Metz 44 AF-2 digital auf FZ 1000 stecken

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Benutzeravatar
Caro_15
Beiträge: 67
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 13:20

Metz 44 AF-2 digital auf FZ 1000 stecken

Beitrag von Caro_15 » Freitag 21. September 2018, 11:27

Hallo Fotofreunde,
Frage: in letzter Zeit mache ich des öffteren mit Blitz Aufnahmen. Was mich verwundert oder auch ärgert, das Blitzgerät kann mann schwer wieder abmachen. Mit ein wenig hin und her bewegen geht dann durch Zufall das Grät vom Blitzschuh wieder ab. Habt Ihr da auch schon Erfahrungen gemacht wie es einfachr geht? Der Blitzschuh ist zum Glück aus Metall, nicht aus Kunststoff wie des öffteren hier beschrieben.
im vorraus schon ein dankeschön und ein erholsames Wochenende
Caro_15

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5895
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Metz 44 AF-2 digital auf FZ 1000 stecken

Beitrag von piet » Freitag 21. September 2018, 12:02

Manche Blitzgeräte haben am Fuß vor den elektro-Pins einen federbelasteten Sicherungsstift, der ein unbeabsichtigtes Herausrutschen des Blitzgerätes verhindert.
Zum Abnehmen (und meist auch einschieben) des Blitzgerätes muß daher die Rändelmutter zur Entnahme der Gerätes aus dem Blitzfuß GANZ hochgedreht werden, um den Blitz frei aus den Zubehörschuh herauszuziehen.
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
Bernd C
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 18. Juni 2013, 19:14
Wohnort: Schwobaländle

Re: Metz 44 AF-2 digital auf FZ 1000 stecken

Beitrag von Bernd C » Samstag 20. Oktober 2018, 07:26

Hallo,

hast Du auch vor dem Abzeihen des Blitzes das Feststellrädchen GANZ aufgedreht ?
Nur dadurch wird der Sicherungsstift vom Blitzkontakt zurückgezogen und der Blitz lässt sich leicht aus dem Schuh ziehen.

Grüße !
Bernd C
::::::::::::::::::::::::
Caro_15 hat geschrieben:
Freitag 21. September 2018, 11:27
Hallo Fotofreunde,
Frage: in letzter Zeit mache ich des öffteren mit Blitz Aufnahmen. Was mich verwundert oder auch ärgert, das Blitzgerät kann mann schwer wieder abmachen. Mit ein wenig hin und her bewegen geht dann durch Zufall das Grät vom Blitzschuh wieder ab. Habt Ihr da auch schon Erfahrungen gemacht wie es einfachr geht? Der Blitzschuh ist zum Glück aus Metall, nicht aus Kunststoff wie des öffteren hier beschrieben.
im vorraus schon ein dankeschön und ein erholsames Wochenende
Caro_15

UweGri
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 21. November 2018, 23:09

Re: Metz 44 AF-2 digital auf FZ 1000 stecken

Beitrag von UweGri » Mittwoch 21. November 2018, 23:27

Wie schon andere erwähnt haben, muss die Rändelschraube ganz hoch. Trotzdem geht der Blitz recht schwer ab. Das ist mir aber lieber, als eine Wackelkonstruktion.

Antworten