Fotografieren in großen Kirchen

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26563
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Fotografieren in großen Kirchen

Beitrag von lomix » Dienstag 30. Oktober 2018, 11:20

GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9260
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Fotografieren in großen Kirchen

Beitrag von Jock-l » Dienstag 30. Oktober 2018, 14:02

:lol: :lol:
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26563
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Fotografieren in großen Kirchen

Beitrag von lomix » Dienstag 30. Oktober 2018, 17:01

Jock-l hat geschrieben:
Dienstag 30. Oktober 2018, 14:02
:lol: :lol:
eigentlich hat man mehr Resonanz, wenn ein Bild Fehler aufweist! :shock: :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7961
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Fotografieren in großen Kirchen

Beitrag von Horka » Dienstag 30. Oktober 2018, 20:55

lomix hat geschrieben:
Dienstag 30. Oktober 2018, 17:01
Jock-l hat geschrieben:
Dienstag 30. Oktober 2018, 14:02
:lol: :lol:
eigentlich hat man mehr Resonanz, wenn ein Bild Fehler aufweist! :shock: :lol:
Viel Resonanz hat man, da hast Du Recht, wenn ein Bild Mängel hat oder aber wenn es sehr gut gelungen ist.

Der erste Teil ist leichter zu erreichen, nur meistens nicht bewusst. :P

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Monree
Beiträge: 330
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 14:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Fotografieren in großen Kirchen

Beitrag von Monree » Mittwoch 31. Oktober 2018, 08:13

Mein Versuch mit dem Oly 07-14 mm 2,8
Die Ludgerus Basilika in Essen Werden war nur wenig beleuchtet und auch durch die Kirchenfenster kam kein Sonnenlicht rein. (es war ein trüber Tag)
8.jpg
Ludgerus Basilika-E-Werden
8.jpg (252.76 KiB) 509 mal betrachtet
9c.jpg
Decken Gewölbe
9c.jpg (143.65 KiB) 509 mal betrachtet
10a.jpg
Decken-Gewölbe 2
10a.jpg (154.75 KiB) 509 mal betrachtet
Das zweite Decken-Fotos ist nicht entzerrt...
Beim dritten Foto musste ich die Kamera ziemlich kippen...
Alle Fotos ohne Stativ...(https://www.flickr.com/photos/132739363 ... 2664149014)
VG. Monika
Lumix-G9,Obj. Leica 8-18 mm/F2.8-4.0, Leica 15 mm f/1.7,Leica 12-60 mm f/ 2.8-4 ,Oly 60 mm 2.8 Macro ,
Lumix FZ 1000
https://www.m-r-b-foto-impressionen.de/
https://www.flickr.com/photos/132739363@N04"

Benutzeravatar
Retina1
Beiträge: 1133
Registriert: Sonntag 19. Januar 2014, 12:46

Re: Fotografieren in großen Kirchen

Beitrag von Retina1 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 08:53

Das erste Foto ist interessant, weil es nicht die übliche Mittelgang Symmetrie hat.
Gruß Klaus
Unsere gemeinsame Ausrüstung: G3, G6, GX7, LX100, Pana 20, 42,5/1.2, 14-42 (I), 14-140 (II), 100-300(I); Oly 9-18, 40-150/4.0, 60, 9mm Body Cap Lens, Tamron 14-150, diverses Altglas und Zubehör

Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3233
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Fotografieren in großen Kirchen

Beitrag von emeise » Mittwoch 31. Oktober 2018, 10:51

getrau mich mal ein Variante ohne soviel Orange-Ton zu zeigen
.
8_cc.jpg
8_cc.jpg (451.65 KiB) 475 mal betrachtet
FZ18/FZ150 - verschenkt, FZ1K, TZ101, EOS40D/600D, GX7, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Antworten