DIN A3

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
tireur04
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 26. Dezember 2014, 15:12

DIN A3

Beitrag von tireur04 » Samstag 27. Oktober 2018, 10:02

Liebe Mitglieder,

habe nun schon eine ganze Weile im Forum nach meiner Frage gesucht, doch dieses Frage nicht gefunden oder es gab sie noch nicht;

Wer kann mir helfen ?
Ich möchte einige meiner Aufnahmen auf DIN A3 vergrößern lassen, da ich selbst nur bis A4 drucken kann.

Kann mir jemand von euch ein gutes Labor bzw. ein Druckstudio empfehlen, das auch eine gute Qualität liefert.
Hat ein Mitglied schon gute Erfahrungen gesammelt mit einem Anbieter ?
Für Tipps und Adressen wäre ich sehr dankbar.


Für eure Antworten schon jetzt herzlichen Dank


Tireur04

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: DIN A3

Beitrag von Lenno » Samstag 27. Oktober 2018, 10:18

SaalDigital.de, WhiteWall.de, Pixelnet.de kann ich alle 3 als sehr gut empfehlen.

Ich bestelle je nachdem wer gerade das beste Angebot hat.

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9293
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: DIN A3

Beitrag von Jock-l » Samstag 27. Oktober 2018, 10:22

... +1 und dazu noch div. FineArt-Anbieter, je nachdem was Du an Qualität erreichen möchtest ...

Wenn Du auch Zugang im DSLR-Forum hast, kannst Du bei Aktionen nachsehen ob da was Interessantes für Dich dabei wäre (also Anmeldung, ganz unten "Handel"-> DSLR-Forum Aktionsangebote, vollständig nur mit Anmeldung sichtbarer Bereich).
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
ChristinaM
Beiträge: 2791
Registriert: Sonntag 2. Juni 2013, 19:22

Re: DIN A3

Beitrag von ChristinaM » Samstag 27. Oktober 2018, 10:47

Ich bin eigentlich auch von den gängigen Anbietern wie Pixum, Poster xxl und cewe noch nicht enttäuscht worden. DIN A 3 wäre dann ja ungefähr die Größe 30 x 40.
LG
Christina
FZ200, G6, Samyang 12 mm, Marumi Achromat +5.

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9293
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: DIN A3

Beitrag von Jock-l » Samstag 27. Oktober 2018, 11:43

Poster XXL ragte im Negativen heraus, da mußte ich abmahnen weil die trotz mehrfachen schriftl. Widerspruchs permanent und unverlangt Werbung zuschickten. Das liegt einige Zeit zurück und es ist denkbar daß genannte Firma in dieser Frage nachbesserte, nur ist mir deren Name damit verknüpft und kommt nicht mehr ins Haus.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
herbert41
Beiträge: 235
Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2015, 15:17

Re: DIN A3

Beitrag von herbert41 » Samstag 27. Oktober 2018, 12:25

ChristinaM hat geschrieben:
Samstag 27. Oktober 2018, 10:47
Ich bin eigentlich auch von den gängigen Anbietern wie Pixum, Poster xxl und cewe noch nicht enttäuscht worden. DIN A 3 wäre dann ja ungefähr die Größe 30 x 40.
Ich habe gute Erfahrungen mit SAAL (https://www.saal-digital.de/fotos/preise/) gemacht. Oberfläche Portrait/Silk, 30x45 oder 30x40 2,99€ pro Stück.
Zum Seitenverhältnis: Alle DIN-Formate haben das Verhältnis 1,41:1, jedoch 40/30=1,33:1 und 45/30=1,5:1.
Wie schön und praktisch wäre es gewesen, hätte man sich in grauer Vorzeit auch beim Film und bei den Sensoren auf das DIN-Verhältnis geeinigt, das einzige Format, das man beliebig oft halbieren (über die jeweils längere Seite) bzw. verdoppeln (über die jeweils kürzere Seite) kann, ohne dass sich das Verhältnis 1,41:1 ändert! Das schafft kein anderes Format.

Benutzeravatar
muewo
Beiträge: 2011
Registriert: Montag 6. März 2017, 18:35
Wohnort: Ammerland

Re: DIN A3

Beitrag von muewo » Samstag 27. Oktober 2018, 13:16

Ich bestelle immer bei ROSSMANN:
Vorteil: günstige Preise ohne Bearbeitungskosten, bezahlen bei Abholung in der Filiale, kein Porto.
Die Bilder werden bei CEWE Oldenburg gefertigt.
GH3, G6, GF6, 12-32 mm, 45-200 mm, 14 mm, 20 mm, Lumix 30 mm, Oly 45 mm, Sigma 60 mm, Tokina 600 mm, adaptiert Leica 28-70 mm, Tamron 90 mm und Kleinkram.
Don't dream it, but do it.
Gruß aus dem Ammerland
Wolfgang

caprinz
Beiträge: 953
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 18:12

Re: DIN A3

Beitrag von caprinz » Samstag 27. Oktober 2018, 14:48

Hallo

ich empfehle auch saal-digital.
Sehr schade,dass sie vor 2 Jahren das Fotoladengeschäft aufgegeben haben.
So muss ich nun auch Online bestellen.
Gruß Carsten

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 1863
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg

Re: DIN A3

Beitrag von Handwerker » Samstag 27. Oktober 2018, 19:30

Hallo,

bin auch ein Saal-Fan
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - seit August 2017 G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, FZ200, FZ 50, Mecablitz 44 AF-4 O, Raynox DCR 250
Mein Flickr

Benutzeravatar
GuenterG
Ehrenmitglied
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Mai 2011, 19:25
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: DIN A3

Beitrag von GuenterG » Samstag 27. Oktober 2018, 20:08

bei Saal habe ich auch schon bestellt. Macht einen guten Eindruck.
Noch lieber ist mir allerdings ein Studio direkt vor Ort. Wenn man diese Möglichkeit hat, dann sollte man die nutzen. Ist meist geringfügig teurer, aber dafür hat man eben sofort jemand an der Hand und kann das Ergebnis beim Abholen sofort begutachten.
Liebe Grüße
Günter

DC-G9, DMC-GH3 und jede Menge Makro-Objektive und -Zubehör

tireur04
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 26. Dezember 2014, 15:12

Re: DIN A3

Beitrag von tireur04 » Montag 5. November 2018, 14:34

Einen schönen Nachmittag !

Möchte mich bei allen die mir auf meine Frage geantwortet haben herzlich bedanken.

Habe auf Euren Rat hin bei "Saal " fünf Vergrößerungen bestellt.
Diese habe ich nach 3 Arbeitstagen erhalten und war und bin einfach nur begeistert.
Durfte wieder mal erfahren, dass die Tipps der Mitglieder Hand und Fuß haben und
man sich darauf unbedingt verlassen kann.


herzlichen Dank


tireur04

Benutzeravatar
GuenterG
Ehrenmitglied
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Mai 2011, 19:25
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: DIN A3

Beitrag von GuenterG » Montag 5. November 2018, 15:03

Schwarmintelligenz halt :D
Liebe Grüße
Günter

DC-G9, DMC-GH3 und jede Menge Makro-Objektive und -Zubehör

Antworten