Spitzlicht FZ1000

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Paul69
Beiträge: 121
Registriert: Freitag 3. August 2018, 07:03
Wohnort: Sereetz

Re: Spitzlicht FZ1000

Beitrag von Paul69 » Sonntag 4. November 2018, 22:13

Ich hab mit Darktable fast das identische Ergebnis raus bekommen wie muessjoeh. Ist mir persönlich eben noch zuviel "ausgebranntes" drin. Heute dann mal Lihgtroom Demo gezogen und schwuppdiwupp 3-4 Regler gedreht und nu sieht es so aus wie bei Lenno welches mir wirklich gefällt. Das Pferd kann wenn man will auch ruhig stehen nur war das quasi ein Schnappschuss ohne Vorbereitung ;) Es ging auch nicht explizit um dieses Foto. Das war nur ein Beispiel wegen dem "ausbrennen". Also Darktable mag ich ja auch und nutze das sehr oft. Aber was Lightroom da gemacht hat ist schon eine andere Qualität. Wie man hier bei den Bildern, wie ich denke , gut sehen kann. Bin jetzt gerade ein wenig LR angefixt.... :shock: :? Hier mal das von mir aus LR.
Gefällt mir übrigends wirklich gut das hier tatsächlich recht schnell ein Austausch statt findet...sauber Jungs und Mädels !! Danke !!
P1170251.jpg
P1170251.jpg (263.1 KiB) 452 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Spitzlicht FZ1000

Beitrag von Lenno » Montag 5. November 2018, 00:50

Bravo, sieht gut aus.

Paul69
Beiträge: 121
Registriert: Freitag 3. August 2018, 07:03
Wohnort: Sereetz

Re: Spitzlicht FZ1000

Beitrag von Paul69 » Montag 5. November 2018, 18:20

Na das Lob geht an dich zurück. Danke für die gezeigte Bearbeitung mit LR. Hatte mir darauf hin ja die Demo gezogen. Die hab ich aber nicht mehr. Nachdem ich gestern da noch weiter probiert habe musste es dann doch das Abo sein ;) :lol:

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Spitzlicht FZ1000

Beitrag von Lenno » Montag 5. November 2018, 18:31

Gute Entscheidung, viel Freude damit.

Antworten