Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5250
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von Frank Spaeth » Mittwoch 4. Januar 2017, 19:44

20 bis 1200 mm optisch: Die beliebte FZ72 bekommt einen Nachfolger. Die FZ82 bietet das gleiche Leica-60fach-Zoom, kommt aber mit modernen 4K- und Post-Fokus-Features daher. Eben hat Panasonic den günstigen Hyperzoomer (349,- Euro) auf der CES in Las Vegas vorgestellt, hier die Pressemitteilung:

LUMIX FZ82: Vielseitige Bridge-Kamera mit 60x-Superzoom sowie 4K Foto und -Video
Höchste Flexibilität dank großer Brennweite von 20-1200mm, ultra-schnellem DFD-AF, Wifi, Touchscreen und neuen, innovativen 4K Funktionen.


Hamburg, Januar 2017 – Panasonic stellt die neue LUMIX FZ82 aus der beliebten FZ-Serie vor. Sie bietet ein leistungsstarkes optisches 60x-Zoom und komfortable, praxisgerechte Bedienung sowie zahlreiche manuelle Optionen für Foto und Video. Sie ist ausgestattet mit dem außergewöhnlich vielseitigen LUMIX DC Vario 60x-Zoom 2,8-5,9/3,8-215mm entsprechend 20mm Super-Weitwinkel bis 1200mm Super-Tele (bei KB) und ermöglicht so gleichermaßen dynamische Landschaftsaufnahmen wie formatfüllende Abbildungen wilder Tiere oder Vögel aus weiter Ferne.
Der neue 18-Megapixel-MOS-Sensor und der aktualisierte Venus Engine-Bildprozessor sorgen für kurze Reaktionszeiten und hochwertige Bilder selbst bei höheren ISO-Werten. Dazu trägt auch der neu hinzugefügte schnelle und präzise Hybrid-Autofokus mit DFD-Technologie (Depth From Defocus) bei. Dank des Touchscreens können Anwender schnell und zielgenau auf das Hauptmotiv fokussieren oder das Foto auch per Touch-Auslöser direkt aufnehmen, um so selbst flüchtige Motive im Bild festzuhalten.

Die LUMIX FZ82 zeichnet hochauflösende 4K Videos mit flüssiger Bewegungsdarstellung in 3.840 x 2.160 Pixel Auflösung bei 25p/30p*1 auf. Das raumgreifende 60x-Zoom unterdrückt dank O.I.S. (Optischer Bildstabilisator) mit Active-Modus Verwacklungen auch bei der Videoaufnahme. Dank der neuen 4K Technologie von Panasonic können Benutzer mit der Kamera auch 4K Fotos mit superschnellen 30 B/s Serienbildern aufnehmen und kommen damit in den Genuss von Funktionen wie Fokus Stacking oder Post Focus.
Die LUMIX FZ82 ist mit einem Touchscreen-LCD-Monitor mit 1,04 Mio. Bildpunkten und einem elektronischen 0,2“-Sucher mit verbesserter 1,17 Mio. Bildpunkten Auflösung ausgestattet. So haben Nutzer ihr Bild immer sicher unter Kontrolle. Die WiFi® Konnektivität der FZ82 ermöglicht zudem mehr Flexibilität bei der Aufnahme und erlaubt auf einfache Weise das sofortige Teilen von Bildern in sozialen Netzwerken.

Ein Mittenkontakt-Systemblitzschuh und optionales Zubehör erweitern die Einsatzmöglichkeiten der LUMIX FZ82 bei der Aufnahme qualitativ hochwertiger Fotos und außergewöhnlicher 4K Videos zusätzlich.
*1 Aufnahme stoppt, wenn die kontinuierliche Aufzeichnungszeit 15 Minuten mit [MP4] in [4K] überschreitet

1. 20mm Super-Weitwinkel mit 60x-Zoomfaktor und Power-O.I.S.-Bildstabilisierung
Die LUMIX FZ82 ist mit dem raumgreifenden optischen 60x-Weitwinkel-Zoom LUMIX DC Vario 2,8-5,9/20-1200mm ausgestattet. Mit dem 20mm-Super-Weitwinkelobjektiv werden etwa 140 Prozent des Bildfeldes eines 24mm-Weitwinkels erfasst. 14 Linsenelemente in zwölf Gruppen, darunter drei ED-Linsen sowie sechs asphärische Linsen mit neun asphärischen Oberflächen erlauben eine kompakte Konstruktion ohne Qualitätseinbußen. Besonderen Wert wurde dabei auf eine geringe Verzeichnung im Weitwinkel-Bereich und die Unterdrückung störender Farbsäume im Tele-Bereich gelegt. Der optische Bildstabilisator O.I.S. sorgt bei Fotos und Videos auch bei längeren Brennweiten für verwacklungsfreie, ruhige Bilder.
Dank intelligenter Auflösungstechnologie kann mit der Intelligent Zoom-Funktion der FZ82 der Zoomfaktor bis zu 120x erweitert werden, während eine hohe Bildqualität erhalten bleibt. Zusätzlich kann der Zoomfaktor in Kombination mit dem optionalen Tele-Konverter DMW-LT55 so deutlich erweitert werden, dass die Krateroberfläche des Mondes klar zu erfassen ist.

2 . Reaktionsschnell und 4K Foto- und Videofunktion
Der 18-Megapixel-Highspeed-MOS-Sensor ist neu in der LUMIX FZ82. Zusammen mit dem Hochleistungs-Bildprozessor Venus Engine erreichen Reaktionszeiten, Empfindlichkeit und Bildqualität ein noch höheres Niveau.
Der aus den Wechselobjektivkameras übernommene Hybrid-Kontrast-AF (DFD) der FZ82 macht die Fokussierung jetzt noch schneller und präziser als vergleichbare Superzooms. Dank der Highspeed-Signalverarbeitung der FZ82 sind Fotoserien mit 10 B/s (AFS) / 6 (AFC) B/s bei voller Auflösung mit mechanischem Verschluss möglich.

Die 4K Foto-Technologie erlaubt es Fotografen, schnell bewegte oder unvorhersehbare Szenen einfach mit einer 4K Serie bei 30 B/s aufzunehmen, um daraus später das optimale Standbild herauszusuchen.
Die Post Focus-Funktion ermöglicht es sogar, den Fokusbereich nach der Aufnahme auszuwählen, was speziell bei Makro-Aufnahmen oder Portraits hilfreich sein kann. Darüber hinaus ermöglicht die Focus Stacking-Funktion, nach der Aufnahme mehrere Post Focus-Bilder zu einem Foto mit durchgehender Schärfe von vorn bis hinten oder in einem definierten Bereich zusammenzufassen.

3. Variabel dank hochauflösender 4K-Video–Funktion
Die LUMIX FZ82 zeichnet hochwertige 4K Videos in 3.840 x 2.160 Pixel-Auflösung bei 25p/30p oder Full HD Videos mit 1.920 x 1.080 bei 50p/60p im AVCHD Progressive oder MP4 (MPEG-4/H.264)-Format auf. Dabei arbeitet sie mit kontinuierlichem AF.

Die LUMIX FZ82 ermöglicht zudem 4K Live Cropping bei der Videoaufzeichnung, um ein stabiles Bild beim Schwenken oder Zoomen zu erreichen. Dank seiner digitalen Steuerung sind ruckelfreie Schwenk- und Zoom-Bilder möglich, da sich das Zoomobjektiv nicht physikalisch bewegt. 4K Videos können durch nachträgliche Bearbeitung des Originalmaterials als effektvolle Full HD Videos gespeichert werden.
Zu den weiteren verfügbaren Video-Aufnahmeoptionen gehören High-Speed-Video (100 B/s), Zeitraffer und Stop-Motion-Animation.

4. Intuitive Bedienung durch praxisgerechtes Design
Der fest eingebaute 7,5cm-Touchscreen-LCD-Monitor der FZ82 mit 1,04 Mio. Bildpunkten zeigt etwa 100 Prozent des Bildfelds. Der Touchscreen erlaubt es, durch einfaches Antippen auf dem Monitor gezielt auf ein Detail zu fokussieren und auch direkt auszulösen. Der Touch-Pad-AF ermöglicht es darüber hinaus, den Fokuspunkt zu ändern, auch während das Auge das Motiv im Sucher kontrolliert.
Der elektronische 0,2“-Sucher im 4:3-Format kommt mit 1,17 Mio. Bildpunkten Auflösung und einer Suchervergrößerung ca. 0,46x (35mm KB). Die hohe Bildwiederholrate von 60 B/s sorgt für minimale Bildverzögerung, so dass auch schnell bewegte Motive mit flüssiger Bewegung dargestellt werden.
Manuelle Einstellmöglichkeiten geben dem LUMIX FZ82-Fotografen noch mehr kreative Freiheiten. Im P/A/S/M-Modus können Nutzer sowohl bei Foto- als auch Videoaufnahmen individuell gestaltend eingreifen. Das neue ergonomische Design des Griffs sorgt selbst bei längerer Aufnahmedauer für eine komfortable Kamerahaltung.

5. Mehr Möglichkeiten zur kreativen Bildgestaltung
Die LUMIX FZ82 bietet eine Vielzahl gestalterischer Digital-Funktionen für noch mehr Spaß an den eigenen Bildern. Die Creative-Control-Funktion stellt insgesamt 22 Filteroptionen zur Wahl. Diese können auch im P/A/S/M-Modus angewendet werden. Benutzer können ihre Lieblingseinstellungen und -filter kombinieren, um noch speziellere Effekte zu erzeugen.
Mit der Creative Panorama-Funktion ist es möglich, horizontale oder vertikale Panoramabilder durch automatische Kombination mehrerer Aufnahmen zu erzeugen, die mit 18 Filtereffekten noch weiter gestaltet werden können.
Dank des optischen und digitalen Knowhows von Panasonic sind mit der FZ82 und dem Zoom in Weitwinkel-Stellung auch beeindruckende Makroaufnahmen mit differenzierten Details ab einem Mindestabstand von nur einem Zentimeter möglich.

6. Sonstige Ausstattungsmerkmale
Optionales Zubehör
Die LUMIX FZ82 ist mit einem Mittenkontakt-Systemblitzschuh ausgestattet und kompatibel mit diversem optionalen Zubehör:
 Telekonverter: DMW-LT55
 Nahlinse: DMW-LC55
 Konverter-Adapter: DMW-LA8
 Systemblitz-Geräte: DMW-FL200L (LZ20) / DMW-FL360L (LZ36) / DMW-FL580L (LZ58)
 Akku-Pack: DMW-BMB9
 Kameratasche: DMW-PZH76

Komfortables WiFi® für Bildübertragung und Fernbedienung per Smartphone
Die LUMIX FZ82 bietet komfortable WiFi®-Konnektivität (IEEE 802.11 b/g/n) und damit mehr Flexibilität bei der Aufnahme und sofortiger Bildweitergabe. Nach der Installation der Panasonic Image App für iOS oder Android auf Smartphone oder Tablet können damit die Kamera fernbedient sowie die Bilder betrachtet und unmittelbar in den sozialen Netzwerken geteilt werden.

USB-Ladefunktion
Der Akku in der Kamera kann nach Bedarf per Netzgerät oder USB aufgeladen werden.

Verfügbarkeit und Preise
Die LUMIX FZ82 kommt ab Februar 2017 in Schwarz in den Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 349 Euro.

Detaillierte technische Daten unter http://www.panasonic.de

Aktuelle Videos zu unseren Lumix G Kameras und Objektiven finden Sie auf Youtube unter: https://www.youtube.com/playlist?list=P ... 980A7AD3F8
Dateianhänge
panasonic-lumix-FZ82-front-popup.jpg
panasonic-lumix-FZ82-front-popup.jpg (158.83 KiB) 10502 mal betrachtet
panasonic-lumix-FZ82-back.jpg
panasonic-lumix-FZ82-back.jpg (155.03 KiB) 10502 mal betrachtet
panasonic-lumix-FZ82-top.jpg
panasonic-lumix-FZ82-top.jpg (170.83 KiB) 10502 mal betrachtet
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Havaneser
Beiträge: 209
Registriert: Dienstag 28. Januar 2014, 11:19

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von Havaneser » Donnerstag 5. Januar 2017, 12:09

Danke für die Info! Wir haben die FZ72, aber wenn man sich verbessern könnte .....
Grüße aus SH,
Jutta

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5250
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von Frank Spaeth » Montag 13. Februar 2017, 13:37

Das Buch kann vorbestellt werden: http://amzn.to/2kCc49L" onclick="window.open(this.href);return false;
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Gehsteigpanzer
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 7. März 2017, 09:04

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von Gehsteigpanzer » Dienstag 7. März 2017, 09:16

Guten Morgen und ich habe die FZ82 seit gestern daheim. Amazon hat die Vorbestellung endlich ausgeliefert.

Was mir am meisten gefällt: klassischer MicroUSB Ladeanschluss
Man kann also mit jedem Handynetzteil (1A ist ausreichend) auskommen und selbst mit externen Akkus ist man immer einsatzbereit.
Ansonsten ist sie sehr leicht und hat viiiiel Technik.

Ich denke, man liest sich nun öfter :D

XXLemmi
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 7. März 2017, 12:02
Wohnort: Essen

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von XXLemmi » Dienstag 7. März 2017, 12:35

paar Eindrücke wären toll, mein Finger schwebt über dem Bestellknopf, zusammen mit Franks Buch :) wäre meine erste Bridge, bin auch "nur" Einsteiger beim Thema Fotografie. Das bisher einzige Manko an der Cam finde ich das nicht schwenkbare Display.
Gruß
Lemmi

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5250
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von Frank Spaeth » Dienstag 7. März 2017, 12:41

Die FZ82 besticht natürlich vor allem durch den extremen Zoombereich, vor allem das spannende 20 mm-Weitwinkel. Die Telebrennweiten sind qualitativ nicht immer perfekt zu beherrschen, aber dazu gibts ja Tipps im Buch. Das Rauschen ist OK, aber natürlich nicht so gut wie bei einer 1" oder MFT-Kamera. Der Af ist sehr schnell, Post-Fokus eine pfiffige Funktion und die 4K-Funktionen zeitgemäß.
Unterm Strich eine moderne Bridge für Immer-Dabei und perfekte Ergänzung zur Smartphone-Fotografie.

Falls Ihr die FZ82 bestellen wollt, dann über diesen Partner-Link: http://amzn.to/2mhpGdU" onclick="window.open(this.href);return false;
Das Buch gibts hier: http://amzn.to/2mwCg9N" onclick="window.open(this.href);return false;
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

kater21
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 28. März 2012, 19:29

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von kater21 » Dienstag 7. März 2017, 21:53

Wie ist den der Unterschied zur FZ300 (also mehr Zoom ist klar)?
Machen sich die schlechteren Blendenwerte arg bei der Bildqualität bemerkbar?
Mir gehts jetzt um Außenaufnahmen, bspw. am See für Boote. Da sind die 600mm auch schon knapp.

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5250
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von Frank Spaeth » Mittwoch 8. März 2017, 07:24

Die FZ300 ist lichtstärker, bietet aber auch keinen größeren Sensor als die FZ82. Die Bildqualität ist daher a priori nicht besser. Bei extremen Telebrennweiten (und das gilt nicht nur für die FZ82) werden Fotos allerdings "weich", was beispielsweise an der Lufttrübung liegt, von der Verwacklungsproblematik ganz zu schweigen.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4605
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von jessig1 » Mittwoch 8. März 2017, 14:21

Gehsteigpanzer hat geschrieben:Guten Morgen und ich habe die FZ82 seit gestern daheim. Amazon hat die Vorbestellung endlich ausgeliefert.

Was mir am meisten gefällt: klassischer MicroUSB Ladeanschluss
Man kann also mit jedem Handynetzteil (1A ist ausreichend) auskommen und selbst mit externen Akkus ist man immer einsatzbereit.
Ansonsten ist sie sehr leicht und hat viiiiel Technik.

Ich denke, man liest sich nun öfter :D

Das stimmt leider nicht :(

Die Kamera lädt nur im ausgeschalteten Zustand.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

XXLemmi
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 7. März 2017, 12:02
Wohnort: Essen

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von XXLemmi » Donnerstag 9. März 2017, 11:23

bei Amazon lässt sich bis dato immer noch nur vorbestellen, Lieferdatum 27.03., ebenso beim Buch?
Gruß
Lemmi

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5250
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von Frank Spaeth » Donnerstag 9. März 2017, 13:19

Buch ist im Druck, Termin dürfte zu halten sein: http://amzn.to/2lH8ujn" onclick="window.open(this.href);return false;
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

XXLemmi
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 7. März 2017, 12:02
Wohnort: Essen

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von XXLemmi » Dienstag 14. März 2017, 13:11

Amazon hat den Preis aktuell auf 335,- angepasst, immer noch unbestimmte Lieferzeit.
Gruß
Lemmi

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4605
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von jessig1 » Dienstag 14. März 2017, 14:14

XXLemmi hat geschrieben:Amazon hat den Preis aktuell auf 335,- angepasst, immer noch unbestimmte Lieferzeit.
Da ist wohl der Fluss ausgetrocknet und man versucht mit einem niedrigeren Preis die Vorbestellungen zu retten, da es die Kamera sonst überall schon gibt.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

XXLemmi
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 7. März 2017, 12:02
Wohnort: Essen

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von XXLemmi » Dienstag 14. März 2017, 17:12

na, dann schmeiss mal Idealo oder ähnliches an, bei 80% aller aufgeführten Quellen ist die Kamera aktuell nicht lieferbar. bei top-foto gibts die für 319,- lagernd, die nehmen aber Versand und teils saftige Aufschläge für die diversen Zahlungsarten.
Gruß
Lemmi

XXLemmi
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 7. März 2017, 12:02
Wohnort: Essen

Re: Neuer Hyperzoomer: Lumix FZ82

Beitrag von XXLemmi » Sonntag 19. März 2017, 12:22

ich würde es gerne so einstellen, dass die Kamera nur den optischen Zoom nutzt und nicht darüber hinaus noch den elektronischen. Die Option ist in den Einstellungen aber immer ausgegraut und nicht anwählbar?
Gruß
Lemmi

Antworten