TZ 91 (Glück gehabt)

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Lumix
Beiträge: 48
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2011, 23:26

TZ 91 (Glück gehabt)

Beitrag von Lumix » Donnerstag 22. April 2021, 14:48

Habe gestern mal Glück gehabt einen Eisvogel ablichten zu können. Ich musste leider zwischen den Ästen durchfotografieren, sonst wären die Aufnahmen besser geworden. ISO 200, 1/125, f: 6.4, Brennweite 1187.
P1010249comp.jpg
P1010249comp.jpg (217.59 KiB) 1075 mal betrachtet
P1010248comp.jpg
P1010248comp.jpg (232.61 KiB) 1075 mal betrachtet
Vorher hatte ich die TZ 10 (seit 2003) und war mit ihr voll zufrieden. Sie hat als immerdabei viele gute Aufnahmen gemacht. Jetzt mußte mal eine Neue her.
Die TZ 91 hat fast zuviel Schnickschnack, aber wenn man sich mit einigen Features beschäftigt, kann man doch einiges mit ihr anstellen, z.B. 4-K.
Was toll ist, das sie sehr schnell fokussiert und auslöst. Natürlich ist das Rauschen ein Thema, das weiß man ja nach 18 Jahren mit der TZ 10.
Ich habe Spaß mit der TZ 91. Für Immerdabei eine tolle kleine Kamera mit viel Zoom.

Grüße und bleibt gesund

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3142
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: TZ 91 (Glück gehabt)

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 22. April 2021, 18:04

Gratulation! In diesem Leben wird mir dieses Prunkstück wohl nicht vor die Linse kommen.
Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

Benutzeravatar
PSG7
Beiträge: 340
Registriert: Samstag 20. Juni 2015, 21:25
Wohnort: im Südosten der Republik

Re: TZ 91 (Glück gehabt)

Beitrag von PSG7 » Mittwoch 5. Mai 2021, 03:53

Ich denke, mit einer guten Bildbearbeitungssoftware lässt sich sogar noch mehr aus Deinen Fotos herausholen. Digital fotografieren heißt für mich fast immer: nacharbeiten, wenn man gute bis sehr gute Ergebnisse haben will.
Unsere modernen Kameras können viel, aber ohne BBSW verschenken wir viel Potential.
Gruß Hans
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lumix G81, G70; 15 mm, 42,5 mm, 14-140 II mm, 100-300 mm II; Oly 9-18 mm, Sigma 60 mm; versch. OM-Linsen

tamansari
Beiträge: 1020
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 11:47
Wohnort: Köln

Re: TZ 91 (Glück gehabt)

Beitrag von tamansari » Mittwoch 5. Mai 2021, 13:02

PSG7 hat geschrieben:
Mittwoch 5. Mai 2021, 03:53
Ich denke, mit einer guten Bildbearbeitungssoftware lässt sich sogar noch mehr aus Deinen Fotos herausholen. Digital fotografieren heißt für mich fast immer: nacharbeiten, wenn man gute bis sehr gute Ergebnisse haben will.
Unsere modernen Kameras können viel, aber ohne BBSW verschenken wir viel Potential.
wenn man denn die Zeit und Muße dazu hat ...........................
Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited , Imagination encircles the world. A.E.

G3 - Oly 9 - 18 / GX80 / Pana 25mm 1.7 / Panasonic 14 - 140 II / CANON PIXMA iP 7250 / CANON LIDE 220

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 30364
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: TZ 91 (Glück gehabt)

Beitrag von lomix » Mittwoch 5. Mai 2021, 13:22

dieser Vogel wird immer ein Highlight sein!👍
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3142
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: TZ 91 (Glück gehabt)

Beitrag von Prosecutor » Mittwoch 5. Mai 2021, 16:08

tamansari hat geschrieben:
Mittwoch 5. Mai 2021, 13:02
wenn man denn die Zeit und Muße dazu hat ...........................
Wenn man Zeit und Muße hat, in diesem Forum etwas zu schreiben, hat man sie auch zur Bildbearbeitung!
Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9633
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: TZ 91 (Glück gehabt)

Beitrag von Horka » Mittwoch 5. Mai 2021, 17:56

tamansari hat geschrieben:
Mittwoch 5. Mai 2021, 13:02
wenn man denn die Zeit und Muße dazu hat ...........................
Wenn man die Zeit und Muße nicht hat, sollte man keine Bilder, egal wo, veröffentlichen.

Horst
Handliche Kameras

Antworten

Zurück zu „Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe“