Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
burn4ever
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 9. Januar 2018, 09:03

Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von burn4ever » Mittwoch 5. Juni 2019, 08:28

Hallo,
weiss jemand ob evtl. wann es einen Nachfolger zur G9 oder GH5 geben wird?
Momentan kann ich mich zwischen beiden Kameras nicht entscheiden.
Im Prinzip hätte ich gerne eine G9 mit etwas bessern Video feature. V-LOG und zeitlich unbegrenztes aufnehmen z.B.

Rossi2u
Beiträge: 719
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 15:30
Wohnort: Dortmund

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Rossi2u » Mittwoch 5. Juni 2019, 08:35

Ob? Bestimmt.
Wann? Nope.

Anscheinend nicht ganz ernst gemeintes Video - alles andere ist Spekulatius.
https://www.43rumors.com/some-fun-panas ... for-video/
P GH3+BGGH3|12-35|45-150|14|20 II|O E-PL7|45|C-180 1,7x||Fujifilm X10
K. Rockwell: "Even Ansel said: The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Ich hoffe, nicht auf verlorenem Posten zu stehen...

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2628
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Prosecutor » Mittwoch 5. Juni 2019, 08:39

burn4ever hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 08:28
Im Prinzip hätte ich gerne eine G9 mit etwas bessern Video feature. V-LOG und zeitlich unbegrenztes aufnehmen z.B.
Gibt es schon. Nennt sich GH5.
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Wolfgang B.
Beiträge: 3983
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00
Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Wolfgang B. » Mittwoch 5. Juni 2019, 08:43

Ich komme da auch ins Grübeln, denn die G9 wird zurzeit regelrecht verschleudert. Unter 1200 € minus 200 € chashback. Das ist ein echter Kampfpreis.

Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass die zeitliche Begrenzung bei Videos über kurz oder lang per Software-update beseitigt wird, denn die war ohnehin nur aus zolltechnischen Gründen eingebaut.

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
Unser Skulpturen-Flickr: https://www.flickr.com/photos/christa-u ... ang/albums

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2628
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Prosecutor » Mittwoch 5. Juni 2019, 08:47

Eine Nachfolgerin der G9 kann es ja gar nicht geben, weil Panasonic schon vor ca. 10 Jahren eine G10 rausgebracht hatte. :lol:
https://www.chip.de/test/Panasonic-Lumi ... 68284.html
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

burn4ever
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 9. Januar 2018, 09:03

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von burn4ever » Mittwoch 5. Juni 2019, 08:50

Prosecutor hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 08:39
burn4ever hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 08:28
Im Prinzip hätte ich gerne eine G9 mit etwas bessern Video feature. V-LOG und zeitlich unbegrenztes aufnehmen z.B.
Gibt es schon. Nennt sich GH5.
Ja, aber die G9 liegt mir viel besser in der Hand was ich persönlich wichtig finde. Wenn ich die beiden oben besagten Video features hätte, wäre die G9 schon längst gekauft.

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2355
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Slayer » Mittwoch 5. Juni 2019, 10:49

Kauf dir doch solange die G91, die kann auch beides. Mit der kannst du dann in aller Ruhe auf die Nachfolgemodelle der beiden genannten warten 8-)
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G81
Pana 8-18 f2,8-4/ 15 f1.7/ 42,5 f1.2/ 100-300 f4-5,6
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: TZ8 / FZ150/ G5/ G70 | Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

burn4ever
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 9. Januar 2018, 09:03

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von burn4ever » Mittwoch 5. Juni 2019, 11:23

Slayer hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 10:49
Kauf dir doch solange die G91, die kann auch beides. Mit der kannst du dann in aller Ruhe auf die Nachfolgemodelle der beiden genannten warten 8-)
Hatte ich auch erst überlegt......
Hab nur gerade mal mit der G9 geliebäugelt da die ja preislich mit der aktuellen Chashback Aktion fast auf den gleichen Preis wie die G-91 kommt (ca. 1000€)

Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3225
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von emeise » Mittwoch 5. Juni 2019, 11:40

Ja das ist schon verrückt, die Preisnähe von G9 mit cashback und die G91.

Ein Nährboden für Spekulationen aller Art jedenfalls.
Kommt ein neuer Sensor ? Also ein neuer, ich meine richtig neuer Sensor ( super Dynamic, HDR ) 8-)

Im Prinzip ist mFT mit dem aktuellen Sensor ja ausgelutscht, da wird nix Großes mehr kommen.
Bisschen Stellschraube hier und dort und ein Gimmick nebenbei, aber sonst ... :roll:
FZ18/FZ150 - verschenkt, FZ1K, TZ101, EOS40D/600D, GX7, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2628
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Prosecutor » Mittwoch 5. Juni 2019, 12:13

emeise hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 11:40
Kommt ein neuer Sensor ? Also ein neuer, ich meine richtig neuer Sensor ( super Dynamic, HDR ) 8-)
Kommt, aber wohl nicht so schnell....
https://www.experience.panasonic.de/fot ... ra-technik
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3225
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von emeise » Mittwoch 5. Juni 2019, 12:28

Prosecutor hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 12:13
Kommt, aber wohl nicht so schnell....
https://www.experience.panasonic.de/fot ... ra-technik
Ah, ja !
Ich erinnere mich vage, das habe ich schon mal gelesen. Ist aber lange her, - kann das sein ? :roll:

Scheint wirklich zu dauern, aber selbst wenn es unmittelbar vor einer Markeinführung stehen würde, wir würden es erst kurz davor erfahren.
__________________________________________________________________________________________________

Wenn das kommen sollte, wäre es ein Quantensprung ( ironischerweise die kleinste mögliche physikalische Bewegung :lol: :lol: :lol: ) !

Vor allem die Winzlinge unter den Sensoren bekämen einen ganz neuen Schub !
FZ18/FZ150 - verschenkt, FZ1K, TZ101, EOS40D/600D, GX7, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2628
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Prosecutor » Mittwoch 5. Juni 2019, 13:37

emeise hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 12:28
Vor allem die Winzlinge unter den Sensoren bekämen einen ganz neuen Schub ! [/b]
Und MFT wird das Referenzsystem. ;)
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2355
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Slayer » Mittwoch 5. Juni 2019, 14:06

Vorher kommt bestimmt noch der Sony 32MP mFT Sensor. Damit sind dann erstmal die Gemüter beruhigt :lol:
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G81
Pana 8-18 f2,8-4/ 15 f1.7/ 42,5 f1.2/ 100-300 f4-5,6
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: TZ8 / FZ150/ G5/ G70 | Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9094
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 5. Juni 2019, 22:56

Ja, aber wie wird das erkauft, Pixelpitch 1,2 oder so ? Nene, das muß nicht so kommen ...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Wolfgang B.
Beiträge: 3983
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00
Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von G9/Gh5 geplant?

Beitrag von Wolfgang B. » Donnerstag 6. Juni 2019, 10:13

Jock-l hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juni 2019, 22:56
Ja, aber wie wird das erkauft, Pixelpitch 1,2 oder so ? Nene, das muß nicht so kommen ...

Der Pixelpitch wäre bei so einem neuen Supersensor nicht das Problem.

Er ist ja nur deshalb ein Problem, weil bei hohem Pixelpitch die einzelnen Photozellen auf dem Sensor sehr klein werden und demzufolge weniger Licht auf die einzelne Zelle fällt, das dann entsprechend elektronisch verstärkt werden muss, mit allen negativen Folgen wie Rauschen, Dynamikverlust etc.
Wenn man nun einen neuen Supersensor hätte mit einer deutlich höherer Lichtausbeute, Dynamik etc., dann wären 32 Megapixel mit entsprechend hohem Pixelpitch auf der Fläche eines mft-Sensors durchaus machbar.

Es hängt eben alles von der neuen Sensorgeneration ab. Aber: Hätte, hätte, Fahrradkette ...

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
Unser Skulpturen-Flickr: https://www.flickr.com/photos/christa-u ... ang/albums

Antworten