G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
tjghh
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 9. November 2014, 16:58

G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von tjghh » Donnerstag 30. Mai 2019, 13:43

Hallo zusammen,
Ist es möglich, und wenn ja wie, aus dem gesamten Foto auf Spotmessung umstellt, nach druck auf den AE-LOCK Schalter? Oder muss hier zu der Messmdus immer manuell geändert werden?

Vielen Dank
TJ

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Lenno » Donnerstag 30. Mai 2019, 14:33

2 Paar Schuhe. Der AE Schalter "lock't" die eingestellte Belichtung.
Bevor man dies tut, überlegt man sich welche Belichtungsmessung sinnvoll ist. Also Spot oder eine
der anderen.

Paul69
Beiträge: 119
Registriert: Freitag 3. August 2018, 07:03
Wohnort: Sereetz

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Paul69 » Donnerstag 30. Mai 2019, 15:29

Geht wohl nicht anders wie Lenno beschrieben hat. Evtl. Funktionstaste noch mit Spotmessung belegen dann musste nicht ins Menue..

tjghh
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 9. November 2014, 16:58

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von tjghh » Donnerstag 30. Mai 2019, 17:06

Lenno hat geschrieben:
Donnerstag 30. Mai 2019, 14:33
2 Paar Schuhe. Der AE Schalter "lock't" die eingestellte Belichtung.
Bevor man dies tut, überlegt man sich welche Belichtungsmessung sinnvoll ist. Also Spot oder eine
der anderen.
OK, so muss man aber hin und her schalten.
Die Spotmessung nutze ich manchmal wenn ich den Eindruck habe, dass das Hauptmotiv zu dunkel wird aufgrund eines zu hellen Hintergrund - gesamt Belichtung. Insofern sind es für mich nicht 2 Paar Schuhe.

Ich finde die Funktion ganz praktisch und werde diese an der G9 ein wenig vermissen.

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Lenno » Donnerstag 30. Mai 2019, 17:21

Mir ist keine Kamera bekannt wo das auf ein und demselben Knopf liegt.
Ich mache das so, das ich die Kamera einfach schwenke bis mir die Belichtung passt,
dann drücke ich den AE-Lock und schwenke zurück auf den eigentlichen Motivausschnitt.
Dabei wird die Belichtung gespeichert und ändert sich nicht. Dies kann man in jedem der
3 Belichtungsmessungsarten machen.

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Lenno » Donnerstag 30. Mai 2019, 17:23

Könnte es vielleicht sein, das du den Spotmodus mit dem Fokus koppeln möchtest.
Also nicht den AE Lock sonder den AF Lock meinst. Denn das würde durchaus Sinn ergeben.

tjghh
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 9. November 2014, 16:58

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von tjghh » Donnerstag 30. Mai 2019, 17:27

Ähm, ja vielleicht. Letztlich ist o.g. Vorgehen bei Olympus möglich, muss eingestellt werden. Ja, dabei wird durch Drücken der AE Taste die Belichtung als Spot im Fukusfeld ausgeführt. Wie oben beschrieben kann hierdurch, ohne zu schwenken, das Hauptmotiv "aufgehellt" werden. Mit allen Nachteilen für den Hintergrund...

Kann man dieses Verhalten anders nachstellen?

Benutzeravatar
msjb22
Beiträge: 247
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 13:51

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von msjb22 » Freitag 31. Mai 2019, 05:50

Man könnte versuchen, die zwei Belichtungsmodi auf den Schalter an der Vorderseite zu legen? Wenn man zwischen genau zwei Optionen wechseln möchte wäre der eigentlich dafür prädestiniert (bei mir wechselt er zwischen Spot- und Mehrfeldfokus).
Lumix G81 & G9
10-25mm PanaLeica - 12-100mm Olympus Pro - 45-200mm II Panasonic - 100-400mm PanaLeica
7,5mm/f2.0 Laowa - 10,5mm/f0.95 Voigtländer - 22mm/f3.5 Lensbaby Sol - 24mm Pentax 110 - 25mm/f1.7 Panasonic - 135mm/f2.8 Leica Elmarit R

tjghh
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 9. November 2014, 16:58

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von tjghh » Samstag 1. Juni 2019, 08:03

Ist denn mit einer bestimmten Fukusfeld Einstellungen auch eine Spotmessung verknüpft bzw. kann ich diese direkt anwählen? Ich habe bisher "nur" das durchwählen aller Belichtungsmessungen gefunden. Dies habe ich mir Mal auf den rechts Button vom D-Pad gelegt.

idefixbt
Beiträge: 604
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 08:49
Wohnort: 63165 Mühlheim

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von idefixbt » Samstag 1. Juni 2019, 15:32

Hallo tjghh,
ich würde Dir empfehlen, sich etwas ausführlich mit dem "Quick-Menü" der G9 zu beschäftigen.
Mehr als hilfreich ist das Buch "Lumix G9 System Fotoschule" von Frank Späth, es ist sicher sinnvoll, dieses Buch
zusammen mit der G9 ausführlich durch zu arbeiten. Nur mit der Bedienungsanleitung von Panasonic bin ich
nicht klar gekommen.

Viele Grüße Gerhard
G6, G70, G9,Pana 12-35 + 12-60 +14-140 + 35-100 + 100-300 I, Metz Mecablitz 58 AF-2, Nissin MG10,
Azden SMX 30 Software: Photoshop CS6, Wings 4, Edius 8.5x

Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3223
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von emeise » Sonntag 2. Juni 2019, 09:18

tjghh hat geschrieben:
Donnerstag 30. Mai 2019, 17:27
Ähm, ja vielleicht. ...
Wie oben beschrieben kann hierdurch, ohne zu schwenken, das Hauptmotiv "aufgehellt" werden. Mit allen Nachteilen für den Hintergrund ...
Spot-Messung ist ja extrem sensibel in puncto Fehlbelichtung.

Eine Spotmessung auf das Brautkleid z.B. lässt alles in Grau versinken, - von wegen sauberes Weiß !
Eine Spotmessung auf eine schwarze, weiße und graue Pappe bringt drei ziemlich gleiche Bilder : Alle 3 grau !

Wisst ihr alle, wollt ich nur nochmal festhalten, wegen der beabsichtigten Spotmessung. :mrgreen:
FZ18/FZ150 - verschenkt, FZ1K, TZ101, EOS40D/600D, GX7, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7877
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Horka » Sonntag 2. Juni 2019, 18:23

Spot-Belichtungsmessung ist mMn. die schwierigste Messmethode und die Einsatzmöglichkeiten werden oft überschätzt. Man muss dazu schon einiges über den Hintergrund der Belichtungsbestimmung durch die Kamera wissen.

Bei den digitalen Spiegellosen, bei denen man das Bild und seine Komponenten vor und nach der Aufnahme gut im Sucher oder auf dem Display bewerten kann, sehe ich keinen Grund mehr für diese Messung. Ich jedenfalls habe sie digital noch nicht benutzt.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Lenno » Sonntag 2. Juni 2019, 18:46

Sag ich doch, lieber die Kamera leicht nach oben oder unten verschenken bis die Belichtung passt und AE-Lock drücken, fertig.
Aber warum einfach wenn es auch kompliziert geht.
Ich verwende Spot nur wenn ich absichtlich eine Silhouette erzeugen will.

Blueriver
Beiträge: 246
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 23:02

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Blueriver » Sonntag 2. Juni 2019, 21:21

Hi Lenno,

wenn du wirklich deine Kamera verschenken willst, dann gibts da sicherlich einige InteressentInnen ... ;-)

In der Hoffnung dass bei dem/ der Glücklichen dann die Belichtung besser passt.

In diesem Sinne ...
Konrad.

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: G9 Belichtungsmessung Spot mit AE-Lock?

Beitrag von Lenno » Sonntag 2. Juni 2019, 21:23

:lol:

Antworten