Probleme beim Zurückfahren des Objekttubus

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Lutz25
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 23. November 2018, 11:35

Probleme beim Zurückfahren des Objekttubus

Beitrag von Lutz25 » Freitag 23. November 2018, 14:50

Hallo zusammen,

ich habe bei meiner TZ 61 neuerdings Probleme beim Zurückfahren des Zooms. Das Ausfahren funktioniert sowohl über den Zoomregler als auch beim Einschalten der Kamera problemlos. Beim Zurückfahren des Zooms über den Regler muss ich diesen oft mehrmals antippen bis er reagiert und dann häufig auch nur stotternd. Auch beim Ausschalten der Kamera reagiert der Objekttubus meistens nur mit einer Verzögerung von etlichen Sekunden. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Mit freundlichem Gruß
Lutz

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9293
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Probleme beim Zurückfahren des Objekttubus

Beitrag von Jock-l » Freitag 23. November 2018, 18:46

Evtl. Verschleiß, der sich langsam zeigt ?
Wie alt ist die Kamera bzw. wann wurde diese gekauft ?

Wenn das mit frisch geladenen Akkus passiert, wüßte ich erstmal keinen anderen Weg als einen der Reparaturdienstleister anzurufen/anzumailen, Beschreibung des Fehlers und -sofern das bei einer solchen "Ferndiagnose" überhaupt möglich ist- nachzufragen welchen Betrag bei möglicher Reparatur anfällt. Dann könnte man vergleichen, ob die einzusetzende Summe lohnt oder das eeigene Denken doch eher Richtung Neugerät gehen sollte...
Mein Denkansatz ;)

Hallo und Willkommen hier im Forum ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Lutz25
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 23. November 2018, 11:35

Re: Probleme beim Zurückfahren des Objekttubus

Beitrag von Lutz25 » Sonntag 25. November 2018, 17:58

Vielen Dank für die Denkansätze! An Verschleiß habe ich auch schon gedacht. Aber die Kamera ist erst 4 1/2 Jahre alt... Wenn man die Kamera an Panasonic schickt und um einen Kostenvoranschlag bittet, soll das schon 50 € kosten. Das scheint mir nicht lohnend zu sein.
Gruß von Lutz

Lutz25
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 23. November 2018, 11:35

Re: Probleme beim Zurückfahren des Objekttubus

Beitrag von Lutz25 » Sonntag 25. November 2018, 18:00

Was ich noch vergaß: Das Problem gibt es auch bei aufgeladenem Akku!

Antworten