G81: Videoaufnahme pausieren/fortsetzen statt stoppen/starten möglich?

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
Antworten
Benutzeravatar
Mooneye
Beiträge: 3
Registriert: Montag 29. Oktober 2018, 18:56

G81: Videoaufnahme pausieren/fortsetzen statt stoppen/starten möglich?

Beitrag von Mooneye » Sonntag 24. Februar 2019, 12:30

Hallo!

Ist es möglich die Videoaufnahme zu pausieren und fortzusetzen wie bei einem Camcorder üblich und somit eine zusammenhängende Videodatei mit mehreren "Szenen" zu erzeugen anstatt zahlreicher einzelner Dateien jeder Szene?

Wenn das nicht möglich ist, welche simple kostenlose Software für Windows ist empfehlenswert um die Dateien einfach und verlustfrei zusammenzuführen?

Grüße!
Nick 8-)

SteffK
Beiträge: 353
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 07:45

Re: G81: Videoaufnahme pausieren/fortsetzen statt stoppen/starten möglich?

Beitrag von SteffK » Montag 25. Februar 2019, 08:46

Mit der G81 sind nur Einzeldateien pro Szene möglich. "Zusammensetzen" kann das jedes Videoprogramm. Das einzige Problem ist, dass wenn der Kameraton verwendet wird, es zu Beginn jeder Einzeldatei einen Sound-Gap gibt. Also der Sound fehlt bei den ersten Frames jeder Einzeldatei und die Leerstelle ist beim zusammensetzen zu hören.

Blueriver
Beiträge: 246
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 23:02

Re: G81: Videoaufnahme pausieren/fortsetzen statt stoppen/starten möglich?

Beitrag von Blueriver » Montag 25. Februar 2019, 09:34

Mein Tipp:
"Avidemux is a free video editor designed for simple cutting, filtering and encoding tasks."
"Avidemux is available for Linux, BSD, Mac OS X and Microsoft Windows under the GNU GPL license."

http://avidemux.sourceforge.net

Für deine Zwecke vermutlich optimal geeignet. Übrigens - mit deutscher Oberfläche ;-)

Du kannst einfach die Schnipsel nacheinander reinziehen.

Gruß
Konrad.

Antworten