FZ 1000 Modusschalter defekt?

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Kamera Max
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 31. August 2018, 20:44

FZ 1000 Modusschalter defekt?

Beitrag von Kamera Max » Freitag 31. August 2018, 21:09

Ein herzliches "Hallo" von meiner Seite an die Forengemeinde. Seit 3 Jahren bin ich ein sehr zufriedener FZ 1000 Besitzer und daher bisher nur lesend dabei.


Nun zu meinem Problem. Meinen Urlaub habe ich in Dubai verbracht. Draußen ca. 40 Grad, in den Hotels usw. klimatisierte ca.20 Grad. D.h. ein beschlagenes Objektiv war an der Tagesordnung, was aber nach dem Wärmeausgleich kein Problem darstellte. Am 2. Tag fing mein Modusschalter das "Spinnen" an. Einzelne Programme konnten nicht mehr sicher gewählt werden, teilweise während der Videoaufnahme, sprang der Foto plötzlich in ein anderes Programm (z.B. von C1 auf C2). Durch wackeln und spielen am Wählrad konnte ich wieder in den angewählten Modus schalten, aber das Problem bestand während meines ganzen Urlaubs. Filmen und Fotografieren waren nur sehr schwer möglich. Manchmal kam die Meldung "Modusschalter nicht in der richtigen Position".


Nach jetzt, ca. 2 Wochen in Deutschland ist das Problem plötzlich verschwunden. Bestand aber definitiv auch ein paar Tage nach "Dubai"...


Meine Frage daher. Hat jemand schön ein ähnliches Verhalten beobachtet? Wie ist der Modusschalter aufgebaut...könnte Kondenswasser die Ursache gewesen sein? Oder handelt es sich um eine typische Abnutzung, Stichwort: Wackelkontakt, der nur zufällig gerade mal wieder funktioniert? Ich war dabei, den Foto zum Service einzuschicken, nach meinen Infos kann man den kompletten Gehäusedeckel tauschen. Ich möchte sicher gehen, dass das nicht ein grundsätzliches Problem darstellt, die FZ 1000 bei solchen Temperaturunterschieden zu nutzen? Sonst wäre ein Tausch des Modusschalter ja sinnlos.


Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt und freue mich auf ein feedback.

tf4418
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 20. September 2018, 12:01

Re: FZ 1000 Modusschalter defekt?

Beitrag von tf4418 » Donnerstag 20. September 2018, 14:16

Hallo Kamera Max,

ich bin ein Leidensgenosse und kann deine Beobachtungen bestätigen - gleiches Modell, gleiches Alter, gleiches Problem - wenn auch in einem späteren Stadium. Fehlerverhalten und Meldungen sind identisch, aber das Problem ist bei mir chronisch.
Ich hatte die Kamera ebenfalls auf Reisen mit deutlichen Temperaturschwankungen dabei (Gebirge - Kanada, Nepal, Bolivien) - unterwegs aber nie Probleme.
Das Problem ist daheim unter Normalbedingungen von Heute auf Morgen aufgetreten allerdings nicht wieder verschwunden. Möglicherweise droht dir das Gleiche...

Ich habe die Kamera zum Fachhändler zur Reparatur gebracht - Kostenvoranschlag steht noch aus, aber vermutlich soll der Gehäusedeckel getauscht werden - was natürlich ganz ordentlich ins Geld geht. Ich halte dich gerne auf dem Laufenden.

tf4418
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 20. September 2018, 12:01

Re: FZ 1000 Modusschalter defekt?

Beitrag von tf4418 » Sonntag 7. Oktober 2018, 17:49

Hallo Kamera Max,
Reparatur ist erfolgt - Getauscht wurde besagter Gehäusedeckel (Begriff laut Rechnung "Oberkappe") per Fachwerkstatt für 175€.
Die Kamera funktioniert nun wieder einwandfrei.

Antworten