Filmen permanent leiser. Mit den eingebauten Mikrofonen beim Filmen noch ein leises Rauschen auf der Tonspur in ruhiger Umgebung, auch hier leicht an- und abschwellend. Mit dem Rode Video Micro höre ich auch bei gehobener Wiedergabelautstärke kein (!) Rauschen mehr .

Die Ergebnisse lassen mich vermuten, dass der Ibis jetzt besser mit anderen Stabilisierungsarten abgestimmt wird. Beim Filmen nur mit Ibis wird offenbar vorwiegend elektronisch stabilisiert, und nur wenn das nicht reicht, kommt der Ibis voll zum Einsatz. Im Prinzip vermutlich dasselbe bei der Kombination aus O.I.S und Ibis (Dual I.S.) beim Filmen und Fotografieren.

Wem das alles noch zu laut ist, der kann die Stabilisierung im Menü abschalten, falls es die Situation erluabt. Das In- Position- Halten des Sensors ist jetzt fast unhörbar.

Bei eingeschalteter Stabilisierung kann ich in der Wirkung keinerlei Verschlechterung bemerken. Macht eine hervorragende Kamera für mich jetzt fast perfekt.

Viele Grüße, HAL
<<

Dirkid

Beiträge: 14

Registriert: Samstag 4. Februar 2017, 11:25

Wohnort: Frankenthal /Pfalz

Beitrag Dienstag 14. Februar 2017, 10:05

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Hallo
bekomme die nächsten Tage meine G81 und hab meine Bedenken das ich auch die richtige Firmware runterlade und aufspiele. Wie gross ist denn die bin?

Gruss Dieter
Panasonic Lumix G81, Pana 14140, Pana 25mm F1,7
<<

Holger R.

Benutzeravatar

Beiträge: 481

Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25

Wohnort: bei Ludwigsburg

Beitrag Dienstag 14. Februar 2017, 10:50

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Gruß Holger

Meine HPs

Bodies: LUMIX GX80 & GM1
Objektive: Summilux 25mm f1,4 - LUMIX 20mm f1,7 & 14-140mm f3,5-5,6 & 100-300 (II) f4,0-5,6 - M.Zuiko 9-18mm & 60mm f2,8 Macro - SIGMA 60mm f2,8

Software: LR 5, Heliconfocus, GIMP
<<

Dirkid

Beiträge: 14

Registriert: Samstag 4. Februar 2017, 11:25

Wohnort: Frankenthal /Pfalz

Beitrag Dienstag 14. Februar 2017, 11:33

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

danke ....aber da war ich schon. Es sind aber einige Dateien. Wollte nur wissen wie gross die Datei ist..... :?:
Panasonic Lumix G81, Pana 14140, Pana 25mm F1,7
<<

HAL

Beiträge: 51

Registriert: Dienstag 28. August 2012, 10:12

Beitrag Dienstag 14. Februar 2017, 12:08

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Sowohl die .exe als auch die entpackte .bin haben ca. 75 MB.

Gruß, HAL
<<

Holger R.

Benutzeravatar

Beiträge: 481

Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25

Wohnort: bei Ludwigsburg

Beitrag Mittwoch 15. Februar 2017, 09:25

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

sorry, die Dateigröße steht da doch auf´s Byte genau?! 76,749,808 bytes
Gruß Holger

Meine HPs

Bodies: LUMIX GX80 & GM1
Objektive: Summilux 25mm f1,4 - LUMIX 20mm f1,7 & 14-140mm f3,5-5,6 & 100-300 (II) f4,0-5,6 - M.Zuiko 9-18mm & 60mm f2,8 Macro - SIGMA 60mm f2,8

Software: LR 5, Heliconfocus, GIMP
<<

ocean2000

Benutzeravatar

Beiträge: 158

Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 14:03

Wohnort: Wien

Beitrag Mittwoch 15. Februar 2017, 10:46

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Holger R. hat geschrieben:sorry, die Dateigröße steht da doch auf´s Byte genau?! 76,749,808 bytes


Eben, und das sind 74,95 MB, also aufgerundet 75MB. Zur Erklärung: 1 MB hat nicht 1000 Bytes, sondern 1024; und wenn Du die oben genannte Zahl durch 1024 dividierst, dann ist das Ergebnis eben 74,95 MB.
Gruß aus Wien
Leon
<<

Frederikson

Beiträge: 15

Registriert: Montag 13. Februar 2017, 00:03

Beitrag Donnerstag 2. März 2017, 16:43

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

HotCookie hat geschrieben:Leutz, ich freu mich mit euch! Funktioniert denn die Stabilisierung immer noch so effektiv wie vor dem Update ?


Ist schon eine gute Frage, denn: Was bewirkt so ein Update, das einen mechanischen Prozess derartig beeinflusst, damit dieses Geräusch nun nicht mehr zu hören ist.
Wie kann man da nachträglich per Software etwas geräuschtechnisch minimieren, ohne das Resultat zu verändern.

Wie soll das gehen.

Ich hab ein Sigma 18-35 for Nikon auf einem Speedbooster und ich habe das Gefühl das hier weniger stabilisiert wird als zuvor.
<<

Frederikson

Beiträge: 15

Registriert: Montag 13. Februar 2017, 00:03

Beitrag Donnerstag 2. März 2017, 17:27

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Man sollte da auch immer darauf achten, dass der E Stabilisator nicht aktiviert ist, den klaut ganz schön was von der Auflösung.
Das hört sich zwar ganz gut an "5-Achsen Hybrid", aber hier wird ordentlich reingezoomt und gerade bei Video zählt jedes Pixel, sonst wirds schnell Unscharf!

Wenn nur der Gehäusestabilisator an ist, dann habe ich das dumpfe Gefühl, das sich vor dem Update mehr getan hat.

Jemand mit ähnlichen Erfahrungen ??
<<

phreak

Beiträge: 36

Registriert: Montag 7. August 2017, 18:57

Beitrag Donnerstag 2. November 2017, 07:36

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Hallo, ich habe die G70 und würde gerne meine Frau die G81 kaufen. Nun habe ich mehrfach gelesen, dass das Grundrauschen durch das Update 1.2 behoben werden soll. Wie verhält es sich nach dem Update? Bei meiner G70 ist bis auf den Fokus nichts zu hören. Sehr angenehm. Könnt ihr mir vielleicht etwas berichten?
<<

dietger

Beiträge: 3156

Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29

Wohnort: Wuppertal

Beitrag Donnerstag 2. November 2017, 11:07

Re: Neuestes Firmware Update G81 gegen Betriebsgeräusch

Wie verhält es sich nach dem Update? Bei meiner G70 ist bis auf den Fokus nichts zu hören. Sehr angenehm. Könnt ihr mir vielleicht etwas berichten?

Steht doch alles in diesem Thread. Was soll man Dir denn sonst noch berichten ?


Dietger
Panasonic Lumix GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Olympus Body Cap 9mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst
VorherigeNächste

Zurück zu Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bongo Bong, Feldsta und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum