GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
smokeymcpot
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2017, 04:38

GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von smokeymcpot » Donnerstag 1. Juni 2017, 05:13

Hallo liebe Mitglieder,

ich benutze die GX80 als mein ständiger Begleiter und bin sehr glücklich mit dem Teil. Besonders die breite Touch-Funktionalität finde ich sehr nützlich. Aber es gibt ein Problem, auf das ich bisher noch keine Antwort gefunden habe. Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen:

Zum Feststellen der Belichtung benutze ich die AEL-Taste, nachjustieren kann ich dann immernoch mit dem Rädchen. Wenn ich aber dann per Touch den Fokuspunkt setze, wird auch die Belichtungsmessung wieder neu gewählt(nämlich auf den punkt den ich auf dem Bildschirm wähle). Ich würde aber gerne NUR den Fokus per Touch wählen, ohne dass die Belichtung nochmals verändert wird. Weis da jemand abhilfe?

Ich habe schon mehrmals die Optionen durchforstet, um dieser Sache auf den Grund zu gehen, aber nie einer Lösung fündig geworden. Ich würde es sehr schätzen, wenn ihr mir hierbei behilflich sein könntet.

Gruß
Stephan

caprinz
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 18:12

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von caprinz » Donnerstag 1. Juni 2017, 17:04

smokeymcpot hat geschrieben: Zum Feststellen der Belichtung benutze ich die AEL-Taste, nachjustieren kann ich dann immernoch mit dem Rädchen. Wenn ich aber dann per Touch den Fokuspunkt setze, wird auch die Belichtungsmessung wieder neu gewählt(nämlich auf den punkt den ich auf dem Bildschirm wähle). Ich würde aber gerne NUR den Fokus per Touch wählen, ohne dass die Belichtung nochmals verändert wird. Weis da jemand abhilfe?


Stephan
Hallo,

du musst in diesem Fall im Modus M fotografieren.Hier bestimmst du Belichtungszeit und Blende selbst.
Gruß Carsten

smokeymcpot
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2017, 04:38

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von smokeymcpot » Freitag 2. Juni 2017, 04:48

Danke für die Antwort Carsten, nur leider war das garnicht meine Frage. Ich versuche es nochmal. Wenn ich per Touch-AF fokusiere wird die Helligkeitseinstellung ebenfalls für sen fokussierten Punkt vorgenommen. Ich möchte aber die Helligkeitseinstellung festhalten, dafür drücke ich die AEL-Taste. Und DANN fokussieren perTouch-AF, ohne dass die Helligkeitseinstellung novhmal geändert wird. Denn bei Nutzung des Touch-AF passiert das Automatisch.
Weis da jemand Rat, wie ich den Touch nur für das fokussieren benutzen kann? Als Messmethode benutzr ich "Spot" und der AF-Modus ist "1-Feld".

Hajo51
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 18. Dezember 2013, 19:12
Wohnort: Erlangen

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von Hajo51 » Freitag 2. Juni 2017, 06:49

Hallo,

hast du auch den Menüpunkt "AF/AE Speicher halten" auf ON ?

Ansonsten müßtest du die AEL-Taste gedrückt halten, was eher unpraktisch wäre.

Gruß
Hans-Joachim
Panasonic GX7, GX8, Panasonic 4.0/7-14 mm, 2.8-4/12-60, 3.5-5.6/14-42 mm, 1.7/25 mm, 1.7/42.5, 4.0-5.6/45-150 mm, 4.0-6.3/100-400, Raynox 150

smokeymcpot
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2017, 04:38

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von smokeymcpot » Freitag 2. Juni 2017, 08:21

Ja den habe ich auf On.
Das "locken" der Belichtung funktioniert ja auch super, so wies sein soll. Das ist nicht das problem...

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2052
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von UweS » Freitag 2. Juni 2017, 08:27

smokeymcpot hat geschrieben:Denn bei Nutzung des Touch-AF passiert das Automatisch.
Das, dass nicht passiert habe ich auch keine Einstellung gefunden.
Was geht ist, den AF/AE Speicher auf AE LOOK stellen und dann wird die Belichtung gehalten, aber die Fokussierung darf dann nur über die Auslösetaste erfolgen.
Es wird die Belichtung gehalten und neu fokussiert.
Sobald der Touch betätigt wird, stellt alles neu.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

smokeymcpot
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2017, 04:38

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von smokeymcpot » Freitag 2. Juni 2017, 13:10

Genau! Und genau so verwende ich die AF/AE-Speichertaste auch. Einmal drücken zum Halten der Belichtung und dann Fokussieren. Schade dass das dann nicht per Touch funktioniert :(
Danke Uwe

Also weis hier auch sonst keiner einen Rat?
Ich werde, sobald wir aus Indonesien zurück sind, mal den Support anrufen. Vielleicht kann man mir da weiterhelfen...

caprinz
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 18:12

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von caprinz » Freitag 2. Juni 2017, 15:39

smokeymcpot hat geschrieben:Danke für die Antwort Carsten, nur leider war das garnicht meine Frage. Ich versuche es nochmal.
Bitte sehr,du brauchste es nicht nochmal zu versuchen,ich habe deine Frage schon verstanden.
Meine Antwort bzw. Methode ist aber offensichtlich die einzige welche funktioniert.
Gruß Carsten

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2052
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von UweS » Freitag 2. Juni 2017, 16:53

caprinz hat geschrieben: Hallo,

du musst in diesem Fall im Modus M fotografieren.Hier bestimmst du Belichtungszeit und Blende selbst.
Im Modus M ist die gesuchte Funktion wirkungslos, da hier manuelle Einstellungen abgerufen werden.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

caprinz
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 18:12

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von caprinz » Freitag 2. Juni 2017, 23:59

Okay ich geb´s auf...
Gruß Carsten

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von Lenno » Samstag 3. Juni 2017, 08:32

Hallo Stephan,

schau dir mal die Funktion in der BDA auf Seite 52-53 an. Vielleicht hilft dir das weiter.
Einmal nämlich den Touch AF ausschalten auf S.52 und dann auf Seite 53 Touch AE die Belichtung festlegen an einem ganz anderem Punkt.

Benutzeravatar
Cristobal
Beiträge: 1104
Registriert: Samstag 20. Oktober 2012, 16:54

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von Cristobal » Samstag 3. Juni 2017, 19:46

Hi,

Menü Schraubenschlüssel C, Touch-AF, auf nur AF einstellen, dann ist die Belichtung nicht auf den AF-Punkt gesetzt. Belichtung auf den AF-Punkt funktioniert ohnehin nur wenn man das per Touch setzt. Wird der AF-Punkt nicht per Touch gesetzt, geht auch die Belichtung nicht mit.

Gruß Reinhard

Benutzeravatar
Cristobal
Beiträge: 1104
Registriert: Samstag 20. Oktober 2012, 16:54

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von Cristobal » Samstag 3. Juni 2017, 19:46

Nachtrag:

so ist es bei der G70, denke bei der GX80 wird es nicht anders sein

smokeymcpot
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2017, 04:38

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von smokeymcpot » Montag 14. August 2017, 11:08

Danke für eure Mithilfe soweit.
schau dir mal die Funktion in der BDA auf Seite 52-53 an. Vielleicht hilft dir das weiter.
Einmal nämlich den Touch AF ausschalten auf S.52 und dann auf Seite 53 Touch AE die Belichtung festlegen an einem ganz anderem Punkt.
Ich habe mal nachgelesen, aber egal in welcher BDA ich nachsehe, nirgendwo werde ich fündig für eine Lösung zu genau dem Problem... schade.
Ich habe verschiedene BDAs gefunden, ich weis nun nicht genau, ob ich dieselbe vor Augen hatte, wie du. Könntest du mir einen Link senden?
Folgende habe ich durchgeschaut:
http://tda.panasonic-europe-service.com ... qw0395.pdf" onclick="window.open(this.href);return false;
Meinst du G70 oder GX70?
Menü Schraubenschlüssel C, Touch-AF, auf nur AF einstellen, dann ist die Belichtung nicht auf den AF-Punkt gesetzt. Belichtung auf den AF-Punkt funktioniert ohnehin nur wenn man das per Touch setzt. Wird der AF-Punkt nicht per Touch gesetzt, geht auch die Belichtung nicht mit.
Es gibt genau zwei Optionen, die mit meinem Problem zusammenhängen, die eine hast du bereits genannt:
Option 1): "Schraubenschlüssel C (Seite 8/9)"->"Touch-Einst."->"Touch-AF"->"AF" (damit legt man fest, was bei Nutzung des Touchs passiert)
die andere, die hierzu beiträgt ist die folgende:
Option 2): "Schraubenschlüssel C (Seite1/9)"->"AF/AE-Speicher"->"AE LOCK" (damit legt man fest, was beim Drücken der "AF/AE LOCK" Taste passiert)
Beides habe ich so eingestellt.
Nach meinem Verständnis, sollte mit den beiden Optionen so arbeiten können, wie ich es gerne möchte (Belichtung über AEL festhalten und per Touch Fokus setzen, ohne dass die Belichtung erneut geändert wird). Funzt aber nicht.
Mir ist aufgefallen, dass egal was ich unter Option 1 einstelle, sich die Kamera genau gleich verhält. Beim Betätigen des Touch wird IMMER Fokus und Exposure auf den getouchten Punkt gesetzt, egal wie ich Option 1 setze. Das ist doch komisch oder? Was meint ihr? Habe ich hier einen Denkfehler?

Ich denke daher, dass es sich hierbei um einen Bug in der Firmware handeln könnte. Ich habe eben beim Support angerufen, die sind der Meinung, dass ich mir händisch einen Umweg bauen muss (sprich manuell belichten durch Rädchen etc.), was ich sehr umständlich finde. Ein Firmwareupdate habe ich soeben durchgeführt. Keine Änderung!

Vielen Dank für Eure Hilfe :)

Benutzeravatar
Jürgen B
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 8. März 2016, 20:26

Re: GX80 - Fokus per Touch, ohne Änderung der Belichtung

Beitrag von Jürgen B » Samstag 19. August 2017, 11:13

Tritt Dein Problem unabhängig von der gewählten AE-Messmetbode auf oder nur bei "Mehrfach" ?

Antworten