Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 5301
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von ifi1 » Dienstag 15. August 2023, 23:48

Fang mal neu an, hatte ja die alten Bilder verloren...

Eine Augenkontakt Komposition

Bild
Eye contact, Augenkontakt
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr https://www.flickr.com/photos/geoliese/

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7590
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von j73 » Mittwoch 16. August 2023, 06:21

Die Iris hat die Iris der Iris fotografiert 8-)

Schönes Bild.
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 6184
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von Gamma-Ray » Mittwoch 16. August 2023, 07:15

j73 hat geschrieben:
Mittwoch 16. August 2023, 06:21
Die Iris hat die Iris der Iris fotografiert 8-)

Schönes Bild.
Ja und die Komposition ist fantastisch! 👍😊

Tolle Idee Iris. Weitermachen. :mrgreen:
Beste Grüße von Roland

Es ist alles gesagt, nur noch nicht von allen.

Die schnelle Selbsthilfe

G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 33977
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von lomix » Mittwoch 16. August 2023, 09:41

ein wahrer Hingucker😁👍
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 9897
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von Binärius » Mittwoch 16. August 2023, 09:52

Super Arbeit!
Fällt sofort ins Auge. :D
Gruß Binärius aka Jens

Lumix FZ38 || Lumix G81 || Lumix G Vario 12-32mm || Lumix G Vario 45-150mm || Sigma 2.8/30/60mm ||
Kamlan 1.1/50mm MK2 || Olympus 8.0/9mm || Novflexar 5.6/400mm || Raynox-DCR 150

Meine Fotos auf flickr

Spaziergänger
Beiträge: 3054
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von Spaziergänger » Mittwoch 16. August 2023, 09:54

ifi1 hat geschrieben:
Dienstag 15. August 2023, 23:48
Fang mal neu an, hatte ja die alten Bilder verloren...

Eine Augenkontakt Komposition
Schön gemacht,
so kann Dir? in die Augen geschaut werden.
.
Gruß von Ulrich

Vielen Dank für die vielen Kommentare. ;)

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 24858
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 16. August 2023, 10:13

Zunächst war ich etwas irritiert und musste sofort an meine Augenoperationen denken. Iris, das ist eine äußerst kreative Komposition. 👍
liebe Grüße.
Peter


GX9 / G3 / GF3 /Olympus OM-D E-M5 III / Fujifilm X100V
LumixG 20mm / LumixG 12-32mm /LumixG 12-60mm / LEICA DG Summilux 9mm / Olympus 12-200mm / Olympus 60mm / Pergear 35mm + betagte Objektive

mein Flickr

Benutzeravatar
PSG7
Beiträge: 584
Registriert: Samstag 20. Juni 2015, 21:25
Wohnort: im Südosten der Republik

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von PSG7 » Mittwoch 16. August 2023, 10:51

Da hat jemand ein Auge auf die Iris geworfen.
Gruß Hans
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lumix G9, G81; 9mm, 15mm, 14-140mm II, 100-300mm II, Sigma 56mm, div. OM-Linsen; div. Zubehör f. Foto + Film

Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 5301
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von ifi1 » Mittwoch 16. August 2023, 12:13

Vielen Dank liebe Leute.😊

Zur Aufklärung:
Die Iris hat die Irisen (was ist die Mehrzahl von Iris? :lol:) von 2 Personen fotografiert.
Jeweils ein Auge mit der besten Zeichnung... dann in PS montiert und bespielt.

Mein eigenes Auge konnte ich nicht nehmen, da es sehr tricky ist zu fokussieren.
Bei einem Abstand von ca. 5 cm zum Auge immens schwer, scharfzustellen.
Der Autofokus geht hier nicht.
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr https://www.flickr.com/photos/geoliese/

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 24858
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 16. August 2023, 12:18

Hast Du den Probanden wie in 'Clockwork Orange' die Augenlider fixiert? :mrgreen:
liebe Grüße.
Peter


GX9 / G3 / GF3 /Olympus OM-D E-M5 III / Fujifilm X100V
LumixG 20mm / LumixG 12-32mm /LumixG 12-60mm / LEICA DG Summilux 9mm / Olympus 12-200mm / Olympus 60mm / Pergear 35mm + betagte Objektive

mein Flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15559
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von oberbayer » Mittwoch 16. August 2023, 14:18

Da habe ich doch gleich mal ein Lesezeichen gesetzt :D
Eine geniale Anordnung der beiden Iris(en)....da kommt der Wunsch nach noch mehr experimentalen Bildern ;)
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

fmandel
Beiträge: 932
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:22

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von fmandel » Mittwoch 16. August 2023, 15:28

ifi1 hat geschrieben:
Dienstag 15. August 2023, 23:48

Eine Augenkontakt Komposition
Einfach KLASSE! Gruß, Friedrich
TZ101 und GX80 ... von Nikon zu MFT konvertiert.

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20888
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 16. August 2023, 18:51

ifi1 hat geschrieben:
Dienstag 15. August 2023, 23:48
Fang mal neu an, hatte ja die alten Bilder verloren...
Wenn auf der Verlustplatte weitere solcher Schätze schlummern, würde ich ernsthaft über Datenrettung professionell nachdenken... ;)
Nicht gerade Firmen aus München, die habe ich als teuer in Erinnerung (Alleine Begutachtung eingeschickter HDDs rund 350 Euro; kann aber sein daß durch weiteres Auftreten neuer Marktteilnehmer hier eine Korrektur eingetreten ist...).
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 5301
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von ifi1 » Mittwoch 16. August 2023, 20:04

Guillaume hat geschrieben:
Mittwoch 16. August 2023, 12:18
Hast Du den Probanden wie in 'Clockwork Orange' die Augenlider fixiert? :mrgreen:
Nein war nicht nötig :lol: , Augen aufreißen und dann per Ansage hoch runter, einjustieren.
oberbayer hat geschrieben:
Mittwoch 16. August 2023, 14:18
Da habe ich doch gleich mal ein Lesezeichen gesetzt :D
...mehr experimentalen Bildern ;)
Da ich anderweitig beschäftigt bin mache ich momentan nicht soviel mit Fotos, hat vll.schon jemand mitbekommen. Somit müsst ihr etwas Geduld haben.
Jock-l hat geschrieben:
Mittwoch 16. August 2023, 18:51
Wenn auf der Verlustplatte weitere solcher Schätze schlummern, würde ich ernsthaft über Datenrettung professionell nachdenken... ;)
Das Bild ist vom Sonntag gewesen, aber der alte Fred wurde auf meine Bitte hin, wegen zerstörter Links gelöscht. Da ist nix mehr da, war ein Festplatten und Flickr Desaster, müsste somit alle Freds neu aufsetzen. Die Bilder wurden ja schon gezeigt, somit hier der Neueinstieg.
Aber danke für den lieben Rat 😀
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr https://www.flickr.com/photos/geoliese/

Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 5301
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Experimente aus dem Kämmerlein 2.0

Beitrag von ifi1 » Donnerstag 7. September 2023, 20:13

Heute mal ein Experiment der anderen Art.
Montierung Vixen GP Generalüberholung.
Wenn Schmierfett auskristallisiert, sollte man es erneuern...
war eher Klebstoff als Schmierung. Kein Wunder das alles schwergängig war.

Somit habe ich mal mit der Rec Achse angefangen.
Sogar die Ultraschallreinigung mit Heißwasser und Spülmittel
hat sich schwergetan.

Die Laufflächen schauen gut aus jetzt brauche ich nur noch das
richtige Fett, dann kann ich Teil 1 wieder zusammenbauen. :mrgreen:
Kontaktabzug-001.jpg
Kontaktabzug-001.jpg (475.46 KiB) 1561 mal betrachtet
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr https://www.flickr.com/photos/geoliese/

Antworten

Zurück zu „Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle“